Chronische Erkrankung │ Schwerbehinderung
 
Leben mit CED September 2018

Liebe Leserin, lieber Leser,

die CED Disk ist ein neues Tool, mit dem sich unkompliziert der Krankheitslast durch CED auf die Schliche kommen lässt. Wie das genau geht und weitere Neuigkeiten erfährst Du in unserem Newsletter.

Dein Redaktionsteam von
LEBEN MIT CED
Scheibenweise - Mit Hilfe der CED Disk ins Gespräch kommen
  Scheibenweise: Mit Hilfe der CED Disk ins Gespräch kommen

Scheibenweise: Mit Hilfe der CED Disk ins Gespräch kommen

Ein wenig erinnert die CED Disk an eine Zielscheibe und mit einer solchen hat sie auch eine Gemeinsamkeit: Ziel ist es, sich möglichst weit der Mitte zu nähern. Doch noch einmal einen Schritt zurück: Die bunte Scheibe ist ein einfaches Tool, mit dem Menschen mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa zum Ausdruck bringen können, wie stark und in welchen Lebensbereichen die Erkrankung zur Belastung wird. Wenn Dein behandelnder Arzt Dich fragt, wie es Dir geht, kannst Du mit gut oder schlecht antworten. An welchen Aspekten der Erkrankung das liegt, ist jedoch häufig schwer in Worte zu fassen. Die CED Disk kann dabei helfen, die Art und Stärke der alltäglichen Belastung durch eine CED zu beschreiben und zeigen, wie es mit Deiner Lebensqualität im Zusammenhang mit der Erkrankung bestellt ist. Damit ist es einfacher, mit Deinem Arzt ins Gespräch zu kommen und gemeinsam geeignete Therapieziele zu vereinbaren.


weiterlesen

Woran erkenne ich, dass ich chronisch krank bin?

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind chronische Erkrankungen. Darauf weist bereits ihr Name „chronisch-entzündliche Darmerkrankungen“ hin. Generell bedeutet „chronisch“ in der Medizin, dass eine Erkrankung lange andauert und sich meist nicht komplett heilen lässt. Das trifft auch auf CED zu. Es gibt jedoch Therapien, mit denen eine CED in vielen Fällen gut behandelt und dauerhaft kontrolliert werden kann.

weitere Infos
Woran erkenne ich, dass ich chronisch krank bin?

Schwerbehinderung durch Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

Schwerbehinderung durch Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
Schwerbehinderung – der Begriff ist leider unglücklich gewählt. Dahinter verbirgt sich jedoch die Möglichkeit, auf unterschiedliche Weise einen Ausgleich für die Einschränkungen zu erhalten, die Du womöglich durch Deine CED erfährst. Das ist gesetzlich geregelt und kein besonderer Vorteil, sondern eine faire Sache. Auch im Berufsleben kann ein Schwerbehindertenstatus Nachteile ausgleichen.

Schwerbehinderung durch Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

abbvie.de
 

Um zu verhindern, dass diese E-Mail in Deinem Spam-Filter landet, füge bitte die Absender-Adresse zu Deinen Kontakten hinzu.
Solltest Du kein Interesse mehr am LEBEN MIT CED-Newsletter haben, kannst Du Dich hier abmelden.

© 2018 AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG