Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? » Zur Webseitenansicht
xxxxxauf Facebook
auf YouTube
auf Twitter
AKTUELLE AUSGABE   |   HEFT BESTELLEN   |   KONTAKT REDAKTION
Sehr geehrter Herr Mustermann,
 
Anfang April hat eine Arbeitsgruppe der Regierungskoalition ein Echpunktepapier zur Ausweitung der Meisterpflicht im Handwerk vorgelegt. Im Baubereich sind vor allem Fliesenleger sowie Estrich- und Bodenleger von den Plänen betroffen, die 2004 eingeführte Liberalisierung wieder zurückzunehmen. Während Handwerksverbände die Pläne der Politik begrüßen, kritisiert die Monopolkommission die Beschränkung der Zulassungsfreiheit unter anderem mit verfassungsrechtlichen Bedenken: Sie stelle einen unzulässigen Eingriff in die Berufsfreiheit dar und schränke den Wettbewerb ein.
Ich bin unentschieden, was ich davon halten soll. Beide Seiten bringen in sich schlüssige Argumente vor. Deshalb würde mich Ihre Meinung interessieren. Schreiben Sie mir Ihre Meinung per Mail oder als Kommentar unter unserem Facebook-Beitrag!
 
Frohes Schaffen wünscht
Ihre bauhandwerk Redaktion
Thomas Schwarzmann
 
- Anzeige-
Kunstharzputz mit hoher Farbstabilität
 
Intensive Farbtöne liegen voll im Trend. Bisher stand jedoch für gewünschte dunkle und bunte Farbtöne an Fassaden nur eine begrenzte Farbauswahl zur Verfügung. Da dunkle Farbtöne verblassen und es unter direkter Sonneneinstrahlung zu Schäden an WDV-Systemen kommen kann. Mit Baumit PuraTop sind Gestaltungsmöglichkeiten in jeder erdenklichen Farbe, selbst in besonders intensiven Tönen des Baumit Life Farbsystems, möglich.
 
Weitere Informationen
YouTube Kanal
Restaurierung und Schutz von Bleiverglasung
 
 » Zum Video
 
 
Anstrich auf altem und gerissenem Putz
 
 » Zum Video
 
 
Fenstermontage mit dem Flexkeil 13
 
 » Zum Video
 
Aktuell aus der bauhandwerk
Umbau des Niedermairhofs in Südtirol zum Gästehaus
Foto: Arnold Ritter
 
Der schon früher als Gasthaus genutzte historische Niedermairhof in Südtirol wurde mit viel Engagement der Bauherren gemeinsam mit dem Architekten Andreas Vallazza, einem fachkundigen Restaurator, einer Künstlerin und einer Vielzahl guter Handwerksbetriebe zu einem modernen B & B umgebaut.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
STABILA: Besser sichtbar mit grüner Linie
 
Schnelles Arbeiten ohne Markierfehler direkt auf den feinen Laserlinien in bis zu 30 m Entfernung: das ermöglicht der Kreuzlinien-Lot-Laser LAX 300 G von STABILA dank spezieller GreenBeam-Technologie. Das effiziente Allround-Talent für den Innenausbau punktet mit vielen weiteren Ausstattungsdetails wie Selbstnivellierung, Einknopfbedienung und flexiblen Platzierungsmöglichkeiten. Lot- und Nivellierarbeiten können zudem gleichzeitig an Boden, Wand und Decke vorgenommen werden. Präzise und verlässlich.
 
Weitere Informationen
- Anzeige-
Probefahrt mit dem neuen Citroen Berlingo Kastenwagen
Foto: Olaf Meier
 
Die mittlerweile dritte Generation des Hochdachkombis Citroen Berlingo soll noch mehr auf die unterschiedlichen Bedürfnisse gewerblicher Kunden zugeschnitten sein – und zudem mehr Komfort und dank zahlreicher optionaler Assistenzsysteme höhere Sicherheit bieten. Praktisch ist der große Laderaum. Durch einen umklappbaren Vordersitz und eine Klappe in der Trennwand kann man auch sehr lange Gegenstände transportieren.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
Holznagelschießen 2.0: Neues LignoLoc F44 System
 
Mit dem LignoLoc® F44 System brachte die BECK Fastener Group 2017 den ersten magazinierten Holznagel auf den Markt. Ab Mai 2019 ist nun die nächste Generation, das LignoLoc® F44 System 2.0 erhältlich. In der Neuauflage wurden viele Kundenwünsche realisiert, die die Holznagelverarbeitung per Druckluftnagler noch einfacher gestalten. Live sehen, fühlen und testen können Interessierte das LignoLoc F44 2.0 System am BECK Stand auf der LIGNA 2019, Halle 13, Stand A27.
 
Weitere Informationen
Restaurierung einer Bleiverglasung in Bielefeld
Foto: Thomas Wieckhorst
 
Die Bielefelder Süsterkirche geht mit ihren Maßwerkfenstern bis auf die Spätgotik zurück. Die Bleiverglasung stammt allerdings aus den Jahren 1950/51. Die Firma Knack restauriert diese und baute sie nach innen versetzt ein. In der Ebene der Bleiverglasung montierte sie eine Schutzverglasung.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
Newsletter für Dachdecker und Zimmerer
 
Spannende Baustellen, neue Produkte für Dachdecker und Zimmerer und Tipps für die Arbeit auf der Baustelle finden Sie im Newsletter der dach+holzbau. Außerdem bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Seminare, Termine, Messen und Events. Der Newsletter wird sechs Mal pro Jahr verschickt. Bestellen Sie jetzt unverbindlich den Newsletter und erhalten Sie als kleines Geschenk drei Ausgaben des Magazins dach+holzbau kostenlos zugeschickt.
 
Weitere Informationen
Rundgang über die Messe FAF
Foto: Thomas Wieckhorst
 
Die FAF Farbe Ausbau Fassade findet alle drei Jahre an wechselnden Standorten statt. In diesem Jahr war sie vom 20. bis 23. März in Köln zu Gast. Viele Aussteller zeigten Mal- und Spachteltechniken. Und die Nationalmannschaften der Stuckateure und Male bewiesen bei ihrem öffentlichen Training, was sie auf dem Kasten haben.
 
 » Zum Artikel
 
Sixenstadel mit spritzbarem Leichtputz gedämmt
Foto: Michael Leberzammer
 
Der Sixenstadel und ein Nachbargebäude in der historischen Altstadt von Nördlingen wurden saniert und dabei 10 neue Wohnungen geschaffen. Die Einhaltung von Brandschutz- und Denkmalschutzanforderungen gelang durch den Einsatz des spritzbaren hochwärmedämmenden Leichtputzes „Tri-o-Therm M“.
 
 » Zum Artikel
 
Produktneuheiten
Robustes Sägeblatt

Foto: Fein

 
Das neue Sägeblatt „E-Cut Carbide Pro BiM-TiN“ mit „Starlock“-Aufnahme ist durch die Hartmetall-Verzahnung in Verbindung mit der TiN-Beschichtung robust und unempfindlich. Selbst harte und abrasive Werkstoffe lassen sich damit bearbeiten. Handwerker können damit sogar gehärtete Schrauben trennen. Neben diesem Zubehör für Oszillierer haben wir für Sie noch zahlreiche weitere Produktneuheiten entdeckt, die Ihnen die Arbeit erleichtern.
 
 » zu den Produkten
 
- Anzeige-
 
 
Kontakt Redaktion   |   Kontakt Anzeigen   |   Impressum
Finden Sie uns auf YouTube