Wir empfehlen, den Newsletter im Browser zu öffnen.
FACILITY MANAGEMENT_Aktuelle_Ausgabe
Sehr geehrter Herr Mustermann,
 
zum Ende des Sommers gibt es endlich Hoffnung, denn mit den ersten Messen und Kongressen macht sich langsam wieder etwas Normalität breit in unserem Pandemie-geplagtem Arbeits-Leben! Den Auftakt macht hier die Expo Real, die die Sicherheit für die Teilnehmer durch eine "kluge Wegeführung, gute Belüftung der Hallen, Abstandsregeln, Mund- und Nasenschutz sowie 3G" gewährleisten will. Bis heute haben sich über 1100 Aussteller für diesen persönlichen Austausch auf dem Münchener Messeglände entschieden. Vielleicht sehen wir uns da - trotz Maskierung!
 
Ihre FACILITY MANAGEMENT-Redakteurin
Kerstin Galenza
Kontakt zur Redaktion
– Anzeige –
Mit Miele MOVE die Wäscherei effizient steuern!
 
Mit Miele MOVE, einer Plattform für PC und mobile Endgeräte, werden Prozessdaten gesammelt, archiviert und dokumentiert, z. B. zum Nachweis, ob Desinfektionsprogramme planmäßig beendet worden sind oder zur Auswertung der Betriebsparameter.

Fertigmeldungen vermeiden unnötige Wege. Fehlermeldungen werden direkt an den Service übermittelt, die Ursache ist sofort erkennbar und kann behoben werden.

 
Hier mehr über Miele MOVE erfahren!
Aktuelle Themen
Property Manager erstellen Standard
für zentrales Leistungsverzeichnis
Im Rahmen des BAMBI - Circle of Real Estate hat eine Initiative mehrerer Property Manager ein gemeinsames Leistungsverzeichnis für die Property-Management-Branche entwickelt. Ziel ist es, einheitliche Marktstandards zu etablieren, die Transparenz zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer schaffen und gleichzeitig das Berufsbild des Property Managers schärfen.
 
Zum Artikel
Das Leistungsverzeichnis
Ausgangspunkt war die Tatsache, dass am deutschen Markt kein allgemein gültiger Standard für ein derartiges Leistungsverzeichnis bestand, wogegen im Asset- und Facility Management derartige Standards bereits existierten. Die Projektleitung hat die Beratungsgesellschaft Bell Management Consultants (BMC) übernommen. Das Leistungsverzeichnis wird interessierten Branchenvertretern im Rahmen einer digitalen Veranstaltung am 20. September 2021 vorgestellt.
– Anzeige –
Expo Real 2021: Netzwerken in fünf Hallen
Die Immobilien Messe setzt in bewegter Zeit ein Zeichen für den Aufbruch: Vom 11. bis 13. Oktober 2021 kommt die Immobilienbranche wieder von Angesicht zu Angesicht in München zusammen. Ein ausgefeiltes Schutz- und Hygienekonzept sorgt in den fünf Hallen für ein sicheres Messeerlebnis. Die erfolgreich durchgeführte Pilotmesse TrendSet hat gezeigt, wie begehrt der persön­liche Austausch ist.
 
Zur Expo Real
– Anzeige –
FACILITY MANAGEMENT im Interview mit…
Christian Westphal, CEO Crem Solutions
Die Immobilienwirtschaft gilt als prädestiniert für die Digitalisierung. Trotzdem geht es hier nur langsam voran. Woran das liegt und wie die Corona-Pandemie den Bedarf an digitalen Lösungen verstärkt hat, erläutert Christian Westphal im Gespräch mit der FM-Redaktion.
 
Zum Interview
– Anzeige –
Vielseitige elektronische Zutrittslösungen
 
Mit den Zutrittslösungen von SALTO lassen sich sämtliche Außen- und Innentüren eines oder mehrerer Objekte einheitlich verwalten. Mit maßgeschneidertem Systemlayout (Online, Virtuelle Vernetzung, Funkvernetzung, Mobile Access), flexibel und vielfältig steuerbar. Prozessoptimierung durch Integration in vorhandene IT- und Systemlandschaft sowie mit Drittanwendungen. Vielseitiges Produktportfolio für die Ausstattung aller Zutrittspunkte, neben Türen auch Tore, Aufzüge, Spinde, Möbel u.v.m.
 
Weitere Informationen
Aus der aktuellen Ausgabe
Tipps, um die Belegschaft in HR-Prozesse einzubinden
Mitarbeiter gehen unterschiedlich mit Veränderungen in ihrer alltäglichen Arbeit um – das gilt insbesondere bei neuen, digitalen Prozessen. Während die Einen moderne Tools begeistert aufgreifen, müssen Andere erst davon überzeugt werden. Die Digitalaffinität hängt dabei nicht unbedingt vom Alter ab. Dementsprechend herausfordernd ist es für die HR-Abteilung, die Belegschaft für ein cloudbasiertes Tool zur Selbstverwaltung, einen Employee Self Service (ESS), zu gewinnen.
 
Zum Artikel
– Anzeige –
DEKRA: Cyber Security für den Aufzug
 
Aufzugbetreiber müssen Cyber-Attacken und Software-Pannen an ihren Anlagen aktiv vorbeugen. Denn Aufzugsanlagen werden zunehmend anfällig für Hacker-Attacken. Die Software gehört jetzt bei der Aufzugsinspektion zum Prüfumfang. Um das Sicherheitsrisiko zu minimieren, hält der Sachverständige einer Zugelassenen Überwachungsstelle (ZÜS) wie DEKRA bei der Prüfung die aktuellen Softwarestände fest. Betreiber, Wartungsfirma oder Hersteller müssen Updates aktiv an die beauftragte ZÜS melden.
 
Weitere Informationen. 
Warum Luftdesinfektion mit UV-C für Innenräume die bessere Alternative ist
Luftfilter im Fokus
Büros, Schulen, Einzelhandel oder Fitnessstudios – wir halten uns in unserem Alltag laut einer Studie des Fensterhersteller Velux 90% der Zeit in Innenräumen auf. Vielen ist dabei nicht bewusst, dass die Innenluft mit erheblich mehr Schadstoffen belastet sein kann als die Außenluft. Möbel, PVC-Beläge oder Vinyltapeten können Schadstoffe wie Formaldehyde ausdünsten. Lüften kann hier Abhilfe schaffen, allerdings gelangen dadurch Schadstoffe von außen in die Innenräume.
 
Zum Artikel
– Anzeige –
– Anzeige –
Webinar - Digitalisierung jetzt mit CAFM starten
 
Im Zeitalter des hybriden Arbeitens ist Digitalisierung wichtiger denn je. Viele Unternehmen investieren daher derzeit in neue Technologien und Systeme, wissen aber oft nicht, wo sie genau anfangen sollen.

Registrieren Sie sich für das Planon Live-Webinar am 30. September und erfahren Sie mehr zur erfolgreichen, schrittweisen Einführung einer standardisierten CAFM-Lösung und lernen Sie die Vorteile, Herausforderungen und Erfahrungen anhand von Praxisbeispielen kennen.

 
Jetzt anmelden
Wie KI und IoT Instandhaltung ausführen
Versteckte Kostentreiber finden!
Der Flurfunk spottet gerne mal, Instandhaltung ist ein Kurzwort für „austauschen, wenn es kaputt ist“, beschönigend als „Management by Breakdown“ anglisiert. Tatsächlich findet sich dieses Vorgehen in etlichen Unternehmen, während andere mit Wartungsplänen und eigenen Analysen die Ausfallquote zu minimieren versuchen. Doch was passiert, wenn IoT und KI das Ruder übernehmen? Der Tech-Konzern Schneider Electric und der CAFM-Hersteller RIB IMS haben genau das ausprobiert und dabei überraschende Erkenntnisse gewonnen. Denn: Technik wartet anders.
 
Zum Artikel
News
Arbeitsschutzverordnung wird angepasst
Zur Meldung
Trilux und Johnson Controls: Kooperation im Bereich IoT und Gebäudeautomation
Zur Meldung
– Anzeige –
Öffentliche Gebäude technologisch optimieren
 
In Bildungseinrichtungen, Verwaltungsgebäuden oder Sport- und Kultureinrichtungen begegnen sich viele Menschen – da ist es wichtig, dass sie auch in einem sicheren und komfortablen Umfeld zusammentreffen können. Gleichzeitig sollen Gebäude und Einrichtungen effizient und nachhaltig betrieben werden. Erfahren Sie, wie moderne Gebäudetechnik hier unterstützen kann. Erfahren Sie anhand aktueller Beispiele aus der Praxis, wie modern vernetzte Gebäudetechnologie hier unterstützen kann.
 
Jetzt lesen. 
Brauerei Veltins: Mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Betrieb
Zur Meldung
Otto Wulff erweitert Firmensitz in Hamburg
Zur Meldung
– Anzeige –
Online-Seminar
 
Betreiberverantwortung beim Betrieb genehmigungspflichtiger Anlagen

Wer genehmigungspflichtige Anlagen betreibt, hat eine Reihe von Aufgaben wahrzunehmen. Die Details der Betreiberverantwortung für den Umweltschutz regelt das Bundes-Immissionsschutzgesetz. Welche Konsequenzen ergeben sich aus Änderungen an Anlagen?

Wir stellen Ihnen neue Anzeige- und Genehmigungsverfahren vor und informieren Sie über die Stellung der Betriebsbeauftragten in der Organisation.

 
Jetzt kostenlos anmelden! 28. 9. 2021, 13-14 Uhr
Lünendonk-Studie zum deutschen Sicherheitsmarkt
Mehr zur Studie
– Anzeige –
Planertag Klimatechnik 2021
 
Bei der Planung, Installation und dem Betrieb von Klimaanlagen gibt es eine Fülle an Vorschriften und Anforderungen zu beachten. Aspekte wie Energieeffizienz, Hygiene, Komfort, Schallemissionen, Aufstellbedingungen, Digitalisierung, Gebäudeautomation, Kältemittelwahl etc. seien in diesem Zusammenhang vor allem erwähnt.

Namhafte Hersteller stellen Ihnen während des „Planertag Klimatechnik“ in Vorträgen vor, mit welchen Klimasystemen Sie zukunftssicher und effizient planen und arbeiten können.

 
Jetzt anmelden. 
Kostenfreies Whitebook: ESG umsetzen durch CAFM-Lösungen
Zum Whitebook
– Anzeige –
VdS-BrandSchutzTage am 8./9.12.2021 in Köln
 
Die VdS-BrandSchutzTage 2021 bieten die beliebte Kombination aus großer internationaler Fachmesse, Themenforen und hochwertigen Fachtagungen, darunter die Fachtagung „Feuerlöschanlagen International“.

Für Sicherheit ist gesorgt: Während der gesamten VdS-BrandSchutzTage 2021 werden angemessene Coronaschutzmaßnahmen durchgeführt.

Freikarte: Für unsere Leser stehen kostenlose Eintrittskarten für den Messebesuch zur Verfügung. Die Freikarten können unter vds.de/fm bezogen werden.

 
Weitere Informationen
– Anzeige –
 
Kontakt zur Redaktion   |   Allgemeines Impressum