Wir empfehlen, den Newsletter im Browser zu öffnen.
FACILITY MANAGEMENT_Aktuelle_Ausgabe
Sehr geehrte Frau Mustermann,
 
auf dem diesjährigen ZIA Innovationskongress am vergangenen Donnerstag in Berlin wurde eines deutlich: Die Immobilienwirtschaft befindet sich in einer entscheidenden Transformationsphase! Und es gilt, dieser durch kreative Ideen und Innovationen zu begegnen. Dies allerdings kann nicht allein durch digitale Transformation erfolgen, sondern bedarf auch einem klimagerechten und zügigen Planen und preisgünstigen Bauen. Und nicht zu vergessen einem (energie-)effizienten Betrieb!
 
Ihre FACILITY MANAGEMENT-Redakteurin
Kerstin Galenza
Kontakt zur Redaktion
– Anzeige –
Mehr Effizienz durch Service-Portal und -App
 
Mit zunehmendem Einzug in die Praxis zeigt sich, dass im digitalen Brandschutz tatsächlich enormes Potenzial für mehr Effizienz und höhere Sicherheit steckt. Gerade mit Blick auf den Fachkräftemangel bieten digitale Tools einen hohen Mehrwert. Mit Mein HPlus, dem digitalen Service-Portal im anlagentechnischen Brandschutz und der zugehörigen Mein HPlus Service-App erhalten Nutzer umfassende Unterstützung – von der Planung, über die Inbetriebnahme, bis hin zu Modernisierung und Instandhaltung.
 
Weitere Informationen
Aktuelle Themen
FMZ-Report: Transformationsprozess für Handelsimmobilien
Im inzwischen zehnten Jahr veröffentlicht heute der Handelsimmobilien-Spezialist MEC gemeinsam mit seinen Partnern Nuveen, Savills, Dr. Lademann & Partner sowie der Wisag den FMZ-Report 2022. „Evoluzzer gesucht. Handelsimmobilien – große Veränderungen und neue Chancen“ – die aktuelle Ausgabe beschäftigt sich mit den zahlreichen großen Veränderungen in der Assetklasse der Handelsimmobilien und den daraus resultierenden Chancen.
 
Zum Artikel
– Anzeige –
Pilotprojekt für nachhaltiges Planen und Bauen
„Innovation Center“ am Züblin-Campus in Stuttgart
Nach rund zwei Jahren Bauzeit konnten Züblin und Strabag die offizielle Einweihung für das neue Innovation Center am Züblin-Campus in Stuttgart-Möhringen feiern. Anfang Oktober haben rund 400 Beschäftigte des Strabag -Konzerns die neuen Räumlichkeiten bezogen.
 
Zum Artikel
Energetische Herausforderung bei Gewerbeimmobilien
Neues Whitepaper erschienen!
Das PropTech-Unternehmen für die digitale Umgestaltung des Gebäudemanagements und -betriebs, Spacewell, hat ein Whitepaper über die energetische Herausforderung von CRE veröffentlicht. Das gemeinsam mit Dexma Energy Intelligence verfasste Papier untersucht die Rolle der bebauten Umwelt bei der Energiewende vor dem Hintergrund des Klimanotstands, der Energiekrise, des ESG-Drucks und der jüngsten Entwicklungen, die die Welt der Gewerbeimmobilien verändern.
 
Zum Artikel
– Anzeige –
Hat Ihre Heizung die Nacht wieder durchgemacht?
 
Wir alle kennen es: wenn der Feierabend ruft, wird die Heizung schon mal vergessen – und heizt ein leeres Büro. Dieser unnötige Energieverbrauch lässt sich jetzt ohne zusätzlichen Aufwand reduzieren.
Steht ein Raum leer, wird die Temperatur durch unsere intelligenten Thermostate abgesenkt und rechtzeitig vor der erneuten Nutzung auf die Wohlfühltemperatur erhöht.
So können die Heizkosten in Büros und öffentlichen Gebäuden ohne Komfortverlust um bis zu 32% reduziert werden.

 
Jetzt Einsparung berechnen
Aus der aktuellen Ausgabe
Ein Campus wird Stadt: Umgestaltung des Siemens Campus in Erlangen
Mehr als nur New Work
1965 eröffnete Siemens im Süden der Stadt Erlangen sein Forschungsgelände. Das gesamte Areal wird bis 2030 zu einem lebendigen Stadtteil mit attraktiver Campusstruktur, zeitgemäßen Gebäuden, moderner Büroinfrastruktur sowie mit großzügigen Grünflächen und Freibereichen entwickelt werden. Realisiert wird der Campus von Siemens Real Estate, dem Immobilienunternehmen von Siemens, in mehreren Modulen.
 
Zum Artikel
– Anzeige –
Forschungsbericht zur ESG-Strategie von Unternehmen
 
Mit der Einführung neuer Umwelt-, Sozial- und Governance-Vorschriften (ESG) in vielen Ländern, haben ESG-Verpflichtungen für die meisten Führungskräfte inzwischen Priorität.

Die aktuelle Planon-Umfrage unter Hunderten von Immobilieninvestoren, Gebäudeeigentümern und -nutzern sowie von FM-Dienstleistern aus 12 Ländern in Europa und Nordamerika beleuchtet den Status Quo und die zukünftige Ausrichtung bei der Nachhaltigkeitstransformation in Unternehmen.

 
Bericht herunterladen
Die volkswirtschaftliche Bedeutung der FM-Branche in Zeiten von Krisen, ESG und digitaler Transformation
Eine präzise Beschreibung des Facility Managements ist auch im Jahr 2022 für den interessierten Laien eine Herausforderung, krankt die Vergleichbarkeit von Marktzahlen dieser Branche − und hier insbesondere die der vorliegenden Umsatzvolumina − nicht zuletzt an den unterschiedlichen Abgrenzungen der facettenreichen Leistungsinhalte. Je nach Untersuchungsansatz ergeben sich hier völlig unterschiedliche ­Aussagen und Dimensionen.
 
Zum Artikel
Klimafreundliche Energieversorgung im Krankenhaus Zittau
Energie für Küche und Technik
Eigentlich sollte nur die Küche am Zittauer Krankenhaus modernisiert werden, doch nach ersten Grobplanungen war den Verantwortlichen schnelle klar, dass dieses Projekt weit mehr werden sollte als nur eine Küchensanierung: das Projekt „EVEKT“ war geboren – die EigenVersorgung mit Energie für Küche und Technik.
 
Zum Artikel
News
Staatliche Förderung für energieeffiziente Gebäudeautomation nutzen
Zur Meldung
Berliner Immobilienmanagement: Neuer Cleaning-Auftrag für Klüh
Zur Meldung
Spie übernimmt Facility Management & Services von Siemens Real Estate
Zur Meldung
Neue gefma-Leitfäden für globale FM-Strategien
Zur Meldung
 
Kontakt zur Redaktion   |   Allgemeines Impressum