SHK Profi-Newsletter | SHK-Branchen-Motorradtreffen | Leitfaden für Kundengespräche | Anpassung der Sanierungsförderung
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Wir empfehlen, den Newsletter im Browser zu öffnen.
SHK Profi_Aktuelle_Ausgabe
Sehr geehrte Frau Mustermann,
 
aktuell hat das Handwerk gut zu tun. Die Auftragsbücher sind voll und die Arbeit scheint kein Ende zu nehmen. Im SHK-Konjunkturbarometer von der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. (VDS) und der Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie e.V. (VdZ) heißt es beispielsweise: „Die Geschäftslage wird im 2. Quartal 2022 von den Unternehmen erneut als sehr positiv bewertet und schließt an die gute Entwicklung der Vorquartale an. Die Erwartungen an das kommende 3. Quartal 2022 fallen ebenfalls positiv aus.“ Sie finden die komplette Meldung hier im Newsletter.
Natürlich darf neben all der Arbeit der Ausgleich nicht fehlen. Man glaubt es kaum, aber für Motorradfahrer wie mich gibt es sogar einen Club, der Hobby mit Branche verbindet – den 1. MC SHK! Nach 2 Jahren Pause konnte der Verein, gemeinsam mit dem SHK Profi, endlich wieder seinen traditionellen Wochenendtrip veranstalten. Netzwerken in lockerer Atmosphäre. Vielleicht auch etwas für Sie?! Aber als nächstes sehen wir uns wohl erstmal auf der SHK Essen wieder. Dazu finden Sie allerdings erst am 1. Sep. etwas in Ihrem Postfach.
 
 
Viele Grüße
 
Ihr SHK Profi-Chefredakteur
Fabian Blockus
Kontakt zur Redaktion
➤ News

Quelle: SHK Profi

Heißer Asphalt und glühende Motoren 
 
Das alljährliche Treffen der SHK-Biker
Die Stimmung war bestens, die Temperaturen auf Rekordniveau und die Maschinen poliert. Nach zwei Jahren Pandemiepause wurden die klimatisierten Büros und Montagefahrzeuge wieder gegen motorisierte Zweiräder eingetauscht. In Oberwiesenthal trafen sich rund 200 Motorradbegeisterte mit Verbindung zur SHK Branche. Über das Frohenleichnahmwochenende wurden in kleinen Gruppen die Sehenswürdigkeiten rund um das Best Western Hotel angefahren. Beim Abendprogramm tauschte man sich über Maschienen, gefahrene Kilometer und aktuelles aus der Branche aus. Was das Wochenende für alle Beteiligten unvergesslich machte und wie auch Sie nächstes Jahr dabei sein können, erfahren Sie im Artikel.
 
 
 
 Zum Artikel.
– Anzeige –

Quelle: co2online/Marc Beckmann

Fördermittel Check 
 
Sanierungsförderung wird angepasst
Die meisten Wohngebäude in Deutschland müssen dringend energetisch saniert werden. Um möglichst vielen Verbrauchern Sanierungsfördermittel gewähren zu können, wird die Bundesförderung für effiziente Gebäude neu aufgestellt. In Folge dessen liefen zwei KfW-Programme vor kurzem aus. Dafür treten neue Fördermöglichkeiten ab dem 15. August in Kraft. Dazu bietet das Unternehmen co2online verschiedene "Check" Programme, um die Möglichkeiten aufzuzeigen.
 
 Behalten Sie den Überblick.
– Anzeige –
Produkte und Lösungen, Austausch und Anregungen
 
Borussen-Berni sagt: „Wenne 12 Zylinder unterm Blaumann has, dann kommse vorbei!“

Ob 12, 8, 6 oder 4 Zylinder, ob Öl, Gas oder Bio-Masse – ecom liefert bei allen Verbrennungsprozessen perfekte Messwerte! Besuchen Sie deshalb den ecom-Stand vom 6. – 9. September 2022 auf der SHK in Essen.

Buchen Sie am besten direkt Ihren persönlichen Gesprächstermin auf dem ecom-Messestand. 1C32 in Halle 1. Ganz einfach und ohne Wartezeiten!

„Kommse also vorbei in Essen, woll?“

 
Weitere Informationen

Quelle: DS/VdZ SHK-Konjunkturbarometer 2. Quartal 2022

Konjunkturbarometer Q2 2022 
 
Konjunktur in der Haus- und Gebäudetechnik weiterhin positiv
Das SHK-Geschäftsklima liegt im 2. Quartal 2022 mit +42 % deutlich im positiven Bereich. Damit setzt sich laut dem SHK-Konjunkturbarometer von der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. (VDS) und der Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie e.V. (VdZ) der Positivtrend der vergangenen Quartale fort.
 
 Mehr Infos zum Konjunkturbarometer.
– Anzeige –
Lufterhitzer: energetisches Niedertemperatursystem
 
Bestehende Lufterhitzer-Systeme können mit wenigen Schritten erheblich optimiert werden, um Heizkosten und CO2-Emissionen zu reduzieren. Kampmann gibt als Markführer für Lufterhitzer Tipps zur energetischen Optimierung bestehender Lufterhitzer-Systeme z. B. in einer Industriehalle. Ziel ist es, Energiekosten zu senken und den CO2-Fußabdruck z. B. zur Erreichung von Klimazielen zu verringern. Lesen Sie die konkreten Handlungsschritte.
 
Weitere Informationen

Quelle: Clipdealer

Leitfaden für Kundengespräche 
 
Auf Kundeneinwände reagieren
Kundeneinwände sind Wegweiser zur Weiterführung eines Beratungsgesprächs. Sie zeigen die Erwartungen auf, die bisher nicht ausreichend zur Sprache kamen. Kundeneinwände sind also nichts Negatives. Aussagen des Kunden muss der Anbieter ernst nehmen und darauf eingehen, statt aufzugeben. So können eben diese zu einem erfolgreichen Verlauf des Gesprächs führen.
 
 Zum Leitfaden.
– Anzeige –
Niedrige Heizkosten mit blossom-ic
 
Das blossom-ic System hilft effektiv beim Sparen von Heizkosten bei Ein-, Zweirohr- und Flächenheizungen: Der vollautomatische digitale hydraulische Abgleich senkt die Energiekosten um 8-10 Prozent. Eine perfekt eingestellte Raumtemperatur spart weitere 8-10 Prozent - dank der integrierten, intelligenten Heizungssteuerung. Das System wird von der BAFA gefördert und ist in wenigen Minuten installiert. Der digitale hydraulische Abgleich von blossom-ic wurde von unabhängigen Instituten bestätigt.
 
Mehr erfahren unter: w w w. blossomic. de

Quelle: GF Piping Systems

Online-Rechner 
 
Energieverbrauch Trinkwarmwasser
Der Energieverbrauch, um warmes Trinkwasser in Gebäuden bereitzustellen, stand bisher kaum im Fokus der Diskussion um Energieeffizienz und Klimaschutz. Doch in Deutschland ändert sich das jetzt: Wegen der hohen Gas- und Strompreise läuft bald mancherorts neben der Heizung auch warmes Trinkwasser nur noch stundenweise. GF Piping Systems hat einen Online-Rechner hervorgebracht. Dieser zeigt neben dem Energieverbrauch des Trinkwarmwassers auf, wie viel Energie und Geld pro Jahr mit Optimierungsmaßnahmen sowie dem Einsatz einer technischen Lösung eingespart werden können.
 
 Mehr Infos zum Online-Rechner.
– Anzeige –

Quelle: Novopress

Jubiläum 
 
50 Jahre Presstechnik von Novopress
Die Firma Novopress feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen in der Presstechnik. Damit blickt das 1969 gegründete Unternehmen auf ein halbes Jahrhundert an Entwicklung und stetiger Innovation zurück. Die Entwicklung des Unternehmens sowie die aktuelle Ausrichtung versprechen noch viele weitere erfolgreiche Jahre. Auch der Wechsel ins digitale Zeitalter ist geglückt. Wie sich die Firma und Presstechnik als solches über die Jahre entwickelt haben, erfahren Sie in dem ganzen Artikel. Auch ein Ausblick in die Zukunft der Presstechnik wird gegeben.
 
 Zur Entwicklungsreise.
– Anzeige –
SHK Profi E-Paper: Kostenlos testen und gewinnen
 
Sie erhalten ausgewählte Ausgaben kostenlos und unverbindlich – nicht als gedrucktes Heft, sondern als digitales E-Paper: Lesen Sie die neusten Informationen und praxisnahen Fachberichte einfach schneller und bequem wann und wo Sie wollen. Dieser neue Service spart Papier und schont die Umwelt. Zum Start des E-Papers verlosen wir zudem jeden Monat bis Jahresende ein E-Bike und 500 Euro in bar; zudem haben Sie am Jahresende die Gewinnchance auf einen Audi e-tron GT.
 
Weitere Informationen
➤ Termine

Quelle: Trox

Online Workshop 
 
Lüftung in Bildungsstätten
Das Bewusstsein für Lufthygiene hat in den vergangenen zwei Jahren aufgrund der Covid-19-Pandemie deutlich zugenommen. In vollbesetzten, schlecht belüfteten Klassenräumen steigt nicht nur das Infektionsrisiko, es kommt auch schnell zu „schlechter, stickiger Luft“ mit hohem CO2-Gehalt, bei dem sich SchülerInnen schlechter konzentrieren können. Der Workshop „Lüftung in Bildungsstätten“, zu dem der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) einlädt, ist für Teilnehmenden kostenfrei. Er findet am 14. September 2022 von 9 bis 12 Uhr statt.
 
 Weitere Infos und Anmeldung.
– Anzeige –

Quelle: Pluggit

Webinar 
 
Pluggit startet Sommer Academy 2022
Aktuell startet die Pluggit Academy mit einem neuen Webinarprogramm für das dritte Quartal 2022. Mit einem Angebot an LIVE-Webinaren – teilweise aus dem hauseigenen Studio – widmen sich die Referenten der Planung von verschiedenen Wohnraumlüftungssystemen, der allgemeinen Funktionsweise, rechtlichen Rahmenbedingungen und produktspezifischen Besonderheiten von Wohnraumlüftungssystemen mit Wärmerückgewinnung. Bei erfolgreicher Mitwirkung erhält jeder Teilnehmer ein persönliches Zertifikat sowie umfangreiche Schulungsunterlagen. Energieberater profitieren zusätzlich durch die Zertifizierung einiger Webinare bei der dena.
 
 Weitere Infos und Anmeldung.