tab-Newsletter
͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌     
Wir empfehlen, den Newsletter im Browser zu öffnen.
tab_Aktuelle_Ausgabe
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
die Baubranche befindet sich im stetigen Wandel und der Markt verändert sich schneller denn je. Neue politische und wirtschaftliche Situationen können jederzeit Einfluss nehmen – das betrifft auch die Förderprogramme. Ein Beispiel dafür findet sich in der Förderung zum Klimafreundlichen Neubau (299), bei dem die KfW-Bank die finanziellen Mittel gekürzt hat, wie weiter unten nachzulesen ist.
Um bei technischen und betrieblichen Themen stets auf dem Laufenden zu bleiben, sind Fortbildungsmaßnahmen unerlässlich. Vor diesem Hintergrund finden Sie im heutigen Newsletter drei Termine vermerkt, die Seminare bzw. Veranstaltungen zur Gebäudeautomation, zum Brandschutz und klimaneutralen Bauen anbieten. Ein Vorteil für alle Leser und Abonnenten: Mit unseren Rabattcodes gibt es 50 bzw. 100 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Die Codes sind bei den entsprechenden Meldungen zu finden.
 
Viel Erfolg bei Ihrer Fortbildung wünscht Ihnen
 
Nicklas Paschedag
Redakteur tab
– Anzeige –
Wegweisende Regelklappen von Belimo
 
Die neue Generation der Drosselklappen mit JR-Antrieben (DN 100-150) ist leichter und platzsparender, was die Installation vereinfacht. Dank des neuen Mikrochips M600 sind höhere Rechenleistung und präzise, automatische Anpassungen möglich. Die Belimo Assistant App unterstützt flexible Parametrierung via NFC. In Heizungs- und Kühlanwendungen sind die Drosselklappen für Regel-, Auf/Zu- und Umschaltanwendungen vielseitig einsetzbar. Erweiterte Diagnosefunktionen ermöglichen Predictive Maintenance.
 
Weitere Informationen
+ + + News + + +

Bild: Clipdealer

„Klimafreundlicher Neubau – Nichtwohngebäude“ (299) 
 
KfW senkt Fördermittel
Die KfW-Bankengruppe wird zum 1. August dieses Jahrs die Förderung für „Klimafreundlicher Neubau – Nichtwohngebäude“ (299) senken. In Abstimmung mit dem Bundesministerium für Wohnen Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) werden die Förderhöchstbeträge reduziert. Die Anpassung bedeutet bei klimafreundlichen Nichtwohngebäuden ohne Qualitätssiegel eine maximale Fördersumme von 1.500 € pro m2 Nettogrundfläche (zuvor 2.000 €) – der Höchstsatz beträgt 7,5 Mio. € pro Vorhaben (zuvor 10 Mio. €).
 
 Weiterlesen
– Anzeige –
Sicherheit im Doppelpack: Storatherm Heat Mini V&H
 
Wie wird eine Wärmepumpe weniger störanfällig? Die Antwort auf diese Frage liefert Reflex mit zwei neuen Pufferspeichern für Hochleistungssysteme bis 20 kW Heizleistung. Dank der groß dimensionierten Anschlüsse von 1 ½“ sind die Speicher für hohe Volumenströme einer Wärmepumpe oder ähnlicher Systeme ausgelegt, sehr leise und erzeugen kaum einen Druckverlust. Der Storatherm Heat Mini H ist von 25 bis 200 Liter verfügbar, der Storatherm Heat Mini V von 25 bis 100 Liter Volumen.
 
Weitere Informationen

Bild: BWP

Deutschen Großwärmepumpen-Kongress 
 
Wärmepumpen als Schlüssel der Klimaziele
Zu dem ein einhalb tägigen 1. Deutschen Großwärmpumpen-Kongress fanden sich fast 300 Teilnehmer in Düsseldorf ein, weitere 100 Teilnehmer verfolgten den zweiten Tag online. Insgesamt dreizehn Referenten informierten in den Themenblöcken Grundlagen, Industrie, Wärmenetze und Quartiere über den Stand der Technik und gaben einen Ausblick zu den Potenzialen, aber auch zu den Hemmnissen bei Großwärmepumpen.
 
 Weiterlesen
– Anzeige –
Propan-Gerät für Innenaufstellung? Aber sicher!
 
Kompakt, sicher und flexibel in der Aufstellung: Die Serie SIGMA Zero mit R290 (Füllmenge < 5 kg) besteht aus hocheffizienten, kompakten wassergekühlten Kaltwassererzeugern und Wasser/Wasser-Wärmepumpen auch mit Inverter-Scrollverdichtern, ist für Kühlen und Heizen geeignet und kann innen wie auch außen aufgestellt werden. Das Sicherheitskonzept für die Innenaufstellung der SIGMA Zero erfüllt alle Sicherheitsanforderungen der EN 378-1 für eine Installation der Klasse IV.
 
Weitere Informationen

Bild: Clipdealer

TGA-Verbände positionieren sich 
 
Manifest zum Thema Raumluft
Der Europäische Verband der Lüftungsindustrie (European Ventilation Industry Association − EVIA), Eurovent und weitere führende europäische Organisationen setzen sich für die Verbesserung der Luftqualität in Innenräumen ein. In einem gemeinsamen Manifest fordern sie jetzt, die Raumluftqualität (Indoor Air Quality − IAQ) endlich so ernst wie ein Menschenrecht zu nehmen. Die Gesetzgeber der EU-Mitgliedstaaten sollen dazu Mindestanforderungen in ihren nationalen Regelwerken verankern.
 
 Weiterlesen
– Anzeige –
Optimiertes Energiemanagement
 
TransferPacT ist der automatische Netzumschalter der neuen Generation von Schneider Electric, der eine erstklassige Zuverlässigkeit mit extrem schneller Transferleistung bietet. TransferPacT eignet sich sowohl für neue Anlagen als auch für die Modernisierung der Bestandsanlagen.
Netzumschalter sind unverzichtbar bei kritischen Anwendungen, die kontinuierlich mit elektrischer Energie versorgt werden müssen (Krankenhäuser, Flughäfen, Banken usw.).

 
Weitere Informationen finden Sie hier:
Nettostromerzeugung im 1. Halbjahr 2024 
 
Rekorderzeugung von Grünstrom
Quelle: Fraunhofer ISE / Energy-Charts
Im ersten Halbjahr 2024 wurde in Deutschland mit 140 TWh so viel erneuerbarer Strom erzeugt wie noch nie zuvor. Sein Anteil an der öffentlichen Nettostromerzeugung lag bei 65 %. Die Erzeugung aus fossilen Energieträgern ist weiterhin rückläufig. Auch die Börsenstrompreise setzen ihren Abwärtstrend fort. Das geht aus den Halbjahresdaten zur öffentlichen Nettostromerzeugung hervor, die das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) vorgestellt hat.
 
 Weiterlesen
+ + + Termine + + +
September 2024 
 
tab Fachforum Zukunft der Gebäudeautomation
Quelle: Bauverlag BV GmbH
Eine effektive sowie effiziente Gebäudeautomation bietet für den Betriebsablauf eines Gebäudes mitunter das größte Potenzial zur Energieeinsparung sowie zu Komfort und Sicherheit. Zugleich trägt der sorgsame Umgang mit Energie dem Klimaschutz in hohem Maße Rechnung. Eine Amortisation solcher Systeme ist meist in wenigen Jahren gegeben.
Die tab Seminarreihe „Zukunft der Gebäudeautomation“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des VDMA Fachverband AMG und dem Magazin tab – Das Fachmedium der TGA-Branche. Die Veranstaltung ist Treffpunkt für Fachingenieure der Technischen Gebäudeausrüstung, Facility Manager und Systemintegratoren.
 
» 17/09/2024 | Hamburg, Emporio
» 19/09/2024 | Berlin, Maritim proArte
» 25/09/2024 | München, Studio Balan
» 26/09/2024 | Köln, RheinEnergieSTADION
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 150 Euro. Leser der Zeitschriften tab, SHK Profi und BS BRANDSCHUTZ erhalten 50 % Ermäßigung (Code: gebaeudeforum_2024); Abonnenten erhalten 100 % Ermäßigung (Code: gebaeudeautomation_2024).
 
 Zur Veranstaltung

Bild: Steffen Riedel / e.u.[z.]

16. EffizienzTagung 
 
Klimaneutraler Gebäudebestand
Auf der 16. EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren präsentieren Bauschaffende klimafreundliche, energieeffiziente und kreislaufgerechte Lösungen für den Gebäudebestand. Das bundesweite Branchentreffen findet am 8. und 9. November 2024 in Hannover und online statt. Die begleitende Fachausstellung bietet die Gelegenheit, sich über einschlägige Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Gelegenheiten für persönlichen Austausch bieten sich u. a. beim Conference Dinner und bei einem Workshop, der Studierende und erfahrene Fachleute zusammenbringt.
 
 Weiterlesen
Oktober und November 2024 
 
Fachforum Brandschutz
Quelle: Adobe Stock, Andreas Gruhl
Entrauchungsanlagen, Brandmeldetechnik, Sprinkler, RWA-Anlagen, Brandschotts, Alarmierungseinrichtungen: Die Liste der brandschutztechnischen Anlagen in der Technischen Gebäudeausrüstung ist lang, die Anforderungen des Baurechts sind anspruchsvoll und die Thematik ist äußerst komplex.
Bei vielen Planern, Anlagenbauern und Installateuren besteht daher eine große Unsicherheit in Bezug auf die richtige Umsetzung des gebäudetechnischen und baulichen Brandschutzes. Lösungen für die wichtigsten Anforderungen rund um das Thema Brandschutz in der Technischen Gebäudeausrüstung liefert das Fachforum.
 
» 10/10/2024 | Suttgart, MHP Arena
» 15/10/2024 | Berlin, Alte Försterei
» 07/11/2024 | Nürnberg, Max-Morlock-Stadion
» 13/11/2024 | Dortmund, Signal Iduna Park
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 150 Euro. Leser der Zeitschriften tab und SHK Profi erhalten 50 % Ermäßigung (Code: brandschutz_2024); Abonnenten erhalten 100 % Ermäßigung (Code: ffbs_2024).
 
 Zur Veranstaltung