If this newsletter is not shown correctly please click here
CURRENT ISSUE   |   ORDER ISSUE   |   CONTACT   |   JOB MARKET
Zi Spotlight 2|2021
Bricks Berlin Schoeneberg: Revitalization of a former post office area
On the Hauptstrasse in Berlin Schoeneberg Graft Architects revitalized the historical post office premises, expanding it with two new buildings and converting the original rooftops for commercial purposes. Thus a 32,000 m² modern ensemble accessible to the public was created comprising offices, restaurants, retail outlets and apartments. Facing bricks by Bockhorner Klinkerziegel Uhlhorn GmbH & Co. KG. (Photo: Bttr GmbH)
 
 » read article
 
      
Bricks Berlin Schöneberg: Revitalisierung eines ehemaligen Postgeländes
An der Hauptstraße in Berlin-Schöneberg wurde das historische Postgelände durch Graft Architekten revitalisiert, mit zwei Neubauten erweitert und die ehemaligen Dächer für die gewerbliche Nutzung aktiviert. So entstand auf 32.000 m² ein modernes, der Öffentlichkeit zugängliches Ensemble mit Büros, Restaurants, Geschäften und Wohnungen. Vormauerziegel von der Bockhorner Klinkerziegel Uhlhorn GmbH & Co. KG.
 
 » zum Artikel
 
      
- Advertisement -
HS-D - Central vacuum cleaner
 
The permanently installed HS-D central vacuum cleaner, equipped with high suction power, removes a wide variety of materials without any problems and enables the quick and easy cleaning of operating areas, machines and production systems.
Hellmich GmbH & Co. KG offers a broad product portfolio in dedusting technology and flue gas cleaning systems, including the necessary peripherals - from development, production and assembly to maintenance.


 
More information
- Advertisement -
 
Architects‘ Darling Award 2020 - Two golds and two silvers for Wienerberger

hehnpohl architektur bda

Four awards for Wienerberger: In the Architects’ Darling Award 2020, the manufacturer of clay construction materials has won gold in the “Open Space” category with its Penter clay pavers. Silver was presented for the Wienerberger’s Terca facing bricks in the Facades category. In the jury awards, too, the company took gold for the best reference project “Haus am Buddenturm” in Münster as well as silver for the best product innovation for the building shell with the climate-neutral brick.The winners are chosen on the basis of a survey conducted by Heinze’s market research among 100 000 architects and planners. The awards for the overarching marketing categories are decided by a high-calibre jury.
 
 » read article
 
      
Architects‘ Darling Award 2020 - Zweimal Gold und zweimal Silber für Wienerberger
Vierfache Auszeichnung für Wienerberger: Beim Architects‘ Darling Award 2020 gewinnt der Hersteller für Tonbaustoffe mit den Penter-Pflasterklinkern Gold in der Kategorie Freifläche. Silber gab es für die Terca-Vormauerziegel in der Kategorie Fassade. Auch bei den Jury-Awards holt das Unternehmen Gold für das beste Referenzobjekt Haus am Buddenturm Münster sowie Silber für die beste Produktinnovation – Rohbau mit dem Klimaneutralen Ziegel. Die Sieger werden auf Grundlage einer von der Heinze Marktforschung unter nahezu 100.000 Architekten und Planern durchgeführten, unabhängigen Befragung gekürt. Die Prämierung der übergreifenden Marketingkategorien erfolgt durch eine hochkarätig besetzte Jury.
 
 » zum Artikel
 
      
 
Numerical Simulations, Part 1

IZF, Darya Ivanova

For assessment of the sound insulation of construction elements built with vertically perforated bricks, mainly measurement-based investigations are conducted in the field. These investigations are time- and cost-intensive. Especially the development of new configurations necessitates actual production of vertically perforated bricks. In contrast, numerical simulations can be applied in an early stage of development, that is even before the production of prototypes, as a powerful tool in research and development.
 
 » read article
 
      
Numerische Simulationen, Teil 1
Für die Beurteilung der Schalldämmung von Bauteilen aus Hochlochziegeln werden in der Praxis überwiegend messtechnische Untersuchungen eingesetzt. Diese Untersuchungen führen zu einem hohen Zeit- als auch Kostenaufwand. Insbesondere bei der Entwicklung neuer Geometrien ist eine Herstellung dieser Hochlochziegel erforderlich. Dagegen können numerische Simulationen bereits im frühen Entwicklungsprozess, noch vor der Herstellung von Prototypen, als leistungsfähiges Werkzeug im Bereich der Forschung und Entwicklung eingesetzt werden.
 
 » zum Artikel
 
      
 
Keller HCW - K-Matic Moisture Control

Keller HCW

In the continuous production process of material preparation and shaping, you receive a fast and clear response when specific parameters are actively changed. In practice, however, it is not that simple. For example, wear and tear, changes in the delivered material, its varying moisture content and unplanned production interruptions may lead to variations in the production process, which have a direct effect on the product quality.
 
 » read article
 
      
Keller HCW - K-Matic Moisture Control
Im kontinuierlichen Produktionsprozess Material-Aufbereitung und Formgebung erhält man eine relativ schnelle und eindeutige Rückmeldung, wenn aktiv spezifische Parameter verändert werden. Allerdings ist es bekanntermaßen in der Praxis nicht so einfach. Beispielsweise können Verschleiß, Veränderungen am eingebrachten Material, dessen unterschiedliche Feuchte und nicht geplante Produktionsunterbrechungen zu Schwankungen im Produktionsprozess führen, die eine direkte Auswirkung auf die Produktqualität haben.
 
 » zum Artikel
 
      
 
Florian Scherr is new sales director at Creaton

Creaton

Florian Scherr is the new sales director at Creaton GmbH. He reports directly to Managing Director Dr Sebastian Dresse, who had managed the sales organization temporarily. As sales director, Florian Scherr is responsible for the sales regions in Germany, key account management as well as the international business.
 
 » read article
 
      
Florian Scherr neuer Vertriebsdirektor bei Creaton
Florian Scherr ist neuer Vertriebsdirektor der Creaton GmbH. Er berichtet direkt an den Geschäftsführer Dr. Sebastian Dresse, der die Verkaufsorganisation übergangsweise geleitet hatte. Florian Scherr ist als Vertriebsdirektor sowohl für die Verkaufsregionen in Deutschland, das Key Account Management sowie das internationale Geschäft verantwortlich.
 
 » zum Artikel
 
      
 
Acoustic properties of clay paver surfacing

Müller-BBM GmbH

Clay pavers are primarily used as a construction material where high-quality and architecturally ambitious traffic areas are to be designed. With its natural and warm colours, the natural products fired from domestically sourced clay with above-average resilience enhance the living environment and contrast soothingly with the otherwise uniform grey. But what are the acoustic properties of clay paver surfacing?
 
 » read article
 
      
Akustische Eigenschaften von Pflasterklinkerflächen
Pflasterklinker spielt als Baustoff vor allem dort eine Rolle, wo hochwertige und architektonisch anspruchsvolle Verkehrsflächen gestaltet werden sollen. Mit seinen natürlichen warmen Farben wertet das aus heimischem Ton gebrannte und überdurchschnittlich belastbare Naturprodukt das Wohnumfeld auf und hebt sich wohltuend vom Einheitsgrau ab. Aber welche akustischen Eigenschaften haben Pflasterklinkerdecken?
 
 » zum Artikel
 
      
 
Brick Award 2022: Submission period has started

Wienerberger / Thomas Wrede

The submission period for Brick Award 22 takes place til April 8, 2021 online. Submitters can be architects, international architecture critics and journalists. The 50 nominated projects will be revealed starting fall 2021. The winners will be communicated at the Brick Award ceremony in late spring 2022.
Participants are asked to fill out an online template comprising of basic project data, a short informative text describing the project, as well as uploading pictures and plans of the building. By submitting, participants consent to the submission and having this published at a later stage.
 
 » read article
 
      
Brick Award 2022: Ausschreibung gestartet
Der internationale Brick Award zeichnet erneut herausragende und moderne Ziegelarchitektur aus. Architekten, Architekturkritiker und Journalisten können ihre Projekte bis zum 8. April 2021 einreichen. Die Projekte müssen 2018 oder später fertiggestellt worden sein und zu einem wesentlichen Teil aus Tonbaustoffen bestehen. Eine unabhängige Fachjury nominiert 50 Projekte für eine Shortlist. Eine internationale Jury renommierter Architekten wählt anschließend die Gewinner. Der Wettbewerb ist mit einem Preisgeld von insgesamt 27.000 Euro dotiert.
 
 » zum Artikel
 
      
Call for projects
Suggest your project for an exclusive report published in the ZI magazine

ZI editors: Silvio Schade (l.) and Wolfgang Deil

You have completed a project for the brick and tile industry successfully and now, you intend to present this project to your customer base, prospective customers and partners in the ZI trade magazine? Then, send us an email shortly describing the project. Or just call us. If the project is of particular interest to our readers, our editors would even like to pay you a visit for preparing an exclusive coverage for the ZI magazine in close coordination with you.
 
silvio.schade@bauverlag.de, +49 5241 8089103
 
wolfgang.deil@bauverlag.de, +49 173 2753915
 
Schlagen Sie uns Ihr Projekt für die Ziegelindustrie vor für einen exklusiven Bericht in der ZI
Sie haben ein Projekt für die Ziegelindustrie abgeschlossen und wollen es Ihren Bestandskunden, potenziellen Kunden und Partnern in der ZI präsentieren? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail, in der Sie das Projekt kurz beschreiben. Oder rufen Sie uns an. Wenn das Projekt für die Leser besonders interressant ist, besuchen Sie gern auch unsere Redakteure und fertigen in enger Abstimmung mit Ihnen eine exklusive Reportage für ZI an.
 
silvio.schade@bauverlag.de, +49 5241 8089103
 
wolfgang.deil@bauverlag.de, +49 173 2753915
 
- Advertisement -
 
 
Editorial Team   |   Advertising Sales   |   Imprint