If this newsletter is not shown correctly please click here
CURRENT ISSUE   |   ORDER ISSUE   |   CONTACT   |   JOB MARKET
Zi Spotlight 11|2020
Improving energy efficiency with the use of hot cooling air in a new combustion concept
In a collaborative project between the Gas-Wärmeinstitut (GWI – Gas and Thermal Research Institute), the Institut für Ziegelforschung (IZF – Brick and Tile Research Institute), the company Lingl and Bellenberg Brickworks (ZWB) financed by Germany’s Federal Ministry for Economic Affairs and Energy as part of the 7th Energy Research Programme, a burner has been developed for tunnel kilns. This directly uses the hot air from the cooling zone as combustion air without the need to make any costly modifications to the exterior of the kiln. [Photo: IZF]
 
 » read article
 
      
Energieeffizienzsteigerung durch die Nutzung heißer Kühlluft mit einem neuen Verbrennungskonzept
In einem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des 7. Energieforschungsprogramms finanzierten Gemeinschaftsprojekt des Gas-Wärmeinstituts (GWI), des Instituts für Ziegelforschung (IZF), der Firma Lingl und dem Ziegelwerk Bellenberg (ZWB) wurde ein Brenner für Tunnelöfen entwickelt, der direkt die Heißluft aus der Kühlzone als Verbrennungsluft nutzt, ohne dass aufwändige äußere Maßnahmen durchgeführt werden müssen.
 
 » zum Artikel
 
      
- Advertisement -
 
Beralmar: New setting and dehacking line for the Nexe Group

Beralmar

Beralmar has supplied a setting and dehacking line for the IGM Stražilovo block plant in Sremski Karlovci (Serbia), which forms part of the Nexe Group. Beralmar has already supplied different solutions in combustion as well as drying and firing processes for several Nexe Group plants.
 
 » read article
 
      
Beralmar: Neue Setz- und Entstapelungsanlage für die Nexe-Gruppe
Beralmar lieferte für das Blockziegelwerk IGM Stražilovo, Sremski Karlovci (Serbien), der Nexe-Gruppe eine Setz- und Entstapelungsanlage. Der spanische Anlagenbauer hat bereits für mehrere Anlagen der Nexe-Gruppe verschiedene Lösungen im Bereich Verbrennung sowie Trocknungs- und Brennprozesse geliefert.
 
 » zum Artikel
 
      
 
Keller HCW: New cutter technology

Keller HCW

In cooperation with SEW, Keller HCW has completely revised its previous cutter technology to meet the future requirements. SEW converters of the Movi-C generation are used for the new development of the cutter.
The modular design allows optimum energy efficiency. The common intermediate circuit ensures the energy exchange between the axes. Due to the different acceleration and deceleration requirements of the drives, the braking energy of one axis can be used for the acceleration of the other axis. In this way, energy losses in the braking resistors and thus cooling measures in the switch cabinet can be reduced.
 
 » read article
 
      
Keller HCW: Neue Abschneidertechnologie
In Zusammenarbeit mit der Firma SEW hat Keller HCW ihre bisherige Abschneidertechnolgie komplett überarbeitet und zukunftsfähig aufgestellt. Für die Neuentwicklung des Abschneiders werden SEW Umrichter der Movi-C Generation eingesetzt.
Die modulare Bauweise erlaubt eine optimale Energieeffizienz. Durch den gemeinsamen Zwischenkreis findet ein Energieaustausch zwischen den Achsen statt. Die unterschiedlichen Beschleunigungs- und Verzögerungsanforderungen der Antriebe führen dazu, dass die Bremsenergie einer Achse zur Beschleunigung der anderen Achse genutzt werden kann. So können Energieverluste in den Bremswiderständen und dadurch Kühlmaßnahmen im Schaltschrank gesenkt werden.
 
 » zum Artikel
 
      
 
Deppe Backstein-Keramik: Iconic awards for Dovetail waterstruck brick
“We wanted to develop a waterstruck brick that enables resource-saving, economical and efficient use in prefabricated construction,” explains Bernd Deppe, advisor for architects in Germany and internationally at Deppe Backstein, talking about the Dovetail, which was recently honoured with two Iconic Awards 2020. The brick was declared the winner in both the ‘Product’ and in the ‘Innovative Material’ categories. [Photo: André Sobott]
 
 » read article
 
      
Deppe Backstein-Keramik: Iconic Awards für Wasserstrichziegel Dovetail
„Wir wollten einen Wasserstrichziegel entwickeln, der einen ressourcenschonenden, wirtschaftlichen und effizienten Einsatz in Fertigteilkonstruktionen ermöglicht“, sagt Bernd Deppe, Beratung Architekten In- und Ausland bei Deppe Backstein, über den Dovetail, der jüngst mit gleich zwei Auszeichnungen im Rahmen der diesjährigen Iconic Awards 2020 bedacht wurde. Sowohl in der Kategorie ‚Product‘ als auch in der Kategorie ‚Innovative Material‘ wurde der Backstein zum Sieger gekürt.
 
 » zum Artikel
 
      
 
Leipfinger-Bader: Recyclable clay bricks

Leipfinger-Bader

Ziegelwerke Leipfinger-Bader (Lower Bavaria) is, according to the manufacturer, the first German brickworks to guarantee recycling for its solid masonry clay bricks and blocks. For many years now, the family-run company has been pursuing the goal of recirculating brick rubble from construction sites back into the value chain.
 
 » read article
 
      
Leipfinger-Bader: Ziegel als Wertstoff
Als erster deutscher Hersteller gewährleisten die Ziegelwerke Leipfinger-Bader (Niederbayern) nach eigenen Angaben einen geschlossenen Wertstoffkreislauf für ihre massiven Mauerziegel. Bereits seit vielen Jahren verfolgt das Familienunternehmen das Ziel, den auf Baustellen anfallenden Ziegelbruch wieder in die Wertschöpfungskette zurückzuführen.
 
 » zum Artikel
 
      
- Advertisement -
 
- Advertisement -
 
Editorial Team   |   Advertising Sales   |   Imprint