Falls dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden sollte, klicken Sie bitte hier. 
 
Der Bundesgerichtshof – „Freund und Helfer“ für Versicherungsnehmer?
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
der BGH hat in einer Vielzahl von Entscheidungen die Rechte der Verbraucher gegenüber Großunternehmen, Banken und Versicherern gestärkt. Auch der IV. Zivilsenat des BGH – Spezialsenat für Versicherungsrecht – hat in mehreren Entscheidungen zugunsten der Versicherungsnehmer entschieden. Hier einige aktuelle Beispiele:

Zur privaten Krankenversicherung hat der BGH in einer Entscheidung vom 29.3.2017 (IV ZR 533/15, r+s 2017, 252) ausgeführt, dass bei Fehlsichtigkeit auch die Kosten einer – kostspieligen – Lasikoperation zu ersetzen sind. Dieses Urteil hat über den Einzelfall hinaus weitreichende Bedeutung, da nunmehr auch die Kosten für kostspielige Zahnimplantate zu ersetzen sind. Mit diesem Urteil hat der BGH die bisherige Rechtsprechung fortgesetzt, dass in der privaten Krankenversicherung der Versicherungsnehmer nicht auf Behandlungsmethoden verwiesen werden kann, die kostengünstiger sind.
 
Zur Rechtsschutzversicherung hat der BGH durch Urteil vom 27.9.2017 (IV ZR 385/15, r+s 2017, 593) ausgeführt, dass auch für Versicherungsfälle, die später als 3 Jahre nach Beendigung des Versicherungsvertrages eingetreten sind, Versicherungsschutz zu gewähren ist, wenn die Fristversäumnis unverschuldet war.
 
Für die Praxis von großer Bedeutung ist auch eine Entscheidung des BGH vom 05.7.2017 (IV ZR 508/14, r+s 2017, 490). Der Versicherer hatte einen Lebensversicherungsvertrag wegen arglistiger Täuschung angefochten, weil der Versicherungsnehmer bezüglich seiner Vorerkrankungen falsche Angaben gemacht hatte. Der Versicherungsnehmer hatte gegenüber dem Agenten zutreffende Angaben über diese Vorerkrankung gemacht, die der Agent im Antragsformular verschwiegen hatte. Der BGH verneinte die Arglist, da es nicht Aufgabe des Versicherungsnehmers sei, den Versicherungsvertreter, der ein Antragsformular ausfüllt, hinsichtlich der Gesundheitsfragen zu kontrollieren.
 
Der BGH hat in einer Vielzahl weiterer Revisionsverfahren zum Ausdruck gebracht, dass der Versicherungsnehmer obsiegen werde. Die insoweit anhängigen Revisionsverfahren sind durch ein entsprechendes Anerkenntnis oder durch Revisionsrücknahme erledigt worden, nachdem der Versicherer den eingeklagten Betrag außergerichtlich gezahlt hatte.
 
Fazit: Die Chancen für Versicherungsnehmer, beim BGH Erfolg zu haben, sind gut und sollten immer dann genutzt werden, wenn das Kostenrisiko von einer Rechtsschutzversicherung getragen wird.
 
Rechtsanwalt Dr. Hubert W. van Bühren, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Köln, Autor u.a. des Deutschen Anwaltverlages, und Ihr beck-shop.de-Team
Besondere Empfehlungen
sofort lieferbar!
Schah Sedi
Praxishandbuch Haushaltsführungsschaden   
Tabellen und Berechnungshilfen
Die Berechnung des Haushaltsführungsschadens ist eine ziemlich komplexe Aufgabe. Denn Sie müssen nicht nur die Lebensumstände Ihres Mandanten - Familienstand, Arbeitsaufteilung im Haushalt, Wohnsituation - berücksichtigen, sondern zusätzlich konkret in Prozent ermitteln, inwieweit die einzelnen...
Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft, Buch, 150 S., 978-3-8240-1507-8, 2017
39,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht   
Dieses bewährte Werk stellt das Privatversicherungsrecht übersichtlich, aktuell und mandatsorientiert dar. Davon profitieren alle Rechtsanwälte und Versicherungsjuristen, Sachbearbeiter der Versicherungen sowie Versicherungsvertreter und -vermittler. Insbesondere (angehenden) Fachanwälten gibt...
C.H.BECK, Buch, XLV, 2142 S., 978-3-406-69738-8,
4., überarbeitete und erweiterte Auflage 2017
239,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Brand / Baroch Castellvi (Hrsg.)
Versicherungsaufsichtsgesetz   
Handkommentar
Der neue “HK-VAG” kommentiert das VAG verständlich und entlang den Themenfeldern der Praxis. Die Kommentierungen zeigen nicht nur die Problembereiche auf, sondern entwickeln konkrete Lösungsvorschläge. Für die Versicherungsaufsicht bietet der Kommentar eine sichere Handreichung für...
Nomos, Buch, 1992 S., 978-3-8487-2368-3, 2018
189,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Bruck / Möller
VVG - Großkommentar zum Versicherungsvertragsgesetz, Band 12: Kraftfahrtversicherung PflVG; KfzPflVV; AuslPflVG; AKB 2015 (außer Kfz-Unfallversicherung)   
Band 12 behandelt in aller Tiefe und auf hochaktuellem Stand die Vorschriften zur Kasko- und Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung (einschließlich der einschlägigen Allgemeinen Versicherungsbedingungen).
De Gruyter, Buch, XXVIII, 1256  S., 978-3-11-056546-1,
9., völlig neu bearbeitete Auflage 2017
299,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im Januar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Himmelreich / Halm / Staab
Handbuch der Kfz-Schadensregulierung   
Dieses ausführliche Kompendium rund um die Schadensregulierung, lässt keine Einzelfrage offen. Der Schwerpunkt der Erläuterungen liegt in der ausführlichen Auswertungund Darstellung der aktuellen Rechtsprechung.
Luchterhand, Buch, Rund 1900 S., 978-3-472-09520-0,
4. Auflage 2018
159,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Biela / Tomson
Kraftverkehrs-Haftpflicht-Schäden   
Handbuch für die Praxis
Das bewährte Handbuch behandelt umfassend alle bei der Bearbeitung von Kraftverkehrs-Haftpflicht-Schäden auftretenden Rechtsfragen. Und noch mehr: in erheblichem Umfang dient das Werk auch der Lösung von Schadenfällen der Allgemeinen Haftpflichtversicherung (z.B. Personenschaden, Sachschaden,...
C.F. Müller, Buch, XXX, 660 S., 978-3-8114-4518-5, 26., neu bearbeitete Auflage 2018
109,99  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. Ende Dezember 2017
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Schulz-Borck / Pardey / Günther / Huber
Der Haushaltsführungsschaden • Kombipaket   
Basiswerk + Ergänzungswerk
Das Set enthält die Titel "Der Haushaltsführungsschaden Basiswerk" und "Der Haushaltsführungsschaden Ergänzungswerk".
VVW GmbH, Buch, 978-3-89952-957-9, 2017
69,80  € inkl. MwSt.
Plätze verfügbar
Boche, Demirbilek, Schulze
Unternehmenskauf: Haftung und Transaktionsversicherung   
06.03.2018 | Frankfurt 23.11.2018 | Düsseldorf
Beim Unternehmenskauf bestehen hohe Haftungsrisiken. Diese können jedoch durch effektive Vertragsgestaltung und richtigen Transaktionsversicherungsschutz begrenzt werden. In diesem Seminar erhalten Sie einen vertieften Einblick in die aktuellen Entwicklungen der Haftungsrisiken bei...
BeckAkademie Seminare, Seminar/Tagung, 2018
712,81  € inkl. MwSt.
Allgemeines Versicherungsrecht
sofort lieferbar!
van Bühren (Hrsg.)
Handbuch Versicherungsrecht   
Wussten Sie, dass jeder Bundesbürger rund sechs Versicherungen besitzt? Und dass nahezu jeder Lebensbereich tangiert wird von den vielfältigen Versicherungszweigen? Viel Potential also für Mandate im Versicherungsrecht – und höchste Zeit, sich mit dem Handbuch Versicherungsrecht einen...
Deutscher Anwaltverlag, Buch, 2648 S., 978-3-8240-1472-9, 7. Auflage 2017
179,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im Februar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Halm / Engelbrecht / Krahe (Hrsg.)
Handbuch des Fachanwalts Versicherungsrecht   
Dieses Handbuch deckt alle anwaltsrelevanten Gebiete des Versicherungsrechts und den kompletten Fächerkanon der Fachanwaltsprüfung ab. Die Neuauflage berücksichtigt alle seit der Vorauflage in Kraft getretenen Gesetzesänderungen, z.B. im Bereich des Lebensversicherungs- und...
Luchterhand, Buch, Rund 2400 S., 978-3-472-09516-3,
6. Auflage 2018
ca.   169,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im Januar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Prölss / Martin
Versicherungsvertragsgesetz: VVG   
mit Nebengesetzen, Vermittlerrecht und Allgemeinen Versicherungsbedingungen
Der Prölss/Martin ist der seit langem bewährte führende Kommentar zum Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG), in dem auch alle wichtigen Versicherungsbedingungen erläutert werden.
C.H.BECK, Buch, XXXII, 2960 S., 978-3-406-70784-1,
30. Auflage 2018
169,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Beenken / Sandkühler
Das neue Versicherungsvertriebsrecht   
Leitfaden für die Praxis
Seit Sommer 2017 gelten neue Vorschriften für den Versicherungsvertrieb, die vor allem auf die europäische Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) zurückgehen. Mit dem neuen Recht werden die Gewerbeordnung, das Versicherungsaufsichtsgesetz und das Versicherungsvertragsgesetz geändert. Zu den...
C.H.BECK, Buch, 319 S., 978-3-406-71274-6, 2018
39,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im Januar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Heidel / Pauly / Amend (Hrsg.)
AnwaltFormulare   
Schriftsätze - Verträge - Erläuterungen
Das Standardwerk “AnwaltFomulare” bietet nicht nur einen schnellen Einstieg und Überblick zu allen gängigen Rechts- bzw. Sachgebieten, die einem Anwalt im Laufe seiner Anwaltstätigkeit begegnen können. Zusätzlich ersparen die über 1.000 Muster, Checklisten und Formulare (sowohl im...
Preisvorteil sichern
Jetzt bestellen!
Deutscher Anwaltverlag, Buch mit CD-ROM, Rund 3200 S., 978-3-8240-1530-6, 9. Auflage 2018
ca.   159,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im Februar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Jungbauer / Jungbauer
Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) und der ERV   
Pflichten - Vorteile - Haftungsfallen
Was Sie zur Einführung und Nutzung des beA wissen sollten, haben Sabine und Werner Jungbauer im vorliegenden Buch praxisgerecht und leicht verständlich für Sie und Ihre Mitarbeiter zusammengestellt: Welche Pflichten sind mit dem beA verbunden? Wo kann bzw. muss man ab wann elektronisch...
Deutscher Anwaltverlag, Buch, Rund 350 S., 978-3-8240-1537-5, 3. Auflage. 2018
ca.   44,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
r+s • recht und schaden   
Unabhängige Zeitschrift für Versicherungsrecht und Schadensersatz
Die Zeitschrift informiert über die Rechte aller Versicherungszweige der Privatversicherung, die Rechte der Versicherungsvermittlung und über Haftungs- und Schadenersatzrecht.
 
Jetzt 3 Monate testen.
C.H.BECK, Zeitschrift inkl. Online-Nutzung, 0343-9771,
45. Jahrgang 2018
0,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
beck-online.  Versicherungsrecht PLUS   
Das Online-Angebot u.a. mit Prölss/Martin, VVG; Harbauer, Rechtsschutzversicherung und der Zeitschrift r+s, ab 1985. Das Fachmodul Versicherungsrecht PLUS bietet Ihnen diese und weitere Werke online aufbereitet und voll zitierfähig. Dazu umfangreiche Rechtsprechung und sorgfältig aktualisierte Gesetzestexte.
  
Jetzt 4 Wochen testen.
C.H.BECK, beck-online-Modul
Monatspreis für 3 Nutzer schon ab   60,69  € inkl. MwSt.
Versicherungsaufsichtsgesetz
Erscheint vsl. im Februar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Prölss / Dreher
Versicherungsaufsichtsgesetz: VAG   
Mit Nebengesetzen
Der Kommentar basiert auf dem am 1.1.2016 in Kraft getretenen neuen Versicherungsaufsichtsgesetz. Dieses vollzieht die Vorgaben der europäischen Solvabilität II-Richtlinie nach, welche insbesondere in den Bereichen Eigenmittelausstattung, Geschäftsorganisation, Aufsichtsregime und...
C.H.BECK, Buch, Rund 2500 S., 978-3-406-69380-9,
13. Auflage 2018
ca.   219,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im 2. Quartal 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Kaulbach / Bähr / Pohlmann
Versicherungsaufsichtsgesetz - VAG -   
mit Solvabilität II, Anlageverordnung und Kapitalausstattungsverordnung
Die Darstellung des VAG wird ergänzt um Erläuterungen des FinDAG, der EIOPA-VO und der VersVergV. Die Neuauflage kommentiert das VAG 2016, berücksichtigt alle Stellungnahmen zum neuen Recht und die neuen Entwicklungen bei inhaltlich fortgeltenden Regelungen.
C.H.BECK, Buch, Rund 1500 S., 978-3-406-68617-7,
6. Auflage 2018
ca.   180,00  € inkl. MwSt.
Haftpflichtversicherungen, KFZ-Versicherung
Erscheint vsl. im März 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Stockmeier
Privathaftpflichtversicherung: AVB PHV   
Kommentar zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Privathaftpflichtversicherung (AVB PHV)
Der Band bietet eine erste umfassende Kommentierung der neuen Bedingungen aus "erster Hand" mit Hinweisen zur Rechtslage unter Geltung der AHB.
C.H.BECK, Buch, Rund 500 S., 978-3-406-67687-1, 2018
ca.   80,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Wellner
BGH-Rechtsprechung zum Kfz-Sachschaden   
Die Neuauflage verschafft Ihnen einen raschen Überblick über das sich ständig wandelnde Kfz-Schadensersatzrecht. Die einzigartige BGH-Entscheidungssammlung zum Kfz-Sachschaden liefert alle aktuell relevanten Entscheidungen so, dass Sie diese blitzschnell finden und verstehen können.
Deutscher Anwaltverlag, Buch, Rund 560 S., 978-3-8240-1489-7, 4. Auflage 2018
64,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im Januar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Burmann / Heß / Hühnermann / Jahnke
Straßenverkehrsrecht: StVR   
mit StVO und StVG, den wichtigsten Vorschriften der StVZO und der FeV, dem Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, dem Schadensersatzrecht des BGB und dem Versicherungsrecht, der Bußgeldkatalog-Verordnung und Verwaltungsvorschriften sowie einer systematischen Einführung
Die 25. Auflage dieses Verkehrsrechts-Klassikers befindet sich in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur auf dem neusten Stand. Eingearbeitet sind u.a. mehrere Änderungen der StVO, Änderungen der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur StVO, Änderungen des Straßenverkehrsgesetzes durch das 6....
C.H.BECK, Buch, Rund 1831 S., 978-3-406-70386-7,
25. Auflage 2018
ca.   119,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. im 2. Quartal 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Jahnke
Abfindung von Personenschadenansprüchen   
Abfindung, Kapitalisierung, Vergleich und Verjährung bei der Abwicklung von Schadenersatzansprüchen
Die 3. Auflage des Werkes Abfindung von Personenschadenansprüchen beschäftigt sich mit den Themen: Abfindung, Kapitalisierung, Vergleich und Verjährung bei der Abwicklung von Schadenersatzansprüchen.
Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft, Buch, Rund 700 S., 978-3-8240-1287-9, 3. Auflage 2018
ca.   69,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. Ende Dezember 2017
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Luckey
Personenschaden   
Das Werk stellt umfassend – beginnend mit einem Überblick der praxisrelevantesten Haftungsfälle von Arzthaftung und Verkehrsunfall – die aus einem Personenschaden resultierenden Ansprüche dar.
Luchterhand, Buch, Rund 550 S., 978-3-472-09518-7,
2. Auflage 2018
69,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Slizyk
Beck'sche Schmerzensgeld-Tabelle 2018   
Von Kopf bis Fuß
Die Tabelle 2018 berücksichtigt aktuelle Schmerzensgeld-Urteile bis einschließlich 1. Juli 2017, darunter etwa zum Schmerzensgeld wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung ("Helmut Kohl") sowie wegen Produkthaftung (Brustimplantate "PIP" - TÜV Rheinland). Auch das neue Gesetz zum Hinterbliebenengeld...
C.H.BECK, Buch inkl. Online-Nutzung, XXIV, 1168 S., 978-3-406-70558-8, 14., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2018
115,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Hacks / Wellner / Häcker
Schmerzensgeld - Beträge 2018   
Die Neuauflage liefert Ihnen mehr als 3.000 aktuelle Urteile deutscher Gerichte übersichtlich aufgeschlüsselt - alphabetisch nach Verletzung, Behandlung, Verletztem, Dauerschaden, besonderen Umständen und Urteil mit Aktenzeichen. Profitieren Sie von der intelligenten Verlinkung in der...
Deutscher Anwaltverlag, Buch inkl. Online-Nutzung, 856 S., 978-3-8240-1487-3, 36. Auflage 2018
109,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Slizyk
Schmerzensgeld   
Anspruch, Bemessung, Durchsetzung
Aus Anlass der gesetzlichen Neuregelung zum Schmerzensgeld für Hinterbliebene erscheint der systematische Teil der Beck'schen Schmerzensgeldtabelle als Sonderdruck. Das Werk bietet eine praxisorientierte, systematische Darstellung des gesamten Schmerzensgeldrechts. Neben den Anspruchsgrundlagen...
C.H.BECK, Buch, XXX, 300 S., 978-3-406-71621-8, 2018
49,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Quirmbach / Gräfenstein / Strunk
Kapitalisierungstabellen   
Ersatzansprüche bei Personenschäden richtig berechnen
Personenschadensfälle haben es in sich! Wer hier das Beste für seine Mandanten erreichen will, muss sich bei der weitreichenden Entscheidung "Kapitalzahlung versus fixe Rente" auskennen und auf die aktuellsten Zahlen und die wichtigsten Fakten zurückgreifen. Kurz: Er braucht die neuen...
Deutscher Anwaltverlag, Buch, 240 S., 978-3-8240-1490-3, 2. Auflage 2017
34,00  € inkl. MwSt.
Erscheint vsl. Ende Dezember 2017
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Pardey / Huber
Der Haushaltsführungsschaden • Basiswerk   
Schadenersatz bei Beeinträchtigung oder Ausfall unentgelticher Arbeit in Privathaushalten
Das Werk behandelt das Thema Schadenersatz bei Beeinträchtigung oder Ausfall unentgelticher Arbeit in Privathaushalten. Enthalten sind Berechnungstabellen, Formulare, Übersichten und Beispiele.
VVW GmbH, Buch, Rund 150 S., 978-3-89952-955-5,
9. Auflage 2017
ca.   39,99  € inkl. MwSt.
Krankenversicherung
Erscheint vsl. im Januar 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Sodan
Handbuch des Krankenversicherungsrechts   
Die 3. Auflage berücksichtigt die neueste Rechtsprechung und Literatur sowie die umfangreichen Änderungen im Krankenversicherungsrecht. Inhaltlich bietet das Handbuch das notwendige Systemverständnis und schafft erforderliches Problembewusstsein, ohne sich jedoch zu sehr in eher wissenschaftliche...
C.H.BECK, Buch, Rund 1640 S., 978-3-406-71288-3,
3., wesentlich überarbeitete Auflage 2018
ca.   249,00  € inkl. MwSt.
Rechtsschutzversicherung
Erscheint vsl. im 2. Quartal 2018
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen
Harbauer
Rechtsschutzversicherung: ARB   
Kommentar zu den Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung
Der umfassende Kommentar ermöglicht die Bearbeitung von Rechtsschutzversicherungsfällen. Eigenständig kommentiert sind auch die §§ 125-129 VVG. Die Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen wichtigen Entscheidungen des BGH zur Rechtsschutzversicherung - wie etwa zur Frage der Zulässigkeit von...
C.H.BECK, Buch, Rund 1200 S., 978-3-406-68264-3,
9. Auflage 2018
ca.   120,00  € inkl. MwSt.
sofort lieferbar!
Schneider
Rechtsschutzversicherung für Anfänger   
Dieser Band bereitet die Thematik der Rechtsschutzversicherung für junge Rechtsanwälte sowie insbesondere auch für Auszubildende, Berufsanfänger und "Nichtjuristen" im Kanzleidienst und in der Versicherungsbranche (Rechtsanwaltsfachangestellte und Versicherungskaufleute) kurz, verständlich und...
C.H.BECK, Buch, XXVII, 264 S., 978-3-406-69453-0, 2., völlig überarbeitete Auflage 2017
45,00  € inkl. MwSt.
Unser Service
Lieferung   
schnell & portofrei
Kostenfreie
Rücksendung
Kompetenter
Kundenservice
Keine Porto-, Verpackungs- oder Lieferkosten
Schnelle Lieferung,
meist in 2 Werktagen
Komfortabler & sicherer Rücksendeservice
14 Tage Rückgaberecht
E-Mail:
kundenservice@beck-shop.de
Telefon: +49 (089) 21 89 67 80
Sicher bezahlen
per Rechnungper Bankeinzugper KreditkarteSLL-verschlüsselt
Mehrfach ausgezeichnet
Ihre Vorteile auf beck-shop. de
 
Professionelle
Titelübersicht nach Sachgebieten im Fachkatalog Recht | Steuern | Wirtschaft.
 
Aktuelle Werkinfos, Leseproben, Rezensionen und Inhaltsverzeichnisse.
 
Aktualisierungs- service: komfortabel & topaktuell.
 
Fachwissen auch als eBook: Download für den sofortigen Zugriff und unterwegs.
Sie finden uns auch hier:
 beck-shop.de KANZLEIFORUM bei Facebook     
 beck-shop.de KANZLEIFORUM Blog     
 beck-shop.de BLOG
Newsletter ändern und abbestellen:
Diesen kostenlosen Service von beck-shop.de können Sie unter Meine Daten jederzeit um Rechtsgebiete erweitern oder reduzieren. 
Newsletter abbestellen
Impressum
 
beck-shop.de ist die Online-Fachbuchhandlung für Recht | Steuern | Wirtschaft
Rechtliche Gesamtverantwortung:
VERLAG C.H.BECK oHG,
HRA 48 045, Amtsgericht München
Umsatzsteuer-ID DE129734754
Hausanschrift: Wilhelmstr. 9, 80801 München
Postanschrift: Postfach 40 03 40, 80703 München
Telefon: (089) 3 81 89-0
Telefax: (089) 3 81 89-402
w w w. beck. de
 
 
Verantwortlich für den Kundenservice, Rücksendungen und Einkauf
Kundenservice von beck-shop.de
Postanschrift: beck-shop.de, Postfach 40 03 05, D-80703 München
Telefon: +49 (089) 21 89 67 80 (Mo-Do: 8.00-17.00 Uhr; Fr: 8.00-16.00 Uhr)
Telefax: + 49 (089) 17 92 41 79
w w w. beck-shop. de
E-Mail: kundenservice@ beck-shop. de
 
Zum Impressum