Werden die Bilder nicht angezeigt? Zur Webseitenansicht
31.07.2015 Ausgabe  4-2015 / Impressum
Neue Urtextausgabe nach Mozart-Handschriftenfund
Sehr geehrter Leser,
 
was ist schon sensationell? Der häufig benutzte Begriff passt jedoch, wenn zu einer der bekanntesten Klaviersonaten von einem der bekanntesten Komponisten ein großer Teil des verschollenen Manuskripts auftaucht: Sensationell!
 
Das ist tatsächlich in der Budapester Nationalbibliothek im vergangenen Herbst passiert. Ein Teil von Mozarts Handschrift der Sonate A-dur KV 331 (die mit dem berühmten "Alla Turca") wurde zufällig entdeckt. Mit dieser Quelle durfte ich die erste und ab sofort wohl einzig gültige Urtextausgabe der Sonate erstellen. Eine seltene, wenn nicht einmalige Aufgabe für einen Mozart-Forscher, in die viel Herzblut geflossen ist, wie Sie sich denken können.
 
Sie finden die fertige Klaviersonate bei unseren zahlreichen Neuerscheinungen. Zudem ein » Video mit vielen Details und Hörbeispielen.
 
Ich wünsche Ihnen einen sensationellen Sommer.
 
Mit herzlichen Grüßen
 
 

Dr. Wolf-Dieter Seiffert
Geschäftsführer
 
Jetzt Fan werden
Inhalt
»Neuerscheinungen Tasteninstrumente
»Neuerscheinungen Streichinstrumente
»Neuerscheinungen Blasinstrumente
»Weitere Neuerscheinungen
»Skrjabin-Jahr 2015: Die 7.  Klaviersonate im Faksimile
»Fotowettbewerb: Signierte Urtextausgabe zu gewinnen!
»Video: Erste Ausgabe von Mozarts A-dur-Sonate nach dem Fund der Budapester Handschrift
»Abonnieren Sie den Henle-Blog!
Neuerscheinungen Tasteninstrumente
 nach oben
Bach, Johann Sebastian
Am Klavier - 16 bekannte Originalstücke
Herausgeber: Sylvia Hewig-Tröscher, Fingersatz: Sylvia Hewig-Tröscher
Urtextausgabe, broschiert
 
Kaum ein Klavierschüler, der nicht mit seinen Kleinen Präludien oder Inventionen begonnen hat, und kaum ein Pianist, der nicht das Wohltemperierte Klavier als einen unübertroffenen Höhepunkt der Klaviermusik ansieht. Unser Band vollzieht diesen großen Bogen nach.
 
» mehr
Brahms, Johannes
Klavierkonzert Nr. 2 B-dur op. 83
Herausgeber: Johannes Behr, Klavierauszug: Johannes Umbreit, Fingersatz: Lars Vogt
Urtextausgabe, Klavierauszug
 
Kurz nach einer recht erfolglosen Aufführung seines 1. Klavierkonzertes, schrieb Johannes Brahms 1859 an Joseph Joachim: „… ein zweites soll schon anders lauten“.
 
» mehr
Granados, Enrique
Goyescas - Los majos enamorados
Herausgeber: Ullrich Scheideler
Urtextausgabe, broschiert
 
Vom breit gefächerten Schaffen des spanischen Komponisten Granados ist vor allem seine Klaviermusik lebendig geblieben. Mit unserer Urtextausgabe der hochvirtuosen Goyescas, seiner wohl bekanntesten Klavierkomposition, bereichern wir unseren Katalog um ein gewichtiges Werk.
 
» mehr
Haydn, Joseph
Am Klavier - 8 bekannte Originalstücke
Herausgeber: Sylvia Hewig-Tröscher, Fingersatz: Sylvia Hewig-Tröscher
Urtextausgabe, broschiert
 
Haydns Klaviersonaten sind nicht nur wegen ihrer guten Spielbarkeit, sondern auch wegen ihres Humors und Erfindungsreichtums aus der leichteren Klavierliteratur nicht wegzudenken.
 
» mehr
Mozart, Wolfgang Amadeus
Klaviersonate A-dur KV 331 (300i) mit türkischem Marsch (Alla Turca)
Herausgeber: Wolf-Dieter Seiffert, Fingersatz: Markus Bellheim
Urtextausgabe, broschiert
 
Im Herbst 2014 tauchte in Budapest ein bislang unbekanntes Mozart-Autograph der berühmten A-dur-Klaviersonate auf. Nach gründlichem Studium dieser Handschrift und nach dem minutiösen Vergleich mit allen übrigen Quellen legt der G. Henle Verlag nun einen erstmals verbindlichen Urtext für wesentliche Teile dieses Meisterwerks vor.
 
» mehr
Neuerscheinungen Streichinstrumente
 nach oben
Brahms, Johannes
Violoncellosonate e-moll op. 38
Herausgeber: Egon Voss, Johannes Behr, Fingersatz: Klaus Schilde, Fing. Vc: Claus Kanngiesser
Urtextausgabe, broschiert
 
Die Cellosonate in e-moll ist das erste Werk für ein Soloinstrument und Klavier, das der skrupulöse Komponist auch in Druck gab.
 
» mehr
Glasunow, Alexander
Élégie op. 44 für Viola und Klavier
Herausgeber: Dominik Rahmer, Fingersatz: Klaus Schilde, Fing. Va: Tabea Zimmermann
Urtextausgabe, broschiert
 
Ein Juwel der romantischen Viola-Literatur nun auch in Henle-Qualität! Aufgrund guter Verbindungen zu russischen Archiven konnten wir für unsere Ausgabe – die erste Urtextausgabe – erstmals Glasunows Autograph auswerten und Abweichungen zur Erstausgabe offenlegen.
 
» mehr
Neuerscheinungen Blasinstrumente
 nach oben
Bach, Carl Philipp Emanuel
Flötenkonzert d-moll
Herausgeber: András Adorján, Klavierauszug: Jan Philip Schulze, Vorwort: Wolfram Enßlin
Urtextausgabe, Klavierauszug, broschiert
 
Von Carl Philipp Emanuels Flötenkonzerten ist das Werk in d-moll mit Abstand am bekanntesten. Dabei wurde dessen Authentizität immer wieder in Zweifel gezogen.
 
» mehr
Spohr, Louis
Klarinettenkonzert Nr. 1 c-moll op. 26
Herausgeber: Ullrich Scheideler, Klavierauszug: Christoph Sobanski
Urtextausgabe, Klavierauszug, broschiert
 
Das erste aus einer Reihe von vier Konzerten, die Spohr für den Virtuosen Johann Simon Hermstedt verfasste, hat bis heute nichts von seinem romantischen Zauber verloren und gehört zum Standardrepertoire jedes Klarinettisten.
 
» mehr
Weitere Neuerscheinungen
 nach oben
Beethoven, Ludwig van
Symphonie Nr. 5 c-moll op. 67
Herausgeber: Jens Dufner
Urtextausgabe, Studien-Edition, broschiert
 
Beethoven stellte seine 5. Symphonie vermutlich Anfang 1808 fertig. Sie ist heute eines der bekanntesten Werke klassischer Musik überhaupt.
 
» mehr
Beethoven, Ludwig van
Symphonie Nr. 6 F-dur (Pastoral-Symphonie) op. 68
Herausgeber: Jens Dufner
Urtextausgabe, Studien-Edition, broschiert
 
Die 6. Symphonie vollendete Beethoven vermutlich im Frühsommer 1808. Das vom Komponisten selbst als „Pastoral-Symphonie“ betitelte Orchesterwerk wurde gemeinsam mit der 5. Symphonie 1808 in Wien uraufgeführt.
 
» mehr
Skrjabin-Jahr 2015: Die 7. Klaviersonate im Faksimile
 
Es ist kaum zu glauben, wie klar und übersichtlich Alexander Skrjabin die überaus komplexe Musik zu seiner 7. Klaviersonate notierte. Das Vorwort der Expertin Valentina Rubcova bietet eine ideale Anleitung zu einer Entdeckungsreise in die esoterische Musikwelt dieses Komponisten zu seinem 100. Todesjahr.
 
 » Details und Blättern
 nach oben
Fotowettbewerb: Signierte Urtextausgabe zu gewinnen!
 
Gehören Sie auch zu den Musikfreunden, die unsere blauen Henle-Urtextausgaben zu Hause liebevoll aufstellen und sortieren? Wenn ja, dann machen Sie doch ein schönes Foto davon und senden es an uns.
 
Sie können damit eine besondere Urtextausgabe in Leinen gebunden gewinnen: Bachs "Wohltemperiertes Klavier, Teil I" mit der Signatur von András Schiff oder wahlweise Beethovens Violinsonaten mit der originalen Unterschrift von Frank Peter Zimmermann.
 
 » mehr
 nach oben
Video: Erste Ausgabe von Mozarts A-dur-Sonate nach dem Fund der Budapester Handschrift
 
Welche Manuskriptteile wurden gefunden? Welche Änderungen gibt es am Notentext? Wie entstand der neue Klavierfingersatz?
 
Diese und weitere Fragen zur außergewöhnlichen Neuausgabe der A-dur-Klaviersonate KV 331 von Mozart beantwortet dieses Video mit dem Herausgeber Wolf-Dieter Seiffert und dem Pianisten Markus Bellheim.
 
 » zum Video
 nach oben
Abonnieren Sie den Henle-Blog!
 
Im Henle-Blog geht es um aktuelle und vieldiskutierte Fragen rund um den klassischen Notentext. Unser Cheflektor und sein hochkarätiges Expertenteam informieren regelmäßig, knapp und verständlich über alle Aspekte rund um den Urtext der großen Klassiker.
 
 » Infos und kostenloses Abo
 


Die jüngsten Blogpostings:
 
20.07.15 Wer tritt? Vom Pedalgebrauch bei Klaviermusik zu vier Händen Weiter »
 
06.07.15 "Bitte nicht so spielen, wie es in den Noten steht!" - Urtext und Spielbarkeit Weiter »
 
22.06.15 Tristan und Kobolde - interessante Funde in Griegs "Lyrischen Stücken" Weiter »
 
 
 nach oben
Sie können diesen Newsletter jederzeit abbestellen. Klicken Sie dazu auf folgenden Link:
 »  Newsletter abbestellen!
 
----------------------------------------------------------
G. Henle Verlag e.K., Forstenrieder Allee 122, 81476 München
info@henle.de, Tel. +49-(0)89-7 59 82-0
Geschäftsführer: Dr. Wolf-Dieter Seiffert
Handelsregister beim Amtsgericht München: HRA 8808
Umsatzsteuer-Ident-Nr.: DE 129521149
 
Copyright 2015 © G. Henle Verlag e.K. | Alle Rechte vorbehalten.