Newsletter mit Bildern lesen
INHALT
 
»Weihnachtskonzert
»SING!-Fortbildung
»THE WORLD TO COME als Hörerlebnis
 
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Rundfunkchores Berlin,
 
auch beim Rundfunkchor Berlin laufen die Vorbereitungen auf die näher rückende vorweihnachtliche Zeit auf Hochtouren. Durch die Pandemie ist in diesem Jahr vieles anders als geplant. Gerade vor diesem Hintergrund wollen wir Sie besonders auf die vor uns liegende besinnliche Zeit einstimmen und einladen, unser traditionelles Weihnachtskonzert am 22. Dezember mit uns zu erleben. Das Konzert wurde zur Ermöglichung sorgfältigster Hygienemaßnahmen in die Berliner Philharmonie verlegt. Auf dem Programm steht Sergei Rachmaninows »Ganznächtliche Vigil« unter der Leitung von Chefdirigent Gijs Leenaars. Weitere Informationen dazu finden Sie unten stehend im Newsletter.
 
Singen mit Kindern in Zeiten von Corona? Wir zeigen, wie es gehen kann! Für unsere nächste Fortbildung »SING! Berlin – Kinderchorarbeit an Grundschulen« sind noch Plätze frei.
 
Im Oktober dieses Jahres fand unsere transdisziplinäre Konzertinstallation THE WORLD TO COME – Eine Berliner Festmesse nach Beethovens »Missa solemnis« unter Mitwirkung zahlreicher internationaler Künstler*innen statt. Nun stellt Deutschlandfunk Kultur große Ausschnitte des Projekts als Hörerlebnis online zur Verfügung. Begeben Sie sich von zu Hause aus auf einen spannenden Audio-Parcours durch das Vollgutlager und das SchwuZ Berlin!
 
Wir wünschen Ihnen erlesene Hörerlebnisse und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!
 
Ihr Rundfunkchor Berlin
 
Weihnachtskonzert in der Berliner Philharmonie
Am 22. Dezember laden wir zu unserem Weihnachtskonzert in die Berliner Philharmonie ein. Den Ortswechsel vom Berliner Dom in die Philharmonie wählen wir bewusst, um Ihnen ein Konzerterlebnis auf Basis ausgezeichneter Hygienemaßnahmen und strengster Sicherheitsvorkehrungen ermöglichen zu können. Chefdirigent Gijs Leenaars dirigiert die »Ganznächtliche Vigil« von Sergei Rachmaninow unter Mitwirkung von Solist*innen aus den eigenen Reihen im stimmungsvoll dafür illuminierten großen Saal der Philharmonie.
Wir informieren Sie rechtzeitig und gesondert über den Vorverkaufsstart.
 
Fortbildung: Kinderchorarbeit an Grundschulen
Singen schafft Gemeinschaftsgefühl, mehr denn je prägt dieser Gedanke unser Bildungsprogramm SING! In unserer nächsten Fortbildung "SING! Berlin - Kinderchorarbeit an Grundschulen" setzen wir den Fokus auf den Umgang mit den aktuellen Bedingungen beim Singen mit Kindern, um sie für das gemeinsame Singen zu begeistern und individuell zu fördern. Für den kommenden Termin 12. & 13. Dezember sind noch Plätze frei! Alle Infos zur Anmeldung und den Inhalten finden Sie hier:
 
» Weitere Infos und Anmeldung
 
THE WORLD TO COME als Hörerlebis
Im Oktober 2020 haben wir mit THE WORLD TO COME – eine Berliner Festmesse nach Ludwig van Beethovens »Missa solemnis« ein neues transdisziplinäres Konzertprojekt nach dem Konzept von Tilman Hecker als begehbaren Parcours vor Publikum präsentiert. Nun stellt Deutschlandfunk Kultur große Ausschnitte des Projekts als Hörerlebnis online zur Verfügung. Neben einem Mitschnitt des musikalischen Hauptwerks ist auch ein exemplarischer Rundgang durch den gesamten Parcours der Installation von Anfang bis Ende auf Audioebene erlebbar. Beide Audiodateien finden Sie unter dem Beitrag von Eva Blaskewitz unter folgendem Link:
 
» THE WORLD TO COME als Hörerlebnis
 
» Bildergalerie THE WORLD TO COME