Falls Sie unseren Newsletter nicht oder nur teilweise sehen können, klicken Sie bitte auf die HTML-Vorschau

photonik-Newsletter

Aktuelles aus der Photonikbranche

Nr. 47 Mittwoch, 18.09.2019

0

Editorial

Markus Neumann_neu
© Studioline Photography
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

unser heutiger Newsletter verdeutlicht, dass lichtbasierte Verfahren in ganz unterschiedlichen Industriezweigen eine Rolle spielen. So finden Lidarsyteme immer mehr Anwendung für das autonome Fahren. Eine neue Anlage soll dazu die erforderlichen Lasersysteme automatisiert montieren.

In der Medizin hilft eine Kombination aus Raman-Spektroskopie und optischer Kohärenztomografie altersbedingte Augenerkrankungen und neurodegenerative Erkrankungen frühzeitig und genauer zu diagnostizieren. Zudem können mithilfe von Licht die magnetischen Eigenschaften eines organischen Moleküls verändert werden, das als Speichermedium für die Computerindustrie von Interesse ist.

Zusätzlich möchen wir gerne auf eine Umfrage der Hochschule Jena gemeinsam mit der Firma asphericon zum Mediennutzungsverhalten in der Photonik-Branche hinweisen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich zur Beantwortung der Fragen etwas Zeit nehmen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Dr. Markus Neumann vom Redaktionsteam der photonik

0

Inhaltsverzeichnis

 

Forschung & Entwicklung

Automatisiertes Montagesystem fertigt Solid-State-Lidarsysteme
© Ibeo Automotive
Forschung & Entwicklung - 18.09.2019

Automatisiertes Montagesystem fertigt Solid-State-Lidarsysteme

Um der Automobilindustrie Solid-State-Lidarsysteme kostengünstig zur Verfügung stellen zu können, hat das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT eine Anlage zur automatisierten Montage von Solid-State-Lidarystemen entwickelt.   - mehr

Licht verändert magnetische Eigenschaften
© Enrique Mendez Vega / Ruhr-Universität Bochum
Forschung & Entwicklung - 18.09.2019

Licht verändert magnetische Eigenschaften

Die Steuerung magnetischer Eigenschaften eines neuartigen organischen Moleküls durch verschiedenfarbiges Licht könnte sich die Computerindustrie zunutze machen.   - mehr

Augenscan macht Krankheiten frühzeitig sichtbar
© Ewald Unger / Medizinische Universität Wien
Forschung & Entwicklung - 18.09.2019

Augenscan macht Krankheiten frühzeitig sichtbar

Mithilfe einer neuen Methode können Mediziner altersbedingten Sehstörungen im Auge künftig eher und besser erkennen. Das optische Verfahren liefert in Sekundenschnelle detaillierte Informationen über das Netzhautgewebe.   - mehr

© NKT

Lesetipp der Redaktion

Glasfasern fühlen Temperatur, Dehnung und Schwingungen

Verteilte faseroptische Sensorsysteme können ortsaufgelöst physikalische Größen entlang gewöhnlicher faseroptischer Kabel bestimmen. So erschließen sich neue Anwendungsfelder beim Messen von Temperatur, Dehnung sowie Schwingungen in industriellen Anlagen und in der Infrastrukturüberwachung. » zum Artikel-Download

 

Namen & Nachrichten

Neuer Institutsleiter am Fraunhofer ILT
© Fraunhofer ILT
Namen & Nachrichten - 18.09.2019

Neuer Institutsleiter am Fraunhofer ILT

Der Laserphysiker Dr. Constantin Häfner übernimmt im November 2019 die Leitung des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT in Aachen, eines der führenden Zentren für Auftragsforschung in der Laserentwicklung und Laseranwendung.   - mehr

Teilchendetektoren: Zusammenarbeit zwischen CERN und Hamamatsu Photonics
© Hamamatsu Photonics Deutschland
Namen & Nachrichten - 18.09.2019

Teilchendetektoren: Zusammenarbeit zwischen CERN und Hamamatsu Photonics

CERN und Hamamatsu Photonics unterzeichneten drei Verträge über die Lieferung von Siliziumsensoren für die ATLAS- und CMS-Detektoren sowie das CMS High Granularity Calorimeter.   - mehr

© Continental

Lesetipp der Redaktion

Reifenakustik mit Laserlicht prüfen

Die dynamischen Eigenschaften eines rotierenden Reifens lassen sich nur mit einer optischen Schwingungsanalyse zuverlässig ermitteln. Daher sind 3-D-Scanning-Vibrometer bei der Entwicklung akustisch optimierter Reifenmodelle ein unverzichtbares Testinstrument. » zum Artikel-Download

 

Neue Produkte

Industrielle 3-D-GigE-Kamera
© Framos
Bildverarbeitung - 18.09.2019

Staub- und wasserdicht

Industrielle 3-D-GigE-Kamera

Die Tiefenkamera verfügt über einen Global Shutter-Tiefensensor mit 0,9 MP Auflösung und ein 2 MP Rolling Shutter RGB-Modul.   - mehr

Bildanalysesoftware
© Olympus Deutschland
Bildverarbeitung - 18.09.2019

Von Bildaufnahme bis zur Berichterstellung

Bildanalysesoftware

Die Software Stream 2.4 unterstützt den Einsatz verschiedener Beleuchtungsmethoden, wie zum Beispiel die MIX-Beobachtung. Mit ihr lassen sich Defekte hervorheben und höhenversetzte Flächen von Vertiefungen unterscheiden.   - mehr

0
0

Aktuelle Ausgabe

Cover
 

Ausgabe 04/2019

- Inhalt
- Heftarchiv
- Abo-Shop
0
0

Messen & Termine

19.09.2019 - 19.09.2019
Hyperspectral Imaging
23.09.2019 - 25.09.2019
World Congress on Lasers, Optics and Photonics
23.09.2019 - 24.09.2019
Introduction to VirtualLab Fusion
23.09.2019 - 25.09.2019
Modulare Weiterbildung Optik
23.09.2019 - 25.09.2019
ECOC Exhibition 2019
- Weitere Messen & Termine
0
0
» photonik » Shop » Login » Newsletter abbestellen
» Adresse ändern » MEDIA SALES » Kontakt » Weiterempfehlen
0
0
Rechtliche Hinweise

Die Redaktion des photonik-Newsletters übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.

Der reguläre photonik-Newsletter erscheint wöchentlich. Feiertage, unvorhersehbare Ereignisse und technische Störungen können zu einer Verschiebung dieser Erscheinungsweise führen.

Viele weitere Informationen und ein großes Serviceangebot finden Sie auf https://www.photonik.de.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung für Newsletter.


Impressum
Der photonik-Newsletter ist ein kostenloser Service von photonik.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Dr. Matthias Gerlach
Stellvertretender Chefredakteur photonik
Wilhelm-Pfitzer-Straße 28
70736 Fellbach
Telefon: +49 711 952951-28
E-Mail: matthias.gerlach@at-fachverlag.de

Anschrift:
AT-Fachverlag GmbH
Wilhelm-Pfitzer-Straße 28
70736 Fellbach
Telefon: +49 711 952951-0
E-Mail: at@at-fachverlag.de
Internet: www.at-fachverlag.de/datenschutz
Ust-Id.Nr.: DE 147831192
Handelsregister Amtsgericht Stuttgart HRB 3949

Die AT-Fachverlag GmbH ist ein Unternehmen der Holzmann Medien GmbH & Co. KG.

Bei Fragen zu Ihrem Newsletter-Abonnement wenden Sie sich bitte an: vertrieb@holzmann-medien.de.

Verleger und vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Alexander Holzmann
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
E-Mail: alexander.holzmann@holzmann-medien.de

Verlagsleiter Anzeigen - Vertrieb - Marketing:
Jan Peter Kruse
Telefon: +49 8247 354-104
E-Mail: jan-peter.kruse@holzmann-medien.de

Anzeigenleiter (verantwortlich):
Norbert Schöne
Telefon: +49 711 952951-20
E-Mail: norbert.schoene@at-fachverlag.de

Technik:
Webmaster
E-Mail: webmaster@holzmann-medien.de

<