Wir empfehlen, den Newsletter im Browser zu öffnen.
SHK Profi_Aktuelle_Ausgabe
Sehr geehrte Frau Mustermann,
 
der Austausch über Fach­themen und das Pflegen von Kontakten zu den jeweiligen Außendienst­mitarbei­tern der Hersteller ist Teil des SHK-Hand­werks. Zum einen lockert es den Alltag etwas auf. Aber vor allem finden sich durch ein persönliches Ge­spräch schneller die passenden Lösungen.
 
Unterstützung bieten dabei Messen, Seminare und Workshops. Lei­der blieben die ent­spre­chen­den Tore eine ganze Weile geschlos­sen. Und auch wenn Messegesell­schaften und Hersteller neue Varianten in digitaler Form auf die Beine gestellt haben, war es nicht das Glei­che. Emotionen lassen sich eben nicht in eine digitale Form pressen.
 
Kontakt zur Redaktion
Einem direkten Kontakt steht nun nichts mehr im Wege. Der 3G-Regel und Hygienekonzepten sei Dank. In den Startlöchern steht in München vom 6. bis 8. Oktober die Messe „The smarter E Europe“ mit ihren vier parallel stattfindenden Events „Intersolar Europe“, „ees Europe“, „Power2Drive Europe“ und „EM-Power Europe“. Geboten werden dort Konferenzen, Foren, Workshops und weitere Veranstaltungen in gewohnter Manier.
 
Auch wir vom Bauverlag möchten wieder den Teppich für Sie ausrollen: Das „Fachforum Brandschutz“ wird im November und Dezember 2021 von den Fachmagazinen BS BRANDSCHUTZ, tab – Das Fachmedium der TGA-Branche und SHK Profi veranstaltet. Hier kann sich jeder Brandschutzinteressierte über die neuesten Trends und Entwicklungen informieren.
 
Vielleicht ist etwas für Sie dabei?! Wir würden uns jedenfalls freuen, Sie nach einer so langen Durststrecke persönlich wiederzusehen! Denn trotz einem gestochen scharfen Bild in 4K ist Live vor Ort einfach besser und näher dran ...
 
... meint Ihr SHK Profi-Chefredakteur
Fabian Blockus
– Anzeige –
HEWI: Der kindgerechte Waschplatz im Kindergarten
 
Produkte für Kinder müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen: Sie müssen sicher in der Anwendung, robust und auch sprichwörtlich kinderleicht zu nutzen sein. Händewaschen und Zähneputzen machen doch gleich viel mehr Spaß, wenn die Badgestaltung an die Bedürfnisse der kleinen Nutzer angepasst ist. HEWI bietet ein umfassendes Sanitärsortiment, das mit fröhlichen Farben geradezu zum Waschen und Plantschen einlädt.
 
Weitere Informationen
+ + + News + + +
Heizkosten werden 2021
stark ansteigen!
2020 sind die Heizkosten im Schnitt um 5 % gesunken – vor allem aufgrund von niedrigen Energiepreisen und einem milden Winter.
 
Für 2021 sieht es allerdings anders aus: Jetzt muss mit stark steigenden Heizkosten gerechnet werden – im Schnitt 90 € mehr pro Haushalt. Insbesondere Erdgas und Heizöl werden durch den CO2-Preis immer teurer.
 
Der jüngst veröffentlichte Heizspiegel für Deutschland liefert aktuelle Vergleichswerte, mit denen der Heizenergieverbrauch geprüft werden kann, damit hohe Nachzahlungen vermieden und jede Menge CO2 eingespart werden können.
 
 Heizcheck-Video.
 
 Heizspiegel-Flyer downloaden.
Der Heizspiegel für Deutschland, ...
... veröffentlicht von der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online, liefert bundesweit gültige Vergleichswerte für den Heizenergieverbrauch und die Heizkosten von Privathaushalten.
 
Er wird im Rahmen der Online-Klimaschutzberatung vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert; Partner sind der Deutsche Mieterbund e.V. und der Verband kommunaler Unternehmen e.V.
– Anzeige –
Neues Schullüftungsgerät für einfache Installation
 
Kampmann hat ein dezentrales Lüftungsgerät entwickelt, das führend ist in Leistung und Komfort und schnell und einfach zu installieren. Die Lieferung erfolgt in nur zwei Kuben plus Verkleidung. Alle Luftumlenkungen mit Absperrklappen sind bereits ab Werk verdrahtet. Nach der Aufstellung ist das Gerät steckerfertig. Es wird kein Elektriker benötigt. Verbaut ist ein Enthalpie-Tauscher, der Feuchte zurückgewinnt. Guter Nebeneffekt: Es fällt kein Kondensat an, das aufwendig abgeführt werden müsste.
 
Weitere Informationen
Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat seine Website für Verbraucher vollständig überarbeitet und neu gestaltet.
 
Die Optimierungen reichen von der bebilderten Navigation bis zur neuen mobilen Darstellung von Menü oder Startseitenanimationen. Auch die Handwerkersuche ist überarbeitet und mit besseren Filter­funk­tionen versehen worden.
 
Kernelement ist jedoch die Verknüpfung mit dem Serviceportal SHK, was nicht nur auf der Startseite verlinkt wird, sondern auch von vielen Unterseiten zu den unterschiedlichen Geschäftsfeldinformationen erreichbar ist.
 
 Direkt zur neu gestalteten Website.
– Anzeige –
Glänzende Oberfläche und höchste Rutschhemmung in einem
 
BetteAntirutsch Sense ist eine neuartige Oberfläche für Dusch- und Badewannen aus glänzendem, glasiertem Titan-Stahl, die höchste Rutschsicherheit nach Bewertungsgruppe C bietet – zertifiziert von der LGA Nürnberg. Da man die Schutzfunktion weder sieht noch spürt, ist sie überall dort ideal, wo Sicherheit ästhetisch realisiert werden soll.
 
Weitere Informationen
Bildung auf einen Blick
Die Betriebe im Handwerk bilden auch während der Corona-Pandemie mit großem Engagement aus und suchen dringend Nachwuchskräfte. Das Hand­werk bietet Karrieren mit Perspektive und eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Das bestätigt auch die OECD in ihrem aktuellen Bildungsbericht.
 
Anders als im OECD-Durchschnitt hat sich in Deutschland die Arbeitslosenquote junger Erwach­sener während der Pandemie kaum erhöht. Im Gegenteil: Im Handwerk bieten die Betriebe auch jetzt noch gut 28.000 offene Ausbildungsplätze an.
 
Dabei wird der Nachwuchs in den Betrieben dringend gebraucht, um die wichtigen Zukunfts­aufgaben Erreichung der Klimaziele und/oder Elektromobilität umzusetzen.
 
Gleichzeitig verweist die OECD-Studie auf die Finan­zierungs­lücken im deutschen Bildungs­system. Die Investitionen Deutschlands liegen in allen Bildungsbereichen weiter unter dem OECD-Durchschnitt. Es geht jetzt darum, aus den Folgen der Corona-Pandemie für die Bildung zu lernen und die Finanzierungslücken nachhaltig zu schließen.
Dafür muss die künftige Bundesregierung schnellst­möglich die digitale Ausstattung der hand­werk­lichen Bildungszentren und Berufs­schulen fördern. Zudem benötigen künftige Schulabgänger die notwendigen Kompetenzen für einen erfolgreichen Einstieg in eine handwerkliche Ausbildung.
 
 OECD-Indikatoren für Deutschland.
– Anzeige –
„Die Hose muss sitzen“
 
Die professionelle Außendarstellung Ihres Unternehmens beim Kunden ist wichtig – Berufskleidung trägt wesentlich dazu bei. Vor allem aber müssen sich Ihre Mitarbeiter in ihrer Arbeitskleidung wohlfühlen. So spielt die optimale Passform bei der Berufskleidung eine wichtige Rolle – auch für die Monteure bei Santec. Warum sich der SHK-Betrieb aus Schenefeld bei Hamburg für Berufskleidung im DBL Mietservice entschieden hat, erläutert Geschäftsführer Marko Hackl im Interview.
 
Weitere Informationen
Planen, Bauen und Modernisieren
Informativ, verständlich aufbereitet, unterhaltsam und inspirierend: So präsentiert sich die Plattform „Baudino“. Hier gibt es viele Infos für Bauherren, Hausbesitzer und Interessierte rund um die The­men Planen, Bauen und Modernisieren – garniert mit spannenden Tipps, Empfehlungen der Redak­tion, Insights aus der Branche etc.
 
Fokusthemen sind u.a. „Wärmepumpen“ und „Nach­haltigkeit am Bau“ sowie viele spannende Topics drumherum.
 
Auch den ein oder anderen exklusiven Blick über den Tellerrand hinaus wird es geben: z.B. zum Thema Förderung.
 
Ebenso gibt es nützliche Checklisten, Step-by-step-Anleitungen und vieles mehr.
 
 Schauen Sie einfach mal vorbei!
– Anzeige –
Im Trend: Brennstoffzellenheizung fürs Eigenheim
 
Remeha bietet mit der eLecta 300 ein Brennstoffzellensystem für Ein- und Zweifamilienhäuser, das höchstes Einsparpotenzial mitbringt: Bis zu 11.200,- Euro Förderung schonen den Geldbeutel. Die Umwelt freut sich über 60 % weniger CO2-Emission. Immer mehr Verbraucher wollen nachhaltig heizen und unabhängig vom Energiemarkt werden. Das gelingt mit der eLecta 300 eindrucksvoll. Gerade die Eigenstromproduktion ist für die Kunden von höchstem Interesse. Amortisation nach ca. 7 Jahren.
 
Weitere Informationen
Zeig’ uns dein Meisterwerk
Tag für Tag gestalten, planen und realisieren Fachkräfte des SHK-Handwerks individuelle Badezimmer: von der Wellness-Oase über das barrierefreie Bad bis zum kleinen Gäste-WC.
 
Der von Grohe unter dem Dach des Meisterwerker-Programms ins Leben gerufene Wettbewerb „Zeig’ uns dein Meisterwerk“ soll dafür sorgen, dass Fachhandwerker ihre Kenntnisse sowie Fähigkeiten einem breiten Publikum durch Vorher-/Nachherbilder vorstellen können; auch das Zusammenspiel von Marken­hersteller und Handwerk soll dadurch anschaulich dargestellt werden.
 
Die eingereichten Projekte werden im Herbst 2021 durch eine Expertenjury begutachtet und die ersten drei Plätze werden mit attraktiven Preisen ausgezeichnet. Es wird aber auch noch ein Preis für Nachhaltigkeit geben und unter allen Teilnehmern wird ein „iPhone 12Pro“ verlost.
 
Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2021.
 
 Zeigen Sie Ihr Meisterwerk hier!
– Anzeige –
Leckagedetektor im Kugelschreiberformat
 
Ganz gleich ob Erdgas, Flüssiggas, Propan oder Butan – der Dräger GS3 spürt selbst kleinste Gaslecks auf. Dank seiner handlichen Größe sind Leckageortungen auch an schwer zugänglichen Stellen möglich. So groß wie ein Kugelschreiber lässt sich der GS3 in die strapazierfähige Gürteltasche, die im Lieferumfang enthalten ist, unterbringen. Gaslecks werden durch ein akustisches und optisches Alarmsignal angezeigt.
Der GS3 kalibriert sich bei jedem Neustart selbst. Dadurch entfällt die Wartung.

 
Weitere Informationen
Kleiner Wohnen 2021/2022
Das 128 Seiten umfassende Magazin wartet mit 25 aktuellen Fachbeiträgen, News und Herstellerpräsentationen auf. Antworten gibt es auf Fragen wie: Wie gelingt die Grundstückssuche? Was sollte bei der Planung beachtet werden? Wie nachhaltig ist das Tiny House? Welche Möglichkeiten der Finanzierung gibt es?
 
Etliche Beiträge gehen auch auf gesetzliche Herausforderungen ein. Ebenso finden folgende Themen Erwähnung: Was sollte man bei Haustieren beachten? Wie funktioniert ein wasser­autarkes Haus? Welche Toilettensysteme gibt es? Wie geht ein Selbst­bau unter fach­licher Anleitung? Was für pfiffige Platzsparmöbel bietet der Markt?
 
Neben den Fachbeiträgen stellen einige Firmen ausführliche Konzepte vor. Abgerundet wird die Themenmischung mit Kurz­nach­richten, Literaturtipps, Terminhinweisen und vielen Bildern.
 
Kleiner Wohnen 2021/2022 –
das Tiny-House-Magazin
1. Auflage 2021
128 Seiten
ISBN 978-3-944549-35-4
8,90 €
 
 Direkt zur Bestellung.
+ + + Termine + + +
The smarter E Europe
The smarter E Europe und die vier parallel stattfindenden Events Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe umfassen Messen, Konferenzen, Foren, Workshops und weitere Veranstaltungen, die Besuchern, Ausstellern und Partnern vom 6. bis 8. Oktober 2021 die Gelegenheit bieten, über Visionen und zukunftsweisende Konzepte rund um die neue Energiewirtschaft zu diskutieren.
 
Werfen Sie ein Blick in das Messeprogramm, um das für Sie Spannendste und Interessanteste zu finden.
 
Die Tickets sind dieses Jahr nur online zu buchen – mit Frühbucherrabatt! – und zum Zurechtfinden schauen Sie am besten in den Geländeplan.
 
Sie können nicht vor Ort sein?
Mit dem Expo TV wird Ihnen ein spannendes Programm live von der Messe geboten. Erleben Sie Inter­views und Diskussionen mit Branchenvertretern und Verbänden, genießen Sie die Live-Bilder und nehmen Sie aus Programmhighlights Anregungen für Ihr Unternehmen mit.
Die Schutz und Hygienemaßnahmen ...
... umfassen neben dem sogenannten 3G-Konzept Vorgaben und Regelungen im Hinblick auf die Ab­standswahrung zwischen den Teilnehmern, die Belüftung der Messehallen, das Tragen von mindes­tens medizinischen Masken für Besucher sowie Hygienevorkehrungen vor Ort und die Nachverfolg­barkeit aller Teilnehmer.
Hygiene und Energie! Das neue Normal!?
Mit den üblichen Verfahren zum Heizen und zur Warmwasserbereitung lassen sich die Ziele der Wärme­wende nicht erfüllen. Wir brauchen neue Denkansätze – ein „neues Normal“.
 
Wie diese neue Normalität aussehen kann, ist Thema im Online-Symposium „Hygiene & Energie“, das varmeco und BMS-Energietechnik am 20. und 21. Oktober 2021 ab 09:00 Uhr ausrichten. Experten der Veranstalter und Gastredner berichten über neue Denkweisen, Technologien, ihre Potentiale und nach­hal­tige Konzepte.
 
 Programm und Anmeldung.
– Anzeige –
Beratung und Austausch – Online-Tool für Heizungen
 
Das EU-Horizon 2020-Projekt „HARP“ (Heating Appliances Retrofit Planning) hat sich zum Ziel gesetzt, Nachteile ineffizienter Heizsysteme aufzuzeigen und Impulse für den Austausch sowie die Entscheidung für moderne Anlagen zu geben. Das kostenfreie HARP-Online-Tool kategorisiert das vorhandene Heizsystem in Effizienzklassen und zeigt energiesparende Alternativen auf. Verfügbar ist das Tool in zwei Versionen: für Experten und Privatpersonen.
 
Jetzt testen!
Das Fachforum Brandschutz wird im November und Dezember 2021 von den Fachmagazinen BS BRANDSCHUTZ, tab – Das Fachmedium der TGA-Branche und SHK Profi veranstaltet. Hier kann sich jeder Brandschutzinteressierte über die neuesten Trends und Entwicklungen informieren.
 
Führende TGA-Branchenvertreter halten spannende Vorträge und ein Besuch der begleitenden Fach­ausstellung der Partner/Hersteller (Colt, Oppermann, Systemair, Tece und Trox) bietet Ihnen die Möglich­keit zum Netzwerken mit den Experten.
 
Neben den informativen Vorträgen sind aber sicher auch die Veranstaltungsorte verlockend: 25. November in Solingen (Alte Schlossfabrik), 2. Dezember in Stuttgart (Mercedes-Benz-Arena), 7. Dezember in Hamburg (Panoramadeck) und 9. Dezember in Berlin (Ameron Hotel Abion Spreebogen)
 
Hier noch ein exklusives Gimmick: Die Teilnahme, die eigentlich mit 150 € zu Buche schlägt, ist unter Angabe des Gutscheincodes „bauverlag“ für Sie kostenlos.
 
Aber auch die Anmeldung zum BS BRANDSCHUTZ-Newsletter ermöglicht Ihnen das spannende, informative Event zum Nulltarif!
 
 Direkt zur Anmeldung.
– Anzeige –
SAMSON WEBSHOP für B2B-Kunden in Deutschland
 
Im Angebot Komponenten wie Ventile, Antriebe, Anbaugeräte, Regler ohne Hilfsenergie, Automationssysteme und Ersatzteile
Lieferung auf Rechnung, Versand innerhalb von 24 Stunden an eine Lieferadresse in Deutschland.

Exklusiv im SAMSON Webshop erhältlich sind Ersatzteilkits für Ventile, pneumatische Antriebe, Druckminderer sowie Schmutzfänger.
Alle Ersatzteilkits enthalten Original-Ersatzteile einschließlich des benötigten Montage- und Dichtungsmaterials sowie hochwertige Montagehandschuhe.

 
Jetzt bestellen!
Die Planertage Klimatechnik werden am 30. November 2021 im Hotel Scandic Museumsufer Frankfurt am Main und am 8. Dezem­ber 2021 im Felix im lebendigen Haus in Leipzig von den Fach­magazinen KKA – Kälte Klima Aktuell, tab – Das Fachmedium der TGA-Branche, BundesBauBlatt und FACILITY MANAGEMENT veranstaltet. Hier kann sich der „coole“ Interessierte über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Kälte-/Klimabranche informieren.
 
Führende Vertreter der Kälte-/Klimabranche halten spannende Vorträge zu Planung, Installation und Betrieb von Klimaanlagen – mit allen dazugehörigen Aspekten – und ein Besuch der begleitenden Fach­ausstellung der Partner/Hersteller (ebm-papst, Efficient Energy, LG Business Solutions, Mitsubishi Electric, Panasonic, Toshiba und Trox) bietet Ihnen die Möglichkeit zum Netzwerken mit den Experten.
 
Abonnenten eines Bauverlag-Fachmagazins nehmen kostenfrei teil (Aktionscode „bauverlag“).
 
 Melden Sie sich jetzt an!
– Anzeige –
Gemeinsam Richtung Wärmewende – mit tecalor
 
Werden Sie tecalor Fachpartner und profitieren Sie von unserer Produktkompetenz. Ihre Vorteile: Wir bieten Ihnen effiziente Produkte im Bereich Wärmepumpe, Lüftungssysteme, Speicher und Energiemanagement. Egal, ob Neubau, Sanierung, Wohngebäude oder Gewerbeobjekt – die passende tecalor-Lösung ist dabei. Dabei erhalten Sie alle Komponenten aus einer Hand.
 
Mehr zu unserer Produktkompetenz
+ + + Heftinhalte + + +
Hydraulischer Abgleich bei Flächenheizungen
Ob Wand-, Decken- oder Fußbodenheizung/-Kühlung: der hydraulische Abgleich ist eine effiziente Feinabstimmung zwischen den Druckverhältnissen im Rohrsystem, dem Pumpendruck, der Heizwassermenge und der hydraulischen Einstellung von Armaturen an den Heizkreisverteilern. Der BVF e.V. möchte mit diesem Artikel das Thema Hydraulik verständlich darlegen und sinnvolle Entscheidungshilfen für die Handwerksbetriebe aufzuzeigen.
 
 Tipps und Tricks für Betriebe.
– Anzeige –
DallDrain bringt es auf den Punkt
 
Der Dallmer Bodenablauf DallDrain überträgt die Vorzüge des bewährten DallFlex-Systems
von der Linien- auf die Punktentwässerung: DIN 18534-konform, freie Kombinierbarkeit der
Komponenten und Montagevorteile wie die aufklickbare Dichtmanschette oder das
bewegliche Kugelgelenk. Mit 3 Ablaufgehäusen und 18 Aufsätzen ermöglicht DallDrain es,
Bodenabläufe für jede zu entwässernde Fläche zu konfigurieren – und die bunten Roste der
ColourCollection machen DallDrain nun auch zu einem Farb-Highlight.

 
Weitere Informationen
Moderne Abgaskonzepte
Für einen effektiven Klimaschutz gilt es, Wärme und Energie durch erneuerbare Energien bereit­zu­stellen und diese möglichst effizient zu nutzen.
 
Moderne Abgastechnologien unterstützen dabei auf mehreren Ebenen: Sie reduzieren einerseits Schad­stoff­emissionen wie Feinstaub und erhöhen andererseits die Nutzung der Primärenergie durch die Wärmerückgewinnung von Abgasen.
 
 Feinstaub reduzieren, Abwärme nutzen.
– Anzeige –
Darf ich vorstellen: Das Repabad Komplettbad!
 
Repabad steht für hochwertige Wannen, Waschtische, Badmöbel und Spiegel und natürlich für Wellness im Bad, für ein Mehr an Funktion und Entspannung in Dusche und Badewanne. Infrarot platzsparend für Zuhause auch in Dusche oder Dampfbad, die Badewanne mit Massagefunktion und vieles mehr. Alles ist jederzeit einsatzbereit, 24/7! Testen Sie uns!
 
Weitere Informationen
Trinkwasserkontamination:
Was ist zu tun?
Wenn Gebäude nach mehreren Wochen Stillstand wieder geöffnet werden, muss die Wiederinbetrieb­nahme der Trinkwasserinstallation mit besonderer Sorgfalt und unter Berücksichtigung der Allgemein anerkannten Regeln der Technik (EN 806, DIN 1988 sowie DVGW W557, W556 und W551) durch­geführt werden.
 
 Schnelle Hilfe bei Wiederinbetriebnahme.
– Anzeige –
67 % geringere Betriebskosten im Firmengebäude
 
my-PV aktiviert Bauteile mit Photovoltaikwärme und hat für das neue Firmengebäude ein System zur Betonkernaktivierung mit Solarstrom entwickelt.
Die Betriebskosten für das 858 m² große Gebäude sind um bis zu 67 % geringer als mit herkömmlicher Heiztechnik.
Wie das solarelektrische Konzept funktioniert?

 
Weitere Informationen
Zum Schluss: Der Cartoon ...
... von Kai Felmy
 Mehr Cartoons? Sehr gerne!
– Anzeige –