SHK Profi Newsletter | Marktentwicklung Wärmepumpen | Startup@ISH | Podcast Fachkräftemangel
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Wir empfehlen, den Newsletter im Browser zu öffnen.
SHK Profi_Aktuelle_Ausgabe
Sehr geehrte Frau Mustermann,
 
Die Energiekrise zieht weite Kreise. Selten stand der Heizungsmarkt so im Fokus, inkl. der Frage nach dem richtigen Heizsystem. Schaut man auf die Zahlen aus 2022, die das Statista Research Department veröffentlicht hat, heizen die Deutschen überwiegend noch mit Öl oder Gas. Dabei sollen über die Hälfte der Anlagen bereits über 20 Jahre alt sein. An diesen Zahlen erkennt man, welches Potenzial noch im Markt schlummert. Fakt ist aber auch, dass Wärmepumpen im letzten Jahr Rekordzahlen verbuchen konnten. Insgesamt gingen 236.000 Geräte in Verkehr, wie die erste Meldung vom BDH und BWP in diesem Newsletter zeigt. Sicher ist weiterhin Beratung gefragt. Doch das Thema Umweltfreundliche Energie drängt sich weiter in den Fokus. Wir erwarten mit Spannung die Zahlen für 2023.
 
Viele Grüße
 
Ihr SHK Profi-Chefredakteur
Fabian Blockus
Kontakt zur Redaktion
➤ News

Quelle: BDH

Rekordjahr für Wärmepumpen 
 
Heizungsmarkt 2022
Die Wärmepumpe ist mit einem Plus von 53 % gegenüber dem Vorjahr die prozentual am stärksten wachsende Technologie im deutschen Heizungsmarkt. Das geht aus den Zahlen hervor, die der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) gemeinsam mit dem Bundesverband Wärmepumpe (BWP) vorgelegt hat. In absoluten Zahlen wurden im Jahr 2022 in Deutschland insgesamt 236.000 Wärmepumpen in Verkehr gebracht.
 
 Weitere Infos zur Marktentwicklung.
Quelle: Messe Frankfurt Exhibition / Jochen Günther
Innovationen an einem Ort 
 
VdZ richtet erneut Startup@ISH aus
Die Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie (VdZ), bringt nationale und internationale Startups im März nach Frankfurt auf die Weltleitmesse ISH. Die Startup-Area Startup@ISH beherbergt etwa zwei duzend Startups. Dabei stehen Digitalisierung, KI und Industrie 4.0 im Fokus. Vertiefende Einblicke in die Themenwelt der Startups wird es auf der Hotspot Energy-Bühne von BDH, ZVSHK und VdZ im Foyer der Halle 12.0 geben. Interessierte Startups können sich bis zum 10. Februar 2023 um eine Teilnahme an startup@ISH 2023 zu bewerben.
 
 Weitere Infos zum Startup-Areal.
Neue Podcast-Folge „Ganz sicher“ 
 
Gute Leute finden und behalten
Der Fachkräftemangel ist für viele Unternehmen in Deutschland ein echtes Zukunftsrisiko. Unternehmen müssen umdenken, beim Recruiting ebenso wie bei der Personalbindung. In der neuesten Folge von „Ganz sicher“, dem Podcast der BG ETEM, dreht sich das Gespräch um passende Lösungsstrategien für kleine und mittlere Unternehmen, das Potenzial altersgemischter Teams, die Bedeutung von gutem Arbeitsschutz – und um Eltern, die als Influencer agieren.
 
 Zur Podcast-Folge.

Quelle: BVF

Abrechnung von Kühl- und Heizdeckensystemen 
 
BVF Richtlinie 15.13 erschienen
Kühl- und Heizdeckensysteme haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten einen bedeutenden Marktanteil erarbeitet. Allerdings gibt es für die Abrechnung von Kühl- und Heizdeckensystemen bisher keine spezielle Abrechnungsnorm. Daher werden die bestehenden ATV DIN Normen 18340 (Trockenbauarbeiten), 18350 (Putz- und Stuckarbeiten) sowie 18380 (Heizanlagen) herangezogen. Mit der BVF Richtlinie 15.13 wurde nun ein praxisorientierter Leitfaden für die Abrechnung auf Basis dieser Normen erarbeitet.
 
 Mehr Infos zur BVF Richtlinie.

Quelle: VDE Verlag

Ganzheitlicher Zugang zum Wohngebäude und seiner Versorgung

Energie im Wohngebäude


 
Schwarzburger, Heiko
Energie im Wohngebäude
 
 
Strom Wärme E-Mobilität
3., überarbeitete und erweiterte Auflage 2023
201 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-8007-5913-2
42,00 €
 
 Weitere Infos und zur Leseprobe.
➤ Termine

Quelle: ClipDealer

Heizungsanlagen mit Wärmepumpen im Ein- und Mehrfamilienhaus 
 
Wärmepumpenseminar nach VDI 4645
Um die ehrgeizigen Ziele der Politik mit 500.000 installierten Wärmepumpen pro Jahr ab 2024 umzusetzen, benötigt es nicht nur die Geräte, sondern auch tiefgreifende Weiterbildung und Wissen, wie diese geplant, installiert und in Betrieb genommen werden. Hierzu dienen die zweitägigen Richtlinienschulungen nach „VDI 4645 – Heizungsanlagen mit Wärmepumpen im Ein- und Mehrfamilienhaus“. Die Schulung findet am 1. und 2. Februar statt. Dabei werden die für die Planung erforderlichen Schritte von der Voruntersuchung und Konzepterstellung bis zur Detailplanung behandelt.
 
 Weitere Infos und zur Anmeldung.

Quelle: Trox

Online Workshop der FGK 
 
Lüftung in Bildungsstätten
Der FGK veranstaltet aufgrund der positiven Resonanz auch 2023 den Online Workshop „Lüftung in Bildungsstätten“. Beispiele aus der Praxis zeigen, wie die Nachrüstung von Lüftungsanlagen in Klassenzimmern umgesetzt werden kann und welches Raumklima derzeit in Bildungsstätten anzutreffen ist. Neben diesen Einblicken in den Schulalltag wird das Forschungsprojekt „Untersuchungen zur Optimierung maschineller Luftführungskonzepte in Schulen zwecks Verbesserung der Innenraumluftqualität, Behaglichkeit und Energieeffizienz (OLiS)“ vorgestellt. Der Online Workshop findet am 08. Februar von 9 bis 12 Uhr statt.
 
 Weitere Infos und zur Anmeldung.