Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? » Zur Webseitenansicht
AKTUELLE AUSGABE   |   HEFT BESTELLEN   |   KONTAKT
Sehr geehrter Herr Mustermann,
 
2019 war ein spannendes und aufregendes Jahr für das Bauwesen. Bereits zu Beginn des Jahres haben BAU und bauma gezeigt, wie sehr die Branche im Wandel ist. Veränderungen und Neuheiten zogen sich durch das gesamte Jahr. Dieser Trend wird auch 2020 fortbestehen.
Damit Sie einen Überblick über kommende Messen, Kongresse und Seminare behalten, empfehle ich Ihnen einen regelmäßigen Blick in unseren Terminkalender. Hier finden Sie alle Informationen zu interessanten Veranstaltungen für Planer und Bauausführende.
 
Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit und einen guten Start in das neue Jahr.
 
Herzliche Grüße,
 
Sarah Render
THIS Tiefbau.Hochbau.Ingenieurbau.Strassenbau
- Anzeige-
Entwässerungslösungen im Logistikzentrum
 
Im Logistikpark GG RheinMain in Groß-Gerau war eine Regenwasserbehandlung und -versickerung gefordert, die dem umfangreichen Verkehrsaufkommen von schweren Fahrzeugen und den großen Flächen gerecht wird. Die passende Lösung: SediPipe-Anlagen und Rigofill inspect Halbblöcke von FRÄNKISCHE.
 
Weitere Informationen
THIS 11|2019
 
TITELSTORY: Befestigte Flächen entwässern: Zuverlässige Lösungen
 
TIEFBAU: Pirmasens: Strategische Kanalnetz-Pflege
 
HOCHBAU: Flexibles Wohnraummodell mit Kalksandstein
 
INGENIEURBAU: Olympus-Campus: Schalungseinsatz ohne Lagerflächen
 
BAUMASCHINEN: Zweiwegebagger mit hydrostatischem Antrieb
 
 
 » Zur aktuellen Ausgabe
 
THIS Terminkalender
THIS Terminkalender
Im THIS Terminkalender finden Sie alle wichtigen Veranstaltungen der Baubranche:
 
InfraTech 2020:
14.01.-16.01.2020 in Essen
 
Baumit Allgäuer Baufachkongress:
15.01.-17.01.2020 in Oberstdorf
 
Tiefbau-Forum 2020:
23.01.2020 in Ulm
 
Bits and Machines Event 2020:
29.01.-30.01.2020 in Stockstadt
 
 » Zum Terminkalender
 
- Anzeige-
Projekt: Rammspießvortrieb mit Acrylatgel-Injektionen
 
In diesem kurzen Projekt stellt die TPH Bausysteme GmbH aus Norderstedt eine praktische Alternative zum klassischen Rohrschirm vor. Die vortriebsbegleitende Maßnahme eignet sich besonders bei tertiären Böden mit einem breiten Spektrum von Kiesen, Sanden, Schluffen oder Tonen. Aufgrund kurzer Reaktionszeiten konnte mit wenig Baustellenequipment ein ursprünglich als Rohrschirmstrecke geplanter Abschnitt problemlos, zeitgerecht mit geringen Setzungen durchfahren werden.

 
Weitere Informationen
TIEFBAU
Kabu-FESH Set Elektro B für Gebäude ohne Keller

Quelle: Fränkische

 
Fränkische fasst seine Komponenten zum absolut sicheren Hausanschluss in einem Set zusammen: Das Kabu-FESH Set Elektro B erfüllt die technischen Anschlussbedingungen (TAB) 2019 und enthält alles Notwendige, um Starkstrom-, Fernmelde-, TV- oder Datenkabel druckwasserdicht in Gebäude ohne Keller einzuführen.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
Sichere Abdichtungsarbeiten im Winter mit Flüssigkunststoff
 
Auch bei kalten Temperaturen fallen Abdichtungsarbeiten im Innen- und Außenbereich an, die unmittelbar ausgeführt werden müssen. REVOPUR auf Polyaspartic-Technologie bietet hier eine innovative Lösung, die schnell reagiert und geruchsneutral ist. Sie ist lösemittel- und weichmacherfrei und zugelassen nach ETAG 005/AbP. Das System verfügt über signifikante Vorteile zur Verarbeitung im Winter, da es auch bei minus 10 Grad noch vollständig und schnell ausreagiert, nur wenige Stunden, nachdem man eine Baustelle verlassen hat.
 
Weitere Informationen
ABSTURZSICHERHEIT
Rechnen für die Höhensicherung

Quelle: Spanset GmbH & Co. KG

Woher nimmt der Bauunternehmer die Gewissheit, dass seine Leute in der Höhe ordnungsgemäß gesichert sind? Ob die Vorkehrungen ausreichen, hängt von mehreren Faktoren ab. Und die muss man eins und eins zusammenzählen. Spanset hat dafür einen Kalkulator entwickelt.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
Schon live erlebt? Hans-Joachim Watzke und Udo van Kampen
 
Baumit bietet beim Allgäuer Baufachkongress von Mi, 15. bis Fr, 17.01.2020 die Gelegenheit dazu. In Oberstdorf präsentiert das Unternehmen wiederum die Plattform um Netzwerke zu knüpfen.
2020 / 2030 – wie leben, arbeiten und wohnen wir?
Fach-Handwerker, Händler sowie Architekten werden über Zukunftsthemen informiert. Rund 50 Redner sprechen über Trends, die sich bereits heute abzeichnen: KI und BIM; sie geben Impulse für zukünftige Wohnkonzepte und zeigen Modelle auf, wie im digitalen Zeitalter gearbeitet wird. Gesprächsrunden und Praxis-Beispiele runden das Programm ab.

 
Weitere Informationen
INGENIEURBAU
Integraler Gerüstbau macht fit für die Vierschanzentournee

Quelle: Peri GmbH

 
Zur Vorbereitung auf das Auftaktspringen der Vierschanzentournee wurde für umfangreiche Modernisierungsarbeiten der Anlaufkopf der Oberstdorfer Schattenbergschanze mit Peri UP eingerüstet. Eine Besonderheit stellte der kombinierte Einsatz von Flex Modulgerüstbauteilen mit Easy Fassadengerüstbauteilen dar.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
ACO Kompaktanlagen - Alles in Einem
 
Abscheider, Schlammfang, Probenahmestelle, Pumpstation und Rückstauschutz
Mit den Kompaktanlagen im Bereich der Abscheider für Fette und Leichtflüssigkeiten sparen Sie Platz - Zeit - Kosten.
Abscheider und Pumpstation befinden sich innerhalb einer Anlage in getrennten Kammern. Die Sicherheit gegenüber Rückstau wird mittels Pumpe und Rückstauschleife gewährleistet, während Flüssigkeiten im Abscheidebereich getrennt werden. Der Bauraum wird so optimal genutzt, Aushub und Verrohrung verringert.

 
Weitere Informationen
BAUMASCHINEN
Baggern in den Allgäuer Alpen

Quelle: Caterpillar/Zeppelin

 
Er hat einen Ausblick von seinem Arbeitsplatz, von dem andere nur träumen können: Wenn Baggerfahrer Gerhard Martin von der Firma Wechs mit seinem Cat Kettenbagger 325F L aus dem Fenster seiner Kabine schaut, sieht er direkt das Schloss Neuschwanstein in Füssen. Doch diesen Tourismusmagnet kann er nur flüchtig betrachten, zu sehr muss er sich auf seine eigentliche Aufgabe konzentrieren: einen Waldweg auf dem Kienberg um mehrere hundert Meter zu verlängern.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
Sicher und schnell wechseln

Quelle: Lehnhoff

Full-Liner Lehnhoff hat seine mechanischen MS-Schnellwechsler neu aufgelegt. Die ersten zwei Modelle der zweiten Generation stecken voll technischer Raffinesse und sind speziell ausgelegt für die häufig eingesetzte Minibagger-Klasse zwischen 0,5 und 6 Tonnen. Mit wenigen Handgriffen lassen sie sich schnell und sicher verriegeln. Selbst für Anwender ohne Routine ist das neue Schnellwechsel-System leicht zu bedienen.
 
 » Zum Artikel
 
- Anzeige-
 
 
Kontakt Redaktion   |   Kontakt Anzeigen   |   Impressum