Bewusst Werben
Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
 
1972 haben die Vereinten Nationen den 5. Juni zum internationalen Tag der Umwelt erklĂ€rt. Seitdem hat das Thema Nachhaltigkeit fĂŒr die Bevölkerung sowie auch Wirtschaft zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dieses Jahr steht der Weltumwelttag in Deutschland unter dem Motto "Natur stĂ€rken – Klima schĂŒtzen“.
 
Die BRmedia unterstĂŒtzt die weltweite Umweltbewegung seit 2021 aktiv mit der Green GRP-Initiative, indem sie durch regionale und internationale Aufforstungsprojekte den CO2-Fußabdruck aller Werbespots in den Radioprogrammen des Bayerischen Rundfunks fĂŒr die Werbungtreibenden im Sinne der Gesellschaft kompensiert.
Entscheider ĂŒber Nachhaltigkeit

FĂŒr unsere Serie „Bewusst Werben im Radio“ sprach BAYERN 3-Moderatorin Jacqueline Belle bereits mit zahlreichen Vordenkern aus unterschiedlichsten Branchen ĂŒber das unternehmenseigene Engagement.
 
Sehen Sie hier die Highlights der ersten Staffel!
 
Neben der Green GRP-Initative wird beim Bayerischen Rundfunk an vielen weiteren Stellen optimiert, um Radio als Medium noch nachhaltiger zu gestalten als es heute bereits ist. Sprechen Sie uns an, um mehr ĂŒber den nachhaltigen Werbeerfolg zu erfahren!
 
Herzliche GrĂŒĂŸe
 
Ihr BRmedia-Team
 
 
Peter Jakob
Verkaufsdirektor
 
peter.jakob@br-media.de
+49 89 5900 10710
 
 
Heinz BrĂŒckl
Verkaufsberatung fĂŒr / in Österreich
 
brueckl@brueckl.eu
+43 (0) 7751 / 20 555