Sehr geehrter Leser,
 
wie Sie sicherlich wissen, erhalten die im Rundfunk ausgespielten Künstler über GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) und GVL (Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten) Tantiemen aus Rundfunkbeitrag und Werbeumsätzen.
 
Damit die auszuschüttenden Gelder aus unseren Werbeumsätzen auch an die richtigen Künstler verteilt werden, haben wir bei Ihner Buchung bisher die GEMA-Daten der dabei verwendeten Musik nachgefragt und an GEMA und GVL mit den entsprechenden Ausspielungen der Werbespots gemeldet.
 
Außerhalb der Werbung erfolgt der Prozess der Zuordnung der ausgespielten Musik bzw. der entsprechenden Künstler mittlerweile automatisiert. Dazu wird ein sogenanntes Audiofingerprint-Verfahren verwendet. Sobald ein Künstler seine Musik bei der GEMA gemeldet und den entsprechenden Soundfile zur Verfügung gestellt hat, wird diese Musik in den Rundfunkprogrammen erkannt und der entsprechende Künstler wird entsprechend automatisiert abgegolten.
 
Die GEMA wird diesen automatisierten Prozess jetzt auch bei "Werbung" und "Sponsoring" verwenden.

Dazu brauchen wir aber Ihre Unterstützung:
Sie als Werbekunde müssen den / die in Ihrem Spot bzw. Trailer verwendeten Soundfiles der GEMA zur Verfügung stellen und die Metadaten wie z. B. den Künstler dazu bekannt machen. Über die Erkennung des Musikfiles und Verwendung der Metadaten erhält der Künstler dann, wie auch im übrigen Programm, automatisch seine entsprechenden Tantiemen.
 
Da für das Verfahren eine hohe Erkennungsquote eine Grundvoraussetzung ist, werden wir für eine kurze Übergangszeit die GEMA-Daten zusätzlich noch wie bisher bei Ihnen erheben. Sobald die Erkennungsquote ein ausreichend hohes Niveau erreicht hat, wird das bisherige Erkennungsverfahren bei BRmedia eingestellt.
 
Wir freuen uns, dass wir Ihnen dann hinsichtlich GEMA und GVL einen einfachen, reibungslosen sowie zukunftsgerichteten Ablauf zur Verfügung stellen können, der den Künstlern eine schnelle und vollumfängliche Zuteilung Ihrer Tantiemen garantiert.
Alle Informationen zum neuen Verfahren
Mit herzlichen Grüßen
 
Ihr BRmedia-Team
 
 
Peter Jakob
Verkaufsdirektor
 
peter.jakob@br-media.de
+49 89 5900 10710
 
 
Heinz Brückl
Verkaufsberatung für / in Österreich
 
brueckl@brueckl.eu
+43 (0) 7764 / 612 42