ma 2021 Audio
Sehr geehrter Leser,
 
der Bayerische Rundfunk behauptet seine Spitzenposition auf dem bayerischen Radiomarkt. Bundesweit hören täglich 6,14 Millionen Menschen die Radioprogramme des Bayerischen Rundfunks.
 
Information und Hintergrund sind besonders gefragt. BR24 erwies sich gerade während des Corona-Lockdowns einmal mehr als verlässlicher Partner. BAYERN 1 und BAYERN 3 haben die Menschen in Bayern in all ihren Nöten, Sorgen und auch in dem Wunsch begleitet, immer mal wieder den Kopf frei zu bekommen.
 
Die Qualitäten der BR-Radioprogramme auf einen Blick:
 
BAYERN 1 bleibt das mit Abstand meistgehörte Radioprogramm Bayerns.
Bayern 2 zählt weiterhin zu den erfolgreichsten Kultur- und Informationsprogrammen Deutschlands.
BAYERN 3 ist in Bayern das reichweitenstärkste Radioprogramm unter den 14- bis 29-Jährigen.
BR-KLASSIK, bundesweit die einzige reine Klassikwelle, erzielt in der Tagesreichweite einen Reichweitengewinn.
BR24 behauptet seine Position als eines der erfolgreichsten Info-Programme in Deutschland.
 
Letztlich bestätigen die Zahlen die BR-Flottenstrategie, mit der die Radioprogramme so aufgestellt sind, dass sie die Bedürfnisse und Interessen aller Menschen in Bayern bestmöglich bedienen.
 
>> Aktuelle Zahlen der ma 2021 Audio zu unseren qualitativen sowie massenattraktiven Radio-Werbeangeboten finden Sie hier. 

Die Bayern hören besonders gerne Radio - damit bleibt es der mediale Tagesbegleiter No. 1.
 
Herzliche Grüße
 
Ihre BRmedia GmbH
 
Peter Jakob
Verkaufsdirektor
 
peter.jakob@br-media.de
+49 89 5900 10710
 
 
Heinz Brückl
Verkaufsberatung für / in Österreich
 
brueckl@brueckl.eu
+43 (0) 7764 / 612 42