Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden sollte, klicken Sie bitte hier

RechtVertical DividerVersicherungVertical DividerZuschüsseVertical Dividerejw-ManagerVertical DividerKontakt
Horizontal Divider

Editorial

Newsletter des

ejwue
Horizontal Divider
 

Was wäre das Leben ohne Veränderungen…

Ich habe zum 31. August das Evangelische Jugendwerk verlassen und wechsle als Vorstand zur neu gegründeten HOFFNUNGSTRÄGER Stiftung. Mein Nachfolger, Friedemann Berner, kommt am 1. Oktober. Zum Jahresende rechnen wir auch mit einem neuen Bereichsleiter für Finanzen und Personal. Alexander Strobel, der in den letzten Jahren mit großer Energie die Entwicklungen im Bereich ejw-Praxis vorangetrieben hat, verantwortet seit 1. September das Team-Praxis mit Claudia Mößner, Peter Schmidt und Daniel Mürdter als Teamleiter. Damit zeigen wir, wie wichtig dieses Team für die Beratung, Begleitung und den Service der Bezirke und CVJM ist. Mein Anspruch in den letzten sieben Jahren war es, den bestmöglichen Service für Sie zu bieten. Mit zahlreichen Veränderungen und Neuentwicklungen, wie dem ejw-Serviceportal oder dem ejw-Manager, haben wir das geschafft und sind damit auch technologisch in der Spitzengruppe der Verbände. Das soll auch in Zukunft so bleiben, damit Jugendarbeit optimal begleitet und gefördert wird und viele junge Menschen die beste Botschaft der Welt zu hören und zu sehen bekommen.

Herzliche Grüße aus der ejw-Landesstelle in Stuttgart

 

Marcus Witzke und das ejw-praxis-Team

Horizontal Divider

Rundschreiben - Nachrichten

Horizontal Divider

Zuschüsse

Der Landesjugendring hat folgende Tagessätze, die beim Landesjugendplan für 2013 gelten, mitgeteilt:

  • Jugenderholungsmaßnahmen "Kinder aus finanziell schwachen Familien": 7,50 Euro.
  • Pädagogische Betreuer: 8,70 Euro.
  • Jugendleiterlehrgang und Seminar: 8,70 Euro. (Bei den Lehrgängen erhalten wir vom Regierungspräsidium derzeit leider nur 90% der Gelder.)
  • Praktische Maßnahmen: 25 Prozent der anerkannten Gesamtkosten, max. 1.200 Euro.
  • Zelte/Zeltmaterial: 25 Prozent der anerkannten Gesamtkosten.
Weiter hat der Landesjugendring mitgeteilt, dass bei Maßnahmen ab dem 1. August 2013 die Altersgrenze bei Seminaren auf 12 Jahre gesenkt wurde.

Ich möchte an dieser Stelle nochmals auf die zum Teil neuen Formulare verweisen, die Sie unter www.ejwue.de finden.

Ansprechperson ››

Claudia Mößner | Telefon: 0711 9781-280 | claudia.moessner@ejwue.de

Horizontal Divider

"Falsche" E-Mail-Adressierung ist kein Kavaliersdelikt

Wer per E-Mail Rundbriefe verschickt, muss darauf achten, dass der Adressverteiler für die Empfänger nicht sichtbar ist. Andernfalls handelt es sich um eine "unbefugte Datenübermittlung", wie der Landesbeauftragte für den Datenschutz in Baden-Württemberg, Jörg Klingbeil, mitteilte. Es sei "keineswegs ein Kavaliersdelikt", die Mailadressen für jeden lesbar in die Mail zu setzen. Als technische Lösung bietet es sich laut Klingbeil an, die Empfängeradressen in das Feld "BCC" (Blindkopie) einzutragen. Damit blieben die Adressen, die häufig Vor- und Nachnamen enthielten, für die Leser unsichtbar.

Klingbeil erinnerte an ein vor kurzem verhängtes Bußgeld des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht gegen eine E-Mail-Absenderin, weil ihr umfangreicher E-Mail-Verteiler für alle Empfänger sichtbar war, ohne dass die dazu notwendigen Einwilligungen vorgelegen hatten. (1374/02.07.2013)

Ansprechperson ››

Alexander Strobel | Telefon: 0711 9781-285 | alexander.strobel@ejwue.de

Horizontal Divider

Pflicht zur Legionellenprüfung

Vermieter (Beispielsweise von Freizeitheimen) haben bis Ende 2013 Zeit zu prüfen, ob das Trinkwasser in ihrem Haus gefährliche Legionellen enthält. Der Bundesrat hat die Frist für die Erstprüfung verlängert. Die Legionellenprüfung muss alle drei Jahre wiederholt werden. Ein- und Zweifamilienhäuser sind ausgenommen. Andere Vermieter verpflichtet die Trinkwasserverordnung, größere Anlagen regelmäßig auf Legionellen untersuchen zu lassen. Vermieter müssen ein Prüflabor beauftragen, wenn das Gebäude einen zentralen Warmwasserspeicher von mindestens 400 Litern hat oder die Leitungen vom Wassererwärmer bis zur Verbrauchsstelle mehr als drei Liter Wasser enthalten. Informationen hält auch das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz bereit.

Ansprechperson ››

Alexander Strobel | Telefon: 0711 9781-285 | alexander.strobel@ejwue.de

Horizontal Divider

Katholische Kirche "gesteht" 700.000 illegale Kopien

Weshalb zitieren wir hier "Die Zeit" mit einer Überschrift zur katholischen Kirche?
Die Vertragsinhalte zwischen den Kirchen und der VG Wortedition sind gleich und wir müssen davon ausgehen, dass das, was nun bei der katholischen Kirche "aufgefallen" ist, so auch zutreffend ist bei Evang. Kirchengemeinden und Bezirksjugendwerken. Wir möchten deshalb gerne auf ein Informationsblatt der EKD hinweisen, die ein Dokument zum Urheberrecht zusammen gestellt hat. Auch hier ist das Kopieren von Noten für Chöre verboten.
Presseartikel zu illigalen Kopien
Urheberrecht in der Gemeinde (EKD)

Ansprechperson ››

Alexander Strobel | Telefon: 0711 9781-285 | alexander.strobel@ejwue.de

Horizontal Divider

Rauchmelder rettet Leben - Pflicht zur Nachrüstung!

Der Landtag Baden-Württemberg hat beschlossen, dass Rauchmelder Pflicht werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Privatwohnung oder etwa ein Freizeitheim handelt. Aus- und nachgerüstet werden müssen sämtliche Schlaf- und Gästezimmer sowie sämtliche Rettungswege. Neubauten sind ab sofort mit Rauchmelder auszustatten. Bestehende Gebäude müssen bis spätestens 31. Dezember 2014 nachgerüstet werden. Die Art der Rauchmelder ist nicht vorgeschrieben, er sollte aber unbedingt ein VdS-Prüfzeichen haben.

Die gesamte Pressemeldung des Landtags kann hier eingesehen werden.

Ansprechperson ››

Alexander Strobel | Telefon: 0711 9781-285 | alexander.strobel@ejwue.de

Horizontal Divider

CCLI- Filmlizenzen für CVJM in Württemberg

Wir hatten an dieser Stelle schon mehrmals, zuletzt im Februar-Rundschreiben, auf die Möglichkeit hingewiesen, die CVL-Lizenz zur Filmvorführung übers ejw zu beantragen. Unklarheiten gab es bei einigen CVJMs, da es bei der CCLI allgemein üblich ist, dass diese Vereine ihre Lizenzen nicht direkt bei der CCLI beantragen, sondern über den jeweiligen Landesverband. Das ist – wie so oft – in Württemberg anders als im Rest der Welt. Im Ländle können die CVJM-Vereine grundsätzlich direkt bei der CCLI die CVL-Lizenz beantragen (ohne den CVJM-Landesverband zwischenzuschalten) oder eben über das VLB-Portal des ejw (für das aktuelle Jahr 2013 ist das allerdings – wie berichtet – jetzt nicht mehr möglich, erst wieder für 2014).

Ansprechperson ››

Peter L. Schmidt | Telefon: 0711 9781-280 | peter.schmidt@ejwue.de

Horizontal Divider

Andreas Gatter - Bereichsleiter Finanzen und Personal

Zum 31. Juli hat Andreas Gatter als Bereichsleiter Finanzen und Personal auf eigenen Wunsch das ejw wieder verlassen. Wir wünschen ihm bei seiner künftigen Tätigkeit Gottes Segen.

Ansprechperson ››

Alexander Strobel | Telefon: 0711 9781-285 | alexander.strobel@ejwue.de

Horizontal Divider

Qualitätsleitfaden für Freizeiten im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg

Im ejw wurde ein Qualitätsleitfaden erstellt, der unsere Arbeit beschreibt, in der Breite des Angebots, mit ehren- und hauptamtlichen Teams, im In- und Ausland, mit Kindern und Erwachsenen. Zur Delegiertenversammlung 2013 wurde die erste Version des Qualitätsleitfadens veröffentlicht. Im Sommer 2013 und Winter 2013/2014 wird der Qualitätsleitfaden auf die Probe gestellt.

Wir möchten Sie einladen, die verschiedenen Bereiche zu lesen und mit Ihrem Team der Winterfreizeiten 2013/14 die Checkliste durchzugehen. Es ist spannend für uns zu sehen, wo Schwachstellen sind oder wo wir zu viel erwarten, wo sowieso schon alle dabei sind und wo wir noch nacharbeiten müssen. Vielen Dank für alle Mithilfe und Rückmeldung (tobias.kenntner@ejwue.de).

Immer die aktuellste Version unseres Qualitätsleitfadens und auch einen Fragebogen zur Rückmeldung finden Sie hier: www.ejw-reisen.de/qualitaet

Ansprechperson ››

Tobias Kenntner | Telefon: 0711 9781-251 | tobias.kenntner@ejwue.de

Horizontal Divider

Bezahlbare Urlaubstage in der Schweiz

Eine Gemeindewoche in einer der schönsten Gegenden Europas, und das zu einem hervorragenden Preis ohne weitere Nebenkosten:

  • Übernachten in neu renovierten und schönen Zimmern mit Dusche/WC
  • Halbpension, schönes Frühstücksbuffet & Abendessen
  • Alle 12 Bergbahnen bis über 3000 Meter Höhe und alle öffentlichen Verkehrsmittel bis Italien sowie eine Teilstrecke des bekannten Bernina-Express können Sie vollkommen gratis benützen!
  • Ein kostenloser Gruppenraum für Ihre Aktivitäten ist selbstverständlich inklusive
Das alles erhalten Sie zu einem Preis ab 82 Euro pro Nacht und Person - ohne weitere teure Nebenkosten!

Ansprechpartner ››

www.silserhof.ch | Telefon: +41 81 838 4100 | info@silserhof.ch

Horizontal Divider

Weisheit

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch.
George Bernard Shaw

 
Facebooktwittergoogleyoutubevimeorss

 

Facebook Ihnen hat unser Newsletter gefallen?
Teilen Sie ihn doch mit Ihren Freunden auf Facebook!

Auf Facebook teilen

Horizontal Divider

Kontakt

Horizontal Divider

 

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3, 70563 Stuttgart
Telefon (07 11) 97 81-210
Telefax (07 11) 97 81-30
E-Mail: service@ejwue.de
Geschäftsführer: Marcus Witzke