Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden sollte, klicken Sie bitte hier

RechtVertical DividerVersicherungVertical DividerZuschüsseVertical Dividerejw-ManagerVertical DividerKontakt
Horizontal Divider

Editorial

Newsletter des

ejwue
Horizontal Divider
 

Die Füße baumeln lassen

Ein Rundschreiben mitten in den Sommerferien ist ungewöhnlich. Der Grund, weshalb wir heute informieren möchten, jedoch auch. Für das Jahr 2015, sowie anschl. alle zwei Jahre, ist die Kinder- und Jugendarbeit bundesweit gesetzlich verpflichtet, Angaben über ihre Angebote an das Statistische Landesamt zu melden. Als freier Träger der Jugendhilfe erhalten Sie in den nächsten Tagen ein Schreiben des Statistischen Landesamtes mit der Aufforderung, Ihre Daten für das Jahr 2015 über oaseBW zu melden. Wir bitten Sie, den Brief zu beachten. Die Eingaben sind bis 15. Oktober 2016 vorzunehmen.

Aus der EJW-Landesstelle grüßen herzlich

 

Alexander Strobel und das EJW-Praxis-Team

Horizontal Divider

Nachrichten

Horizontal Divider

Aufruf zur Abgabe der amtlichen Statistik 2015

In diesen Tagen erhalten alle uns bekannten evangelischen Träger der Jugendarbeit in Württemberg ein Anschreiben des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg mit der Erinnerung und dem Aufruf, Angebote aus 2015 für die Kinder- und Jugendstatistik des Bundes zu melden. Hierzu besteht nach SGB VIII eine gesetzliche Auskunftspflicht.

Deshalb bitten wir alle, sich an dem Aufruf zu beteiligen und ihre Angebote aus 2015 ab dem 16. September 2016 bis spätestens 15. Oktober 2016 über oaseBW zu melden. Bei Angeboten, die über den Landesjugendplan bezuschusst wurden, entfällt die Meldung. Diese wurde bereits beim Verwendungsnachweis abgefragt. Auskunftspflichtig ist im Normalfall immer die verantwortliche Organisation.

Bei inhaltlichen Rückfragen, ob ein Angebot meldepflichtig ist, erreichen Sie das Staistische Landesamt Baden-Württemberg per E_Mail unter: angebote-kja@stala.bwl.de
Bei technischen Fragen zu oaseBW wenden Sie sich bitte an Alexander Strobel.

Ansprechperson ››

Alexander Strobel | Telefon: 0711 9781-285 | alexander.strobel@ejwue.de

Horizontal Divider

GEMA-Rechnung zum Fußball-PublicViewing prüfen

Hatten Sie zur Fußball-EM ein PublicViewing-Angebot und dies bei der GEMA gemeldet?
Hatten Sie eine Rechnung über 96,34 Euro. Dann prüfen Sie bitte Ihren Antrag, denn es kann sein, dass Ihnen zu viel berechnet wurde.
So konnte man auf dem Fragebogen "Musiknutzungen bei Veranstaltungen" der GEMA unter "Angaben zur Musiknutzung" angeben, ob man ggf. nur eine Lizenz für alle Spiele möchte, die in den öffentlich-rechtlichen Anstalten ausgestrahlt wurden. Dies ergab dann einen Rechnungsbetrag von 82,25 Euro. Die GEMA hat ein neues, zentrales Kundencenter eingerichtet.

Anfragen richten Sie bitte daher an:
GEMA, 11506 Berlin
E-Mail: kontakt@gema.de

Ansprechperson ››

Alexander Strobel | Telefon: 0711 9781-285 | alexander.strobel@ejwue.de

Horizontal Divider

LJR BW Stellenausschreibung

Der Landesjugendring Baden-Württemberg sucht eine Assistenz der Geschäftsführung (50%). Bewerbungen können bis zum 19. September 2016 eingereicht werden.
Weiterführende Informationen erhalten Sie auf den Seiten des Landesjugendrings Baden-Württemberg unter www.ljrbw.de

Jürgen Dorn | Telefon: 0711 16447-12 | dorn@ljrbw.de

Horizontal Divider

Weisheit

Wer immer das erste und das letzte Wort haben muss,
ist mit Selbstgesprächen bestens bedient.
(Ernst Ferstl)

 
Facebooktwittergoogleyoutubevimeorss

 

Facebook Ihnen hat unser Newsletter gefallen?
Teilen Sie ihn doch mit Ihren Freunden auf Facebook!

Auf Facebook teilen

Horizontal Divider

Kontakt

Horizontal Divider

 

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3, 70563 Stuttgart
Telefon (07 11) 97 81-210
Telefax (07 11) 97 81-30
E-Mail: service@ejwue.de
Geschäftsführer: Friedemann Berner