GCB Newsletter 7 | 2021 
Meetings Made in Germany - News aus der deutschen Tagungswelt
 
Das Ökosystem von Veranstaltungen wandelt sich massiv und nachhaltig. Doch von welchen Faktoren werden Meetings, Tagungen und Kongresse der Zukunft ganz konkret beeinflusst? Dieser Frage widmet sich der Innovationsverbund Future Meeting Space in seinem neuen Whitepaper und diskutiert darin zehn Handlungsfelder von Mobilität über Nachhaltigkeit bis New Work.
 
In unserem heutigen Newsletter lesen Sie außerdem Neuigkeiten zur offenen Innovationsplattform Response Room, Details über das GCB-Seminarangebot im Herbst sowie den Verbände.com-Infotag, der ebenfalls nach der Sommerpause beginnt und über mehrere Wochen hinweg ein vielfältiges hybrides Programm bietet. Noch bis Ende September läuft die GCB-Kampagne „Germany – at the heart of future events“, ebenfalls mit virtuellen und analogen Formaten. Schauen Sie doch direkt einmal bei den Ausstellern und ihren Events in unserem Virtual Venue vorbei!
 
Schließlich noch ein Tipp für Kurzentschlossene: Nur noch heute erhalten Sie das Kombiticket für die digitalen gme-Tage 2021 zum vergünstigen Preis.
 
Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Lektüre & bleiben Sie gesund,
Ihr GCB-Team
MICE Think Tank
Venue
Die Herausforderungen der
Post-Corona-Epoche
Das Ökosystem von Veranstaltungen wandelt sich massiv und nachhaltig – u.a. haben sich Faktoren wie die Arbeitswelt oder die technologischen Anforderungen durch die Corona-Pandemie stark verändert. Im gerade frisch veröffentlichten Whitepaper des Innovationsverbundes Future Meeting Space 2021 haben Fraunhofer IAO und GCB zehn Handlungsfelder mit relevanten Einflussfaktoren identifiziert, die sich künftig auf Business Events auswirken werden.
 
 » Hier finden Sie das Paper zum Download.
Venue
Offene Innovation – Sie sind gefragt!
Welche Technik benötigen Events der Zukunft? Wie können Teilnehmer*innen besser aktiviert werden? Wie müssen hybride Veranstaltungen vermarktet werden? Auf der offenen Innovationsplattform Response Room diskutieren Business Event Professionals aus aller Welt über aktuelle Themen und Veranstaltungen der Zukunft. Haben auch Sie eine Frage oder Idee, die Sie gerne mit der Community diskutieren würden? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam an den Business Events von morgen arbeiten.
 
 » Hier erfahren Sie mehr.
Meetings Hands-on
Venue
#edubyGCB: Volle Power in den Herbst
Freuen Sie sich auf spannende Workshops und Online-Seminare ab September 2021. Am 22.-23. September machen wir Sie in einem Online-Workshop fit für professionelle hybride Veranstaltungen. Neben Dramaturgie, Location-Auswahl, Plattformen und Technik bleibt im Workshop auch Zeit für Interaktion. Das nächste GCB-Online-Seminar „Nachhaltigkeitsmanagement für Veranstaltungen“ bieten wir am 6.-7. Oktober 2021 an.
 
 » Hier finden Sie das GCB-Seminarangebot.
Next Stop Germany
Discovery Tours
Jetzt anmelden: Discovery Tours
Sie möchten endlich wieder reisen und spannende Tagungs- und Kongressstandorte kennenlernen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, eine oder gleich mehrere Destinationen im Zuge eines Educational Trips zu besuchen. Unsere Discovery Tours sind die optimale Gelegenheit für Veranstaltungsplaner*innen, sich während des zweitägigen Programms kostenfrei, live und vor Ort über Neuigkeiten der deutschen Tagungs- und Kongressbranche zu informieren.
 
 » Alle Infos & die Registrierung finden Sie hier.
Marburg
Anzeige
 
Verbaende.com-INFOTAG 2021
Von Anfang September bis Ende Oktober findet 2021 der verbaende.com-INFOTAG statt – analog & digital. Zu den Themen-Highlights gehören: Ideen für Kongresse, Meetings und Messen, rechtliche Stolpersteine bei hybriden und digitalen Events sowie neue Ansätze zum Veranstaltungsmarketing. Die ersten 50 Anmeldungen sind im Rahmen eines Sommerspecials kostenlos. Geben Sie dazu den Promotioncode „GCBSummer2021“ bei der Anmeldung ein.
 
 » Weitere Informationen finden Sie hier.
Let's Talk GCB
Start der digitalen gme-Tage 2021
Am 28. Juli geht es los: Der erste digitale gme-Tag dreht sich unter anderem um nachhaltige Unternehmenskultur, den European Green Deal und nachhaltige Entwicklungen in der Veranstaltungstechnik. Der anschließende digitale Netzwerkabend lädt zum Austausch in entspannter Atmosphäre. Nach der Sommerpause warten am 14. September und 28. Oktober weitere inspirierende gme-Tage auf Sie. Das vergünstigte Kombiticket für alle drei Events ist nur noch heute verfügbar – Einzeltickets gibt es weiterhin.
 
 » Hier geht es zum Programm und zur Registrierung.
eventcrisis.org verabschiedet sich
Nach über 16 Monaten intensiver Arbeit und der Veröffentlichung von über 500 Artikeln rund um die Coronakrise in der Veranstaltungswirtschaft heißt es am 31. Juli „Goodbye, eventcrisis.org“. Die Initiatoren der gemeinsamen Plattform, das GCB German Convention Bureau e.V. und die tw tagungswirtschaft der dfv Mediengruppe, wenden sich nun neuen Projekten zur Zukunft von Business Events zu.
 
 » Schauen Sie doch noch einmal vorbei.
Über uns   |   Impressum