GCB Newsletter 6 | 2021 
Meetings Made in Germany - News aus der deutschen Tagungswelt
 
Die deutschen Tagungsdestinationen machen sich bereit für die Rückkehr von Veranstaltungsgästen: Mit umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzepten, hochwertiger technischer Ausstattung für hybride Events und innovativen Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse. In der Juni-Ausgabe unseres Newsletters lesen Sie unter anderem Neues aus den Destinationen Frankfurt, Hamburg und Regensburg. Sie erfahren, wie m:con mit einem Hygienekonzept zur Durchführung des Hauptstadtkongresses beigetragen hat und welche Möglichkeiten Sie bei Tagungen in Marburg erwarten. Nicht verpassen sollten Sie die digitalen gme-Tage, die am 28. Juli beginnen – die Registrierung ist bereits gestartet.
 
Seit 1. Juni ist zudem der Virtual Marketplace des GCB mit knapp 70 Ausstellern rund um die Uhr geöffnet – nutzen Sie die Gelegenheit für den direkten Draht zu unseren Partnern. Ab Ende August laden wir Sie zu Discovery Tours in insgesamt 12 Destinationen ein. Die Details finden Sie ebenfalls in diesem Newsletter.
 
Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Lektüre & bleiben Sie gesund,
Ihr GCB-Team
Meetings Hands-on
Venue
Neues entdecken im Virtual Marketplace
des GCB
Rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche für Sie geöffnet: Die virtuelle Ausstellung im Rahmen unserer Sommer-Kampagne „Germany – at the heart of future events“. Hier finden Sie an vielfältigen Messeständen und in virtuellen Meeting Rooms alles, was der Tagungs- und Kongressstandort Deutschland zu bieten hat – inklusive Chatfunktion und individueller Terminbuchung für den direkten Draht. Insgesamt 70 Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch!
 
 » Hier geht es zum Virtual Marketplace.
Anzeige
 
Hauptstadtkongress mit Hygienekonzept
von m:con
Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit fand nach Sondergenehmigung des Berliner Senats mit 500 Teilnehmer*innen vor Ort als erste Großveranstaltung seit September 2020 statt. Dank des umfangreichen Hygienekonzepts, das von der m:con – mannheim:congress GmbH entwickelt wurde, konnte das Pilotprojekt, das etwa weitere 1.000 Teilnehmer*innen online verfolgten, erfolgreich durchgeführt werden.
 
 » Mehr erfahren.
Next Stop Germany
Frankfurt
Anzeige
 
Frankfurt bereitet sich auf Tagungsgäste vor
Veranstaltungen mit bis zu 250 Personen in Innenräumen sind in Hessen wieder erlaubt und mit den positiven Entwicklungen der letzten Wochen stehen auch in der Mainmetropole alle Zeichen auf „Restart“. Mit umfassenden Hygienemaßnahmen entlang der Delegate Journey wirbt Frankfurt nun für sicheres Tagen.
 
 » Alle Infos finden Sie hier.
Marburg
Anzeige
 
Tagen in Marburg:
Hybrid, grün und mitten in Deutschland
Modernste Technik auf dem Bauernhof? Eine Top-Verkehrsanbindung mitten im Grünen? Wie gut das zusammenpasst, stellt die Tagungsdestination Marburg unter Beweis. Die Dachmarke VILA VITA bündelt mehrere Locations, Hotels und Restaurants in der mittelhessischen Stadt und bietet sämtliche Tagungs-Services aus einer Hand – inklusive hochwertiger technischer Ausstattung zur Umsetzung hybrider Events.
 
 » Mehr erfahren Sie hier.
Discovery Tours
Tagungsdestinationen in ganz Deutschland live entdecken
Die GCB-Kampagne „Germany – at the heart of future events“ macht das Erlebnis diesen Sommer wieder möglich: Ab sofort können sich Tagungsplaner*innen aus der DACH-Region für eine oder mehrere Discovery Tours registrieren. Nutzen Sie die Gelegenheit, im Rahmen dieser Educational Trips ab Ende August verschiedene Städte in ganz Deutschland live vor Ort zu erleben und sich mit Anbietern persönlich auszutauschen.
 
 » Informieren Sie sich hier über Destinationen, Daten & Registrierung.
Regensburg
Anzeige
 
Tagen im UNESCO-Welterbe Regensburg
Mit einem ganzheitlichen Nachhaltigkeitskonzept wirbt die MICE-Destination Regensburg für individuelle und vor allem messbar nachhaltige Veranstaltungen. Egal ob dezentrale, hybride Events oder Präsenzveranstaltungen – im UNESCO-Welterbe Regensburg bietet unter anderem das marinaforum innovative Lösungen für jedes Format. Wir haben bei Daniela Wiese, Marketingleiterin der Regensburg Tourismus GmbH, näher nachgefragt.
 
 » Hier geht es zum Videointerview.
Let's Talk GCB
Digitale gme-Tage: Jetzt Tickets sichern
Nur noch wenige Wochen bis zum Auftakt der digitalen gme-Tage 2021: Am 28. Juli geht es los, unter anderem mit den Themen nachhaltige Unternehmenskultur und European Green Deal. Auch bei den weiteren gme-Tagen am 14. September und 28. Oktober erwarten Sie kurzweilige interaktive Sessions rund um das Thema Nachhaltigkeit in der Veranstaltungswelt. Die Registrierung ist ab sofort geöffnet, das Kombi-Ticket für alle drei Events gibt es zum vergünstigten Preis.
 
 » Hier geht es zum Programm und zur Registrierung.
Über uns   |   Impressum