Smeg im Coke-Design | Wiedersehensfreude auf der area30 | 2.300 Messegäste in der Architekturwerkstatt
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? » Zur Webseitenansicht
Ausgabe 41 | 17.11.2021 
Smeg im Coke-Design
Foto: Biermann

Smeg im Coke-Design
Zur Küchenmeile zog er im Eingangsbereich der Smeg-Ausstellung auf Gut Böckel die Blicke auf sich: ein „FAB28“-Kühler im Coca-Cola-Design. Zusammen präsentierten die Unternehmen ein exklusives Sondermodell des Retro-Kühlschranks.
 
Smeg im Coke-Design
 
 
Anzeige
Alpi Chiaro Venato von SapienStone, das Grün des Marmors aus dem Aostatal
 
SapienStone bereichert seine Kollektion um eine neue Küchenarbeitsplatte und bringt
seine erste grüne Textur auf den Markt: Alpi Chiaro Venato. Diese neue Arbeitsplatte
inspiriert sich an einem der schönsten italienischen Marmore, dem des Aostatals. Ein Netz weißer Adern, die durch den Kontrast zu der Dunkelgrün des Hintergrunds hervorgehoben werden. Eine Arbeitsplatte von extremer Eleganz, aber äußerst vielseitig, für traditionellen oder modernen Umgebungen, Privatwohnungen oder öffentlichen Räumen. Die natürliche Oberflächengestaltung verleiht ihr das Aussehen von Naturstein. Beständig gegen hohe Temperaturen, Temperaturwechsel, säurehaltige Produkte und korrosive Stoffe.

 
Mehr Informationen
 
Wiedersehensfreude auf der area30
Foto: Naber

Wiedersehensfreude auf der area30
Die area30 war für Naber aus mehreren Gründen ein Erfolg. Die neuen Produkte und Service-Ideen kamen gut an – und vor allem: All das konnte endlich wieder im persönlichen Austausch diskutiert werden. „Wahre Wiedersehensfreude“ habe viele Gespräche geprägt.
 
Wiedersehensfreude auf der area30
 
 
Neue Leitung für das Cosentino Center Düsseldorf
Foto: Andi Werner / Cosentino

Neue Leitung für das Cosentino Center Düsseldorf
Seit fast sieben Jahren ist der Rheinländer Michail Fröse bereits bei Cosentino. Der Betriebswirt betreute erst die Kunden zwischen Münster und Cuxhaven, stieg dann zum Senior Account Manager auf. Nun übernimmt er die Center-Geschäftsleitung in Düsseldorf.
 
Neue Leitung für das Cosentino Center Düsseldorf
 
 
Anzeige
 
2.300 Messegäste in der Architekturwerkstatt
Foto: Biermann

2.300 Messegäste in der Architekturwerkstatt
Für die Ausstellergemeinschaft steht fest: Das Konzept der „Architekturwerkstatt“ hat sich erneut bewährt. Die Unternehmen LEICHT, Liebherr, V-ZUG, Inalco und Gessi sowie im Rahmen einer Sonderpräsentation das Küchenstudio mayr+mayr empfingen 2.300 Besucher aus Handel und Industrie.
 
2.300 Messegäste in der Architekturwerkstatt
 
 
Aktuelle Ausgaben   |   Mediadaten   |   STROBEL VERLAG