Verehrte Leser,
 

Natürlich wird das 40 jährige Bestehen der Firma KLOTZ auch im Fachhandel gebührend gefeiert. Verlässliche Partner sind wichtig um in den rauhen Gewässern des Musikbusiness das Schiff auf Kurs zu halten.
 
Weitere Themen dieses Newsletter sind:

  • die Fiber Ultra Flex Kabel, welche im mobilen Einsatz zu Hause sind.

  • Das beliebte und bewährte Instrumentenkabel KIK bekommt einen neuen, inhouse entwickelten Stecker.

  • Mit der MiniLink Pro Reihe wird eine neue und professionelle Serie von Adapterkabeln vorgestellt.

  • Das neue SCH 4060-D ersetzt die E-Version dieses Kabels und trägt den Vorschriften der BauPVO und deren Änderungen in einigen Ländern Rechnung.

  • Interseroh übernimmt ab sofort die Entsorgung von KLOTZ hergestellter Elektro Artikel.


Bitte beachten: KLOTZ macht Ferien! Wir schließen unsere Pforten für Betriebsurlaub vom 5.8. bis einschließlich 16.8.2019.
 
Viel Spaß beim Lesen
Das KLOTZ ais Team
KLOTZ 40 Years

w w w. no1-guitars. de

KLOTZ Produkte
KIKKG - die pro version unseres Bestsellers

Seit vielen Jahren ist das KIK im KLOTZ Programm zu finden. Es ist ein sehr zuverlässiges, hochwertig klingendes Budgetkabel, das speziell bei anspruchsvollen Einsteigern beliebt ist.
 
Mit dem KCPM (KLOTZ Connector Plug Metal) wird ab sofort ein inhouse entwickelter Stecker montiert, dessen Daten auch so manchem hochpreisigen Kabel gut zu Gesicht stünden. Bei diesem Stecker haben die Entwickler neben der obligatorisch hervorragenden Signalübertragung auch die Robustheit und die mechanische Zuverlässigkeit im Blick gehabt.
 
Das mit 14mm Durchmesser sehr schlanke Druckgussgehäuse ist mit Rillen und einer Griffmulde versehen, um die Haptik zu perfektionieren. Die Zugentlastung im Inneren ist vorbildlich und bei anderen Steckern bereits bewährt. Präzise gefräste Kontakte sorgen für Stabilität und Bruchfestigkeit.

Natürlich ist einem Musiker neben der Zuverlässigkeit und Langlebigkeit seines Kabels auch die klangliche Qualität wichtig. Durch die 24 K vergoldeten Kontakte des KCPM ist auch in diesem Bereich Bestes gewährleistet.
 
Das außergewöhnliche Design des Steckers ist gebrauchsmustergeschützt. Er ist sowohl in gerader als auch in 90 Grad gewinkelter Version erhältlich.
 
So upgedatet ist das KLOTZ Instrumenten Kabel KIK fit für die Zukunft und gibt im Bereich der hochwertigen Einsteigerkabel eindeutig den Ton an.

MiniLink Pro:
professionelle Adapterkabel für Live & Studioanwendungen

Im Bereich der Adapterkabel ist die Mini Link Serie von KLOTZ äußerst beliebt. Die verbesserte „professional series“ ergänzt nun das Angebot. Die pro Linie umfasst eine Vielzahl von Kabeln mit Mini Klinke, Klinke, RCA und XLR Steckverbindern. Selbstverständlich erfüllen diese die hohen Ansprüche der professionellen Kabelserien von KLOTZ.
 
Alle Steckverbinder der Serie ausser die XLR's verfügen über vergoldete Kontakte, die Mini Klinke eine Bumpernose für stressfreies Handling mit mobilen Geräten. Für die Y-Kabel setzt man auf einen sehr robusten Splitter.

Im Falle der KT-Reihe handelt es sich um Stereokabel mit jeweils zwei Monosteckern pro Seite. Erhältlich in Klinke auf RCA, Klinke auf Klinke, RCA auf RCA, wie für unsere MiniLink Pro Serie üblich mit robusten Metall Steckverbindern konfektioniert. Eine Farbkodierung in rot & schwarz erleichtert die Zuordnung des jeweiligen Kanals. Für einfaches Handling ist ein Twin-Kabel mit variablem Spleiss verbaut.

Die KY-Reihe umfasst eine Vielzahl von Kabeln mit Mini Klinke, Klinke und RCA Steckverbindern.
 
Hochrobuste Y-Splitter und eine Splisslänge von 16cm sind weitere Merkmale dieser Serie. Auch hier erleichtern farbcodierte Klinkenstecker und nicht zuletzt eine Bumpernose an der Mini Klinke das Handling.

Die KY-XLR Reihe umfasst Kabel mit Mini Klinke und XLR male oder female Steckverbindern.
 
Hier kommt der inhouse entwickelte XLR Stecker (GM) zum Einsatz, der auch bei der erfolgreichen GREYHOUND Serie Verwendung findet. Der hochrobuste Y-Splitter und die sehr praktikbable Splisslänge von 16cm zum Einsatz sind auch hier selbstverständlich.

Mobilkabel: KLOTZ fiber flex ULTRA

Mobilkabel werden für den nicht ortsfesten Einsatz im Freien verwendet und auch im rauen industriellen Betrieb eingesetzt. Spezielle Aufbauten mit doppelter Aramid Armierung oder spezieller Verklebung der Aramidfäden mit dem äußerst robusten PUR Mantel lassen höchste Beanspruchungen der Kabel zu. Festadern garantieren die geforderten Wechselbiegezyklen und die Temperaturbeständigkeit für den Einsatz im Freien.
 
Mobilkabel werden nur mit speziellen, sehr robusten, staub- und spritzwassergeschützten Steckverbindern konfektioniert. Die Verarbeitung erfordert ein hohes Maß an Fertigungspräzision. Deshalb werden Kabel für den mobilen Betrieb nur als komplett konfektioniertes Produkt angeboten.

Upgrade der SCH.. Installationslautsprecherkabel Serie

Natürlich hat man bei KLOTZ AIS die behördlichen Vorschriften im Blick und passt die Produkte gegebenenfalls entsprechend an. So nun geschehen mit dem LHC Lautsprecherkabel SCH4060 (4 x 6.0 mm²). Um den Vorgaben der Bau PVO, speziell in der Schweiz, den Niederlanden und den skandinavischen Ländern noch besser entsprechen zu können, wird das Kabel zukünftig in der Klasse Dca-s2,d2,a1 nach EN50575 angeboten. Verfügbare Gebindegrößen sind 100, 200 und 300m. Die Version SCH4060-E mit BauPVO Klasse Eca wird nach Abverkauf nicht mehr nachgefertigt.

Umwelt
Rücknahme und Verwertung von Elektro- und Elektronik-Geräten
 

Wir haben mit Interseroh einen Vertrag über die Entsorgung der von uns hergestellten Elektro(nik) Artikel geschlossen. In der nächsten Zeit erhalten wir die WEEE-Reg.-Nr.von der Stiftung EAR. Sobald vorliegend, finden sie diese in unserem Download Bereich.

Impressum & Kontakt
Geschäftsführer:
Dieter Klotz
 
Registergericht:
Amtsgericht München
Registernummer:
HRB 112612
 
USt-IdNr. gemäß §27a UStG:
DE811998658
 
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §55 Abs. 2 RStV:
Peter Klotz (Anschrift wie oben)
KLOTZ AIS GmbH
Johann-Sebastian-Bach-Str. 36
85591 Vaterstetten
Tel.: +49 (0) 8106 308-0
Fax: +49 (0) 8106 308-101
eMail: info@ klotz-ais. com
Internet: w w w. klotz-ais. com
 
 
 
» Kontakt
» Webseite
» Datenschutz
Um sich von unserem Newsletter abzumelden, klicken Sie bitte HIER