E-Mail im Web-Browser ansehen. 
logo recht aktuelllogo manz
BücherZeitschriftenRechtsakademieOnline-ProdukteApps
 
Österreichs Kommentar zur Grundrechte-Charta der EU –
bis 28. Juni zum Subskriptionspreis!

 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
die praktische Bedeutung der Charta ist groß und wächst weiter: Fast 10 Jahre nach Inkrafttreten des Vertrages von Lissabon ist die Grundrechte-Charta fester Bestandteil der Rechtsprechung – sowohl der europäischen als auch der mitgliedstaatlichen Gerichtsbarkeit.
Die 2. Auflage der Grundrechte-Charta beinhaltet alle Neuerungen seit 2014. Herausgeber sind Michael Holoubek und Georg Lienbacher.
cover
 
Holoubek/Lienbacher (Hrsg),
GRC-Kommentar
Charta der Grundrechte
der Europäischen Union
 
MANZ. 2. Auflage 2019.
XXII, 1.000 Seiten. Ln.
ISBN 978-3-214-00882-6
  
Subskriptionspreis bis 28.06.2019
EUR 190,– inkl. MwSt.
danach EUR 238,- inkl. MwSt.
 
Das Werk ist auch online verfügbar
 
button
 
Der vollständig überarbeitete Kommentar enthält zu jedem Artikel:
den konsolidierten Normtext
die im Amtsblatt der EU kundgemachten Erläuterungen
ausgewählte Judikatur, gegliedert in EuGH/EuG, EGMR, EKMR, VfGH, VwGH, OGH . . .  mehr
 
button
 
 
button
 
 
» Wirtschaftsrecht
Kucsko,
MSchG
Markenschutzgesetz

 
cover
 
Seit der letzten Auflage der Sonderausgabe MSchG sorgten fünf Novellen für umfassende Änderungen im Markenrecht: Erweiterung der Markendefinition, die Einführung der Gewährleistungsmarke, Änderungen im Widerspruchs- und Löschungsverfahren sowie bei der Schutzfristberechnung uvm.
 
Die vierte Auflage der MSA bringt daher alle wesentlichen markenrechtlichen Vorschriften auf den neuesten Stand:
Markenschutzgesetz (inkl Markenrechtsnovelle 2019!)
Patentamtsgebühren-, Gebühren- und Gerichtsgebührengesetz (Auszüge)
Patentamtsverordnung . . .  mehr
 
MANZ. 4. Auflage 2019.
XIV, 588 Seiten. Br.

ISBN 978-3-214-02829-9 
EUR 118,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
» Öffentliches Recht
Jabloner/Olechowski/Zeleny (Hrsg),
Hans Kelsen in seiner Zeit
Schriftenreihe des Hans Kelsen-Instituts Band 40

 
cover
 
Dieses Buch vereint 17 Beiträge zur Biographie Hans Kelsens. Die Themen reichen
von seiner Herkunft
über sein akademisches Wirken in Wien, Köln und Prag, Genf, an der Harvard University und „des Wandermüden letzter Ruhestätte“ an der University of California in Berkeley
bis zu seinen Auseinandersetzungen mit Ernst Schwind, Alexander Hold-Ferneck und Rudolf Smend sowie seinem Zusammentreffen mit Felix Frankfurter und Carlos Cossio.
 
Die Zeitbezogenheit von vielen Arbeiten Kelsens wird in diesen Texten deutlich. Die biographischen Untersuchungen sollen einem besseren Verständnis der Reinen Rechtslehre dienen.
 
MANZ. 2019.
XII, 386 Seiten. Br.

ISBN 978-3-214-14761-7 
EUR 79,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
» Neues und Updates in der RDB
Sämtliche neuen Inhalte sowie Updates in der RDB finden Sie chronologisch sortiert im Newsticker-Archiv.
 
» MANZ Rechtsakademie
cover
 
Jahrestagung
Gesellschafts- und
Unternehmens-
recht 2019
 
Nähere Informationen und Anmeldung
 
 
cover
 
Jahrestagung
Strafverteidigung
mit Strategie
 
Nähere Informationen und Anmeldung
 
 
cover
 
Jahrestagung
Verbraucher &
Recht 2019
 
Nähere Informationen und Anmeldung
 
» Zeitschriftenaktion
MANZ Fachzeitschriften 2019 - Kennenlern-Abos
Was hilft Ihnen weiter? Worauf können Sie sich verlassen?
Genau darüber zerbrechen sich unsere Redaktionsteams Jahr für Jahr den Kopf. Schließlich ergibt für uns Fachinformation nur dann Sinn, wenn sie Ihnen nützt.
 
Sorgfältig ausgewählte Beiträge, kompakte Wiedergabe der für Sie wichtigen Entscheidungen samt erklärenden Anmerkungen sowie Checklisten und Muster liefern den oft entscheidenden Unterschied.
 
Werfen Sie einen Blick auf unsere breitgefächerten Inhalte und entscheiden Sie sich für ein erstklassiges Angebot.
Ein elegantes Notizbuch gibt's gratis zum Kennenlern-Abo 2019 dazu.
 
» RECHTaktuell Mai 2019
cover
 
 
 
 
Werfen Sie hier einen Blick in unser aktuelles
Kundenmagazin RECHTaktuell
 
» 4. Wiener IFRS Kongress
» Erhebung Ihrer Klicks
Zustimmung zur Erhebung Ihrer Klicks
Wir wollen Ihnen nur Interessantes und Spannendes schicken und arbeiten ständig an der Verbesserung unserer Angebote im Web und in allen E-Mails, die wir versenden. Dafür möchten wir nachvollziehen, worauf Sie im Newsletter klicken. So finden wir heraus, was Sie am meisten interessiert und woran wir arbeiten müssen. Deshalb bitten wir Sie um Einwilligung zur Analyse Ihres
E-Mail-Klickverhaltens. Selbstverständlich können Sie hier auch die Einwilligung widerrufen.
 
Zustimmung zur Klickerhebung
 
Widerruf Klickerhebung
 
Social Media - follow us! Xing Facebook Twitter Youtube
 
Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz