E-Mail im Web-Browser ansehen. 
logo recht aktuelllogo manz
BücherZeitschriftenRechtsakademieOnline-ProdukteApps
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
das Straßenverkehrsrecht lückenlos und übersichtlich aufbereitet, das Wesentliche durch Anmerkungen verständlich gemacht und in über 4.500 höchstgerichtlichen Entscheidungen für die Praxis veranschaulicht:
das alles finden Sie in der 15. Auflage der StVO von Gerhard Pürstl.
cover
 
 
Pürstl,
StVO
Straßenverkehrsordnung
 
MANZ. 15. Auflage 2019.
XXXII, 1.356 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-01226-7 
EUR 228,- inkl. MwSt.
 
button
 
Das Werk ist auch online mit Stand 01. 10. 2019 verfügbar. 
 
button
 
 
button
 
 
» Bauen - Mieten - Wohnen
Bovenkamp/Cupal/Fuhrmann/Kerbl/Kühmayer/Lang/Oberkleiner/Reisch/Resch/Sulz,
Immobilienbesteuerung NEU

 
cover
 
Erweitert und komplett überarbeitet bringt Sie dieses Praxishandbuch auf den neuesten Stand und enthält Strategien und Empfehlungen für die tägliche Arbeit.
 
Alles zum Steuerreformgesetz 2020
Neues Kapitel zum Thema Baurecht
Erläuterung der Umsetzung der Anti Tax Avoidance Directive
Inklusive der Rechtsansichten der Finanzverwaltung
Berücksichtigung aktueller Judikatur
 
Mit zahlreichen Beispielen, Tipps und anschaulichen Tabellen!
 
MANZ. 5. Auflage 2019.
XXVI, 354 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-04197-7
 
EUR 46,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Weinknecht,
Gutglaubenserwerb an Liegenschaften nach §§ 61 ff GBG

cover
 
Diese Arbeit hat sich die systematische Darstellung und umfassende Analyse der gutgläubigen Erwerbsmöglichkeiten an Liegenschaften nach §§ 61 ff GBG zum Ziel gesetzt.
Insbesondere werden Lösungen für folgende Fragen vorgeschlagen:
 
Zu welchem Zeitpunkt erwirbt der gutgläubige Dritte Eigentum?
Welche Anforderungen sind an die Redlichkeit zu stellen?
Treffen den Erwerber Nachforschungsobliegenheiten . . .  mehr
 
MANZ. 2019.
XII, 188 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-08102-7
 
EUR 54,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
» Strafrecht
Marek/Jerabek,
Korruption und Amtsmissbrauch
 
cover
 
DAS Standardwerk präsentiert diesmal:
die neueste OGH-Rechtsprechung
weitere Konkretisierung der Kriterien für die Abgrenzung von Hoheits- und Privatwirtschaftsverwaltung
Neues aus dem Bereich der Untreue – Missbrauch im Bereich der Privatwirtschaftsverwaltung
Auslegung der tatsächlichen Beherrschung eines Unternehmens als Grundlage der Amtsträgereigenschaft (§ 74 Abs 1 Z 4a lit d StGB) . . .  mehr
 
MANZ. 12. Auflage 2019.
VI, 166 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-10322-4
 
EUR 42,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
»Zivilrecht
Bammer (Hrsg),
PRG
Pauschalreisegesetz
 
cover
 
In Umsetzung der Reise-Richtlinie (EU) 2015/2302 wurde das neue Pauschalreisegesetz – PRG (BGBl I 2017/50) beschlossen, das auf alle ab 1.7.2018 abgeschlossenen Verträge anzuwenden ist und die Rechtsstellung von Konsumenten in folgenden Bereichen verbessern soll:
 
Informationspflichten des Reiseveranstalters
Änderungen des Pauschalreisevertrags
Rechtsfolgen bei nicht ordnungsgemäßer Erfüllung der vertraglichen Leistungen . . .  mehr
 
MANZ. 2019.
XX, 454 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-03396-5
 
EUR 94,- inkl. MwSt.
 
Das Werk ist auch online mit Stand 01. 10. 2019 verfügbar. 
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Gierl/Köhler/Kroiß/Wilsch (Hrsg),
Internationales Erbrecht
EuErbVO - IntErbRVG - DurchfVO

 
cover
 
Die 3. Auflage weist einen sicheren Weg zu den Grundpfeilern des Internationalen Erbrechts – die Europäische Erbrechtsverordnung (EuErbVO) sowie das sie flankierende Internationale Erbrechtsverfahrensgesetz (IntErbRVG). Das mit zahlreichen Praxis- und Formulierungshinweisen versehene Werk behandelt auch sonstige, für die Lösung internationaler Erbrechtsfälle relevante Fragestellungen und Vorschriften . . .  mehr
 
MANZ. Nomos. 3. Auflage 2019.
944 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-03938-7
 
EUR 120,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
Trennlinie
Nierlich,
70 Jahre Verein der Notariatskandidaten 1948 - 2018

 
cover
 
Notariatskandidatenvereine gab es schon in der Monarchie. Sie hatten die Aufgabe, die soziale Situation der Notariatskandidaten zu verbessern und durchzusetzen, dass nicht nur verdiente Beamte, sondern vor allem Notariatskandidaten zu Notaren ernannt werden.
In den letzten Jahrzehnten hat sich vieles im Aufgabenbereich des Kandidatenvereins und im Berufsstand der Notare selbst verändert. Dennoch geht auch heute noch vom Verein der Notariatskandidaten die Zukunft des Standes aus . . .  mehr
 
MANZ. 2019.
XII, 82 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-00962-5
 
EUR 30,80 inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Posani,
Die Würdigkeit im Abschöpfungsverfahren

Verhaltensanforderungen für die Erlangung der Restschuldbefreiung
 
cover
 
Die Restschuldbefreiung im Abschöpfungsverfahren soll dem Grunde nach nur „würdigen“ Schuldnern zuteilwerden, die redlich sind und sich wohl verhalten. Einleitungshindernisse, Einstellungs- und Widerrufsgründe können eine Restschuldbefreiung verhindern. Die Anforderungen an das Verhalten von Schuldnern erfuhren mit dem IRÄG 2017 eine deutliche Erweiterung und sind seit dem Wegfall der Mindestquote zentraler Maßstab für die Erlangung der Restschuldbefreiung . . .  mehr
 
MANZ. 2019.
XXII, 174 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-07984-0
 
EUR 48,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
»Wirtschaftsrecht
Gasser,
Liechtensteinisches Stiftungsrecht
Praxiskommentar
 
cover
 
Zehn Jahre nach Inkrafttreten des neuen Stiftungsrechts in Liechtenstein und sechs Jahre nach Erscheinen der ersten Auflage legt Johannes Gasser nunmehr die 2. Auflage seines Praxiskommentars zum liechtensteinischen Stiftungsrecht vor. Die Vorauflage wurde durch zahlreiche neue, teils unveröffentlichte Gerichtsentscheidungen und Gesetzesänderungen umfassend überarbeitet und neu gestaltet.
 
Die Entscheidungen der Höchstgerichte, von denen viele auf die Vorauflage Bezug nahmen, stehen im Mittelpunkt der Arbeit. Die neue Auflage richtet sich wiederum an alle Praktiker, die sich schnell, kompetent und verlässlich einen Überblick im Stiftungsrecht verschaffen wollen.
 
MANZ. C.H. Beck. Stämpfli Verlag.
2. Auflage 2019.
708 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-17656-3
 
EUR 98,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
 
» Arbeitsrecht
Köck/Niksova/Risak/Wolf,
Liber Amicorum Wolfgang Mazal
 
cover
 
Mit diesem Buch und den darin enthaltenen Beiträgen gratulieren die Institutskollegen und Schüler Wolfgang Mazal, seit 1992 Universitätsprofessor am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien und seit 2015 dessen Vorstand, zu seinem 60. Geburtstag.
Die Autoren behandeln unterschiedlichste und eng mit den Forschungsfeldern von Wolfgang Mazal verbundene arbeitsrechtliche Probleme: angefangen vom mehrfach behandelten Arbeitszeitrecht über das Betriebspensions- und Gleichbehandlungsrecht bis hin zu zahlreichen Detailfragen des Betriebsverfassungs- und Arbeitsvertragsrechts.
 
MANZ. 2019.
VIII, 224 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-14220-9
 
EUR 69,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Maier,
Restrukturierungen und Arbeitsrecht

 
cover
 
Bei unternehmerischen Neuausrichtungen ist Klarheit über deren arbeitsrechtliche Machbarkeit gefragt. Dieses Werk zeigt, worauf es bei Restrukturierungsmaßnahmen aus arbeitsrechtlicher Sicht ankommt. In der vorliegenden Neuauflage werden der „Transformation“ von Unternehmen ein besonderer Stellenwert eingeräumt und moderne
Arbeitszeitmodelle noch eingehender beschrieben . . .  mehr
 
MANZ. 2. Auflage 2019.
XX, 364 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-01925-9
 
EUR 76,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Pfeil/Prantner/Warter (Hrsg),
Sozialversicherungs-Organisationsgesetz

 
cover
 
Die Neuordnung der Organisation der österreichischen Sozialversicherung durch das Sozialversicherungs-Organisationsgesetz (SV-OG) hat viele Diskussionen ausgelöst. Dabei stehen verfassungsrechtliche Probleme im Vordergrund, die Änderungen haben aber auch beträchtliche Auswirkungen auf die Rechtsverhältnisse der Bediensteten der Sozialversicherungsträger bzw des bisherigen Hauptverbandes. Dazu kommen mögliche Veränderungen im Verfahrensrecht. . . .  mehr
 
MANZ. 2019.
XII, 144 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-14667-2
 
EUR 36,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
» Recht Allgemein
Krammer/Schiller/Schmidt/Tanczos,
Sachverständige und ihre Gutachten
Handbuch für die Praxis
 
cover
 
Unverzichtbar für die (Re-)/Zertifizierung!
Die kompetente Beantwortung von Fachfragen gewinnt in unserer Wirtschafts- und Rechtsordnung zunehmend an Bedeutung, die zu lösenden Fachfragen werden immer komplexer. Daher müssen Sachverständige neben ihrem Wissen in ihrem jeweiligen Spezialgebiet auch über fundiertes rechtliches Grundlagenwissen verfügen . . .  mehr
 
MANZ. 3. Auflage 2020.
XXXII, 242 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-00965-6
 
EUR 49,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
» Praxis- und Studienliteratur
Glaser,
Finanzstrafrecht

 
cover
 
Das Rechtstaschenbuch verschafft Studierenden und Praktikern einen Überblick über die Besonderheiten des Finanzstrafrechts einschließlich des Finanzstrafverfahrensrechts.
Die Ausführungen zum Allgemeinen Teil des Finanzstrafrechts konzentrieren sich auf die inhaltlichen Abweichungen zum Allgemeinen Teil des Kernstrafrechts. Im Besonderen Teil werden die prüfungsrelevantesten Finanzvergehen dargestellt, während im Bereich Finanzstrafverfahrensrecht zunächst die geteilte Zuständigkeit zwischen Gericht und Finanzstrafbehörde erörtert wird . . .  mehr
 
MANZ. 2020.
XVI, 100 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-09289-4
 
EUR 24,- inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Rafenstein,
Der Weg zur exzellenten Führungskraft

 
cover
 
Anhand aussagekräftiger Metaphern sind in diesem Praxishandbuch in Romanform professionelle Führungskräfte-Tools leicht umsetzbar aufbereitet. Begleiten Sie Fabienne und Ralf auf ihrer gemeinsamen Reise auf dem Weg zur Führungsexzellenz! Gemeinsam mit den beiden Protagonisten erlangen Sie Strategien und Kenntnisse darüber, wie Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter bestmöglich ausschöpfen und gemeinsame Ziele realisieren . . .  mehr
 
MANZ. 2019.
188 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-09807-0
 
EUR 28,90 inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Simlinger,
Die Geheimnisse der Telefonprofis

 
cover
 
Professionelles Telefonieren gilt als entscheidender Erfolgsfaktor – auch und gerade im digitalen Zeitalter. In Ergänzung zu Online-Kanälen bietet es viel Erfolgspotenzial als perfektes Service- und Verkaufsinstrument.
Und Sie können es lernen! Dieses Buch unterstützt Sie dabei, Ihr Know-how und Ihr Verhaltensrepertoire am Telefon zu erweitern und gibt Ihnen die hilfreichsten Tools und Tipps für Telefonprofis mit . . .  mehr
 
MANZ. 2019.
124 Seiten. Geb.
ISBN 978-3-214-12068-9
 
EUR 21,90 inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
Trennlinie
Zierl/Mayr/Maurer/Gepart,
Pflegerecht in Heimen
 
cover
 
Heimleiter, Pflegedienstleiter und das Pflegepersonal – also vorwiegend Nichtjuristen – sind gezwungen, sich in ihrem beruflichen Alltag mit verschiedensten juristischen Fragen zu beschäftigen. Für sie behandelt dieser Ratgeber in leicht verständlicher Form alle wesentlichen Themen . . .  mehr
 
MANZ. 2. Auflage 2020.
292 Seiten. Br.
ISBN 978-3-214-07107-3
 
EUR 23,80 inkl. MwSt.
 
button
 
 
button
 
 
button
 
» Neues und Updates in der RDB
Sämtliche neuen Inhalte sowie Updates in der RDB finden Sie chronologisch sortiert im Newsticker-Archiv.
 
» MANZ Rechtsakademie
Jetzt anmelden!
 
Intensivtagung
Konfliktmanagement für Betriebsräte

Donnerstag, 23. Jänner 2020
09:00 - 17:15 Uhr
 
Radisson Blu Park Royal
Palace Hotel Vienna
Schlossallee 8, 1140 Wien
 
Programm
 
Die Preise entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. 
 
» Buchpräsentation
Das Werk „Grundzüge des Medizinrechts“ vermittelt – angelehnt an die Ausbildungsinhalte der Curricula – die wesentlichen Grundzüge des Medizinrechts praxisrelevant in einer verständlichen Sprache.
 
Wir laden Sie herzlich zur Präsentation dieses Werkes ein:
 
cover
 
 
Montag, 20. Jänner 2020
um 18.30 Uhr
MANZ‘sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung
Kohlmarkt 16, 1010 Wien
 
Einladung
 
Wir ersuchen Sie um Ihre Anmeldung unter
+43 1 531 61-119 oder per
E-Mail an netzwerk@manz.at
 
Nähere Informationen zum Buch
 
Keynote: Univ.-Prof. Dr. med. univ. Markus Müller, Rektor Medizinische Universität Wien.
Anschließend Autorengespräch und Erfrischungen.
 
» RECHTaktuell November/Dezember 2019
cover
 
 
 
 
 
Werfen Sie hier einen Blick in unser aktuelles
Kundenmagazin RECHTaktuell
 
» Erhebung Ihrer Klicks
Zustimmung zur Erhebung Ihrer Klicks
Wir wollen Ihnen nur Interessantes und Spannendes schicken und arbeiten ständig an der Verbesserung unserer Angebote im Web und in allen E-Mails, die wir versenden. Dafür möchten wir nachvollziehen, worauf Sie im Newsletter klicken. So finden wir heraus, was Sie am meisten interessiert und woran wir arbeiten müssen. Deshalb bitten wir Sie um Einwilligung zur Analyse Ihres
E-Mail-Klickverhaltens. Selbstverständlich können Sie hier auch die Einwilligung widerrufen.
 
Zustimmung zur Klickerhebung
 
Widerruf Klickerhebung
 
Social Media - follow us! Xing Facebook Twitter Youtube
 
Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz