Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier
Wirtschaft kompakt diesmal mit neuen Daten zum gewerblichen Immobilienmarkt,
Schutzmasken aus dem Additiv-Labor und Veranstaltungsankündigungen für KMU
  
Banner
Sehr geehrte Frau König-Hapke,
die Auswirkungen der Corona-Krise haben auf Branchen und Märkte durchaus unterschiedlcihe Auswirkungen. Das gilt auch für den Immobilienmarkt. Wir stellen Ihnen dazu frische Fakten vor.
 
Neu in dieser Ausgabe: Unsere Rubrik "Erfolgsgeschichten" zeigt, dass Innovationen und gute Ideen helfen, unseren Wirtschaftsraum weiterzuentwickeln.
 
Viel Spaß bei der Lektüre!
 
 

IM FOKUS:
Corona-Folgen
IMMOBILIENMARKT DURCHWACHSEN
Der Immobilienmarkt steht am Anfang des Jahres 2021 immer noch unter dem Eindruck der Corona-Pandemie und der damit ausgelösten Wirtschaftskrise, von der die Immobilienteilmärkte unterschiedlich stark betroffen sind. Bereits im Verlauf des Jahres 2020 zeichnete sich ab, dass vor allem Einzelhandel, Hotel und Gastronomie in Hannover unter den Auswirkungen zu leiden haben. Einen Überblick über die aktuelle Lage gibt der „Immobilienmarktbericht 2020/2021“, deram Donnerstag vorgestellt wurde. Die Ergebnisse haben die Region Hannover gemeinsam mit der bulwiengesa AG, der Landeshauptstadt Hannover und 25 marktprägenden Unternehmen erarbeitet (Foto: Olaf Mahlstedt).
 

ERFOLGSGESCHICHTE
Schutzmasken aus dem Additiv-Labor
Das von der Wirtschaftsförderung der Region Hannover geförderte Testzentrum für additiv gefertigte Schutzmasken am Institut für Mehrphasenprozesse (IMP) hat in Kooperation mit der Tutelo UG aus Wunstorf damit begonnen, neuartige Schutzmasken zu entwickeln. Die Masken werden auf additiv hergestellte Kopfmodelle gespannt, um deren Passform zu analysieren. Das Projekt wird über einen Innovationsgutschein der NBank mit 29.600 € bezuschusst (Foto: Region Hannover).
 
 
 
 
BLICKPUNKT regional:
Innovationsförderung
Ihr Unternehmen hat eine anspruchsvolle Projektidee zum Thema Forschung und Entwicklung? Mit dem Förderprogramm „HRI – Hannover Region Innovativ“ geben wir KMU die Chance, gemeinsam mit einem regionalen Partner aus Forschung oder Wirtschaft Ideen voranzutreiben und Landes-, Bundes- oder EU-Förderung zu erschließen. Projekte können mit bis zu 10.000.- Euro gefördert werden. (Foto: Cinematik/Shutterstock)
 
lesen >
 
BIM Fachforum des ICOM
 
Unter der Leitung von Professorin Katharina Klemt-Albert veranstaltet das Institut für Baumanagement und Digitales Bauen der Leibniz Universität Hannover dieses Jahr ein virtuelles BIM-Fachforum in Kooperation mit der buildingSMART Regionalgruppe H-BS-GOE-WOB. Die Veranstaltung wird von der Region Hannover gefördert.
 
lesen >
 
 
Frau und Beruf
 
Das Seminarprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf bis März ist erschienen. Ab April gibt es das Programm online
 
lesen >
 
Mit QuizCo spielerisch lernen
Mit einer Lernplattform zur Digitalisierung der Bildung an Schulen und für eine neue Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden fing es an. Jetzt gibt es auch Produkte für Unternehmen, mit denen Lernen Spaß macht.
 
Link >
 
momentum – der Businesspodcast von hannoverimpuls
Im Podcast spricht hannoverimpuls mit Unternehmer*innen darüber, wie sie ihre Unternehmen aufgebaut haben. Es werden die verschiedenen Meilensteine und Herausforderungen auf dem Weg zur Selbstständigkeit aufgedeckt.
 
zum Podcast >
 
Prämierungsfeier Startup-Impuls
Auch in diesem Jahr haben sich wieder über 100 Teams und Solo-Gründer*innen um eine Auszeichnung beim Gründungswettbewerb Startup-Impuls beworben. Noch stehen die Gewinner*innen nicht fest, die Prämierungsfeier im Livestream aber schon: 24.03.2021 um 17.30 Uhr.
 
zum Stream >
 
 
BLICKPUNKT kommunal:
 
Berufliche Kompetenzen stärken und professionell auftreten
Nutzen Sie jetzt die digitalen Angebote der Volkshochschule zu Methodentraining und erfolgreicher Mitarbeiterführung (Foto: Landeshauptstadt Hannover).
 
lesen >
 
Breitbandausbau in Laatzen
Obwohl Laatzen aufgrund seiner guten Breitbandversorgung keinen Anspruch auf Förderungen im Bereich Breitbandausbau hat, wird die Infrastruktur von den verschiedenen Anbietern kontinuierlich aufgerüstet und an neue Standards angepasst (Foto: Deutsche Telekom).
 
lesen >
 
Messebaufirma in Sehnde: Mutmacher
Umdenken, andere Wege gehen. In Rekordzeit erfand sich das Team von Hoffmann Messebau Hannover neu. Dafür gab es von der KfW-Bank den Sonderpreis „Mutmacher“. In der Krise entstand ein komplett neuer Geschäftsbereich: www.raumundhandwerk.de (Foto: Messebau Hoffmann).
 
lesen >
 
18.02.2021
Koptertag #3
 
 
22.02.2021, 18:00-20:30 Uhr
WELCOME-BACK Netzwerktreffen Frau und Beruf
 
 
25.02.2021, 10:00-11:30 Uhr
Sanierung außerhalb der Insolvenz ab 1.1.2021
 
 
03.03.2021, 16:30-21:00 Uhr
Praxisforum Projektmanagement
 
 
03.03.2021, 16:00-18:00 Uhr
Gründungsabend in Garbsen
 
 
16.03.2021, 16:00-18:00 Uhr
3D-Druck meetup im Additiv-Experimentallabor
 
 
XingLinkedInFacebookInstagramTwitter
 
Region Hannover
Hildesheimer Str. 20
30169 Hannover
0511 - 616 22 182
 
wirtschaftsförderung@region-hannover.de
www.wirtschaftsförderung-hannover.de
 
Haus der Wirtschaftsförderung
Vahrenwalder Str. 7
30165 Hannover
 
Vertreten durch: Hauke Jagau (Regionspräsident)
Redaktion: Sylvia König-Hapke, Oliver Schmelzenbach
 
V.i.S.d.P. Alexander Skubowius, Fachbereichsleiter
Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung
 
Technische Realisation und Gestaltung:
LOOK//one GmbH