Der RRX-Newsletter / 03.2018

FASZINATION FAHRZEUG

Die RRX-Fahrzeuge vom Typ Desiro HC sind ein echter Hingucker. Das beweisen die vielen Trainspotter, die die Fahrzeuge bei den aktuellen Testfahrten im öffentlichen Streckennetz fotografieren. Im Dezember 2018 gehen die ersten Fahrzeuge auf der Linie RE 11 zwischen Düsseldorf und Kassel auf die Strecke, doch schon vorher haben die Bürger die Möglichkeit, das neue Fahrzeug live am NRW-Tag 2018 am Essener Hauptbahnhof zu erleben.

Doch auch das Thema Infrastruktur bringt die Menschen zusammen. Bei einer Fachveranstaltung zum Infrastrukturausbau in Düsseldorf sprachen Projektpartner und Vertreter der betroffenen Kommunen darüber, wie sich eine möglichst reibungslose Zusammenarbeit für den Rhein-Ruhr-Express sicherstellen lässt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

DER RRX AUF DEM NRW-TAG 2018

Wer sich schon jetzt einen Eindruck von den neuen, modernen RRX-Fahrzeugen verschaffen will, hat dazu beim NRW-Tag Gelegenheit. Am Samstag und Sonntag, dem 1. und 2. September, macht ein RRX-Zug am Gleis 5 des Essener Hauptbahnhofs Station.

MEHR ERFAHREN

TRAINSPOTTER MACHEN JAGD AUF DEN RRX

Die RRX-Fahrzeuge sind aktuell für viele Zugliebhaber Objekte der Begierde. Die Trainspotter nutzen die Testfahrten von Siemens in Deutschland und im europäischen Ausland, um einen ersten Blick auf die neuen Züge im Betrieb zu erhaschen und das Ganze auf Instagram und YouTube zu dokumentieren.

MEHR ERFAHREN

VOLLE POWER MIT DEM RRX

Die neuen RRX-Fahrzeuge vom Typ Desiro HC erreichen enorme Leistungskennzahlen. Dadurch sollen sie den Regionalverkehr in Nordrhein-Westfalen zuverlässiger machen. Unser Beitrag erklärt, welche moderne Technik dahintersteckt.

MEHR ERFAHREN

FACHVERANSTALTUNG FÜR INFRASTRUKTURAUSBAU

Ein zentraler Erfolgsfaktor für die erfolgreiche Umsetzung des RRX ist die enge und koordinierte Zusammenarbeit zwischen den Vorhabenträgern DB Netz, DB Station&Service, den Bezirksregierungen, den betroffenen kommunalen Verwaltungen und dem Eisenbahnbundesamt. Bei einer Fachveranstaltung zum Infrastrukturausbau am 15. Juni sprachen Projektpartner und Vertreter aus den Kommunen deshalb darüber, wie sie die Herausforderungen bei der Planung und Umsetzung des Großprojekts gemeinsam bewerkstelligen können.

MEHR ERFAHREN

Freiheit 1 (Europaplatz), D-45127 Essen
Fon: +49(0)201 1095 0
Fax: +49(0)201 1095 141
Mail: netzwerk-buero@rrx.de