Heimvorteil Südwestfalen
Wie sollte sich Südwestfalen in Zukunft entwickeln?
Du hättest da ein paar gute Ideen? Dann bring Dich ein, z.B. beim "Summer of Pioneers": hier werden 20 Digitalarbeiter*innen gesucht, die im nächsten Jahr nach Altena ziehen, um von dort aus an der Zukunft unserer Region mitzuarbeiten. Oder klink' Dich ein, wenn im November die erste "Smart Cities-Konferenz" in Südwestfalen stattfindet!

Diese und folgende weitere Themen erwarten Dich in dieser Ausgabe:
Einblicke in die Arbeit des Leiters Automatisierung bei der Heinrich Georg Maschinenfabrik GmbH aus Kreuztal
Jobs & Werkstudentenstellen
Tipps & Termine, wie z.B. die Late Night Freitage in der Phänomenta

Dein Team der Südwestfalen Agentur

PS: Dir gefällt unser IT-Newsletter? Leite den "Link zur Newsletter-Anmeldung" gerne an Freunde und Bekannte weiter ✌
Highlight des Monats
Einzgartig in NRW: "Summer of Pioneers" in Altena
Highlight des Monats
Ein Projekt, das neue Ideen und Blickwinkel nach Südwestfalen holt und frische Impulse für die regionale Entwicklung setzen möchte: 2021 werden rund 20 Digitalarbeiter*innen für ein halbes Jahr nach Altena ziehen, um sich beim "Summer of Pioneers" vor Ort in die Stadtgemeinschaft einzubringen, ihr Impulse zu verleihen und eigene Projekte umzusetzen – ganz bewusst in einer Stadt im ländlichen Raum und nicht in der Großstadt.

Gesucht werden derzeit Digitalarbeiter*innen und ortsunabhängige Kreative aus ganz Deutschland, die das Landleben auf Zeit testen wollen. Menschen also, die für ihre Arbeit nur einen schnellen Internetzugang benötigen und das Leben im Grünen inspirierender finden als Hochhausschluchten. Klingt interessant?

Hier mehr erfahren!
Arbeitgeber des Monats
Arbeitgeber des Monats
Arbeitgeber des Monats
Auf dem Weg vom reinen Maschinenbauer zum intelligenten Prozessoptimiererer: Die Heinrich Georg Maschinenfabrik GmbH aus Kreuztal ist Spezialist für anspruchsvolle Lösungen in der Coilverarbeitung und im gehobenen Werkzeugmaschinenbau und wurde kürzlich zum "besten deutschen Maschinenbau-Arbeitgeber" gekürt.
Marcus Fritzsche ist Leiter Automatisierung bei GEORG: Gemeinsam mit seinem Team bringt er die digitale Transformation im Werkzeugmaschinenbau voran. Dazu nutzt er den digitalen Zwilling. Was es damit auf sich hat, erfahrt Ihr im Video!
Jobs des Monats
Web-Entwickler (Frontend) | Programmierer | Informatiker (m/w/d)
Die ontavio GmbH, ein junges IT-Unternehmen mit Sitz in Lennestadt, sucht Verstärkung für "Hashtag Ausbildung": eine Plattform, auf der Ausbildung in heimischen Unternehmen für junge Menschen erlebbar gemacht wird. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Entwicklung neuer Features und die Optimierung des Portals für Mobilgeräte und Suchmaschinen.
Stellenanzeige ansehen
Fachinformatiker techn. Hotline & IT-Systemtechniker (m/w/d)
Als strategischer IT-Partner für mittelständische Unternehmen befasst sich die WKN Datentechnik GmbH aus Balve u.a. mit den Themen IT-Sicherheit, -Infrastruktur, ERP-Software, IT-Support sowie Gebäudesicherheit. Derzeit sucht WKN Verstärkungen für sein Team, z.B. in den Bereichen Fachinformatik techn. Hotline und IT-Systemtechnik.
Stellenanzeigen ansehen
Weitere aktuelle Jobs findest Du hier.
Jobs des Monats
Fachinformatiker Systemintegration bzw. IT-Administrator (m/w/d)
Die Oventrop GmbH & Co. KG aus Olsberg, führender Hersteller von Armaturen und Systemen für die Haustechnik, sucht einen Fachinformatiker Systemintegration bzw. IT-Admin. Zu den Aufgaben zählen u.a. die Erstellung von Konzepten für IT-Lösungen im Client-, Server- und Netzwerkumfeld sowie die Anbindung von Anwendungen und Systemen an Cloudlösungen.
Stellenanzeige ansehen
Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung) & Software Engineer (m/w/d)
Aus den digitalen Spuren von Kunden oder Produktionsprozessen Mehrwerte zu generieren, damit beschäftigt sich die statmath GmbH aus Siegen. Derzeit sucht das junge Team einen Fachinformatiker und einen Software Engineer. Es warten Projekte aus den Bereichen Industrie 4.0, IIoT, Business Intelligence Lösungen sowie ein offenes, familiäres Umfeld.

Stellenanzeigen ansehen
Weitere aktuelle Jobs findest Du hier.
Werksstudentenstellen des Monats
Werksstudent Technik (m/w/d)

Die Schulte Home GmbH & Co. KG, Spezialist für Duschkabinen aus Sundern, bietet derzeit eine Werksstudentätigkeit im Bereich Technik. Neben der Konfiguration und Pflege des vorhandenen CMS (Wordpress) zählen Projekt- und Produktmanagement sowie die Weiterentwicklung von Websites zum Aufgabenspektrum.
Stellenanzeige ansehen
Werksstudent Softwareentwicklung (m/w/d)
Die Nexoma GmbH aus Arnsberg, IT-Spezialist für Softwareentwicklung und Beratung, ist u.a. in den Bereichen mobile Anwendungen, (e)Kataloge, IoT und eCommerce zu Hause. Im Bereich Softwareentwicklung bietet Nexoma eine Stelle als Werksstudent an und somit die Chance, gelerntes Fachwissen in der Praxis auszubauen.
Stellenanzeige ansehen
Weitere Werksstudentenstellen findest Du hier.
Chance des Monats
1. Health-Hackathon in Südwestfalen
Chance des Monats
Sei dabei, wenn es beim ersten Health-Hackathon Südwestfalens (28.-29.11.2020) darum geht, Lösungsansätze für organisatorische bzw. technische Fragestellungen zur Gesundheitsversorgung in der Region zu erarbeiten. Und das in 24 Stunden zusammen in einem Team mit anderen "Hobby-Hackern"!

Wir finden: Eine super Sache und gute Gelegenheit, um Kontakte zu knüpfen. Ganz nebenbei gibt es auch noch ein Preisgeld für den besten Lösungsansatz. Für Shuttle und Verpflegung ist gesorgt!

Hier mehr erfahren!
Work & Life in Südwestfalen
Smart Cities: #5fürSWF – Digital, Nachhaltig, Authentisch
Work & Life in Südwestfalen
Südwestfalen wurde als einer der ersten Standorte des Bundesmodellvorhabens „Smart Cities made in Germany“ ausgewählt: In einem Kooperationsprojekt entwickeln und erproben die Städte Arnsberg, Bad Berleburg, Menden, Olpe und Soest zusammen mit der Südwestfalen Agentur einen gemeinsamen Smart-City-Ansatz für die Region. In der Zwischenzeit ist auch die Stadt Iserlohn eigenständig zu einem Modellprojekt des Bundes geworden und schließt sich den fünf Pionierkommunen an.

Bei den Modellprojekten geht es um das Zusammendenken von Stadtentwicklung und Digitalisierung: Smart Cities sind intelligent und nachhaltig ausgerichtet auf das gute Leben und werden gemeinschaftlich mit Bürger*innen weiterentwickelt.

Und da kommt Ihr ins Spiel: Am 18. November findet die erste "Smart Cities-Konferenz" statt, bei der Ihr mitdenken könnt, wie wir Südwestfalen in Zukunft smarter machen können! Seid Ihr dabei?

Hier mehr erfahren!
Tipps & Termine
Von wegen "tote Hose": Entdecke Südwestfalen!
Tipps & Termine
#hiergehtwas - Viel Spaß mit unseren Event- und Ausflug-Tipps!

EVENT-TIPPS:

  • ab 09. Oktober: 1. Late Night Freitag in der Phänomenta Lüdenscheid zum Thema 3-D Druck

  • 10. Oktober: Summer of Pioneers-Schnuppertag in Altena

  • 14. - 16. Oktober: streamUP Design Remote Thinking Teaser: Kreativköpfe, QuerdenkerInnen & Hobby-HackerInnen sind eingeladen, Lösungsideen zu spezifischen Challenges rund um das Thema „Leben in Südwestfalen“ zu generieren, die dann im Mobilitätskonzepte-Projekt "streamUp" weiter verfolgt werden können.

  • 03. - 25. Oktober: Herbstlichtgarten im Sauerlandpark Hemer

  • 18. November: Smart Cities-Konferenz

    FREIZEIT-TIPPS:

  • Si-Wi: Vom Erlebniswald ins Museum: Spannendes und vielfältiges Walderleben im „Erlebniswald Historischer Tiergarten“ und anschließend ab ins renommierte Museum für Gegenwartskunst, das einflussreiche Positionen der modernen Kunst lebendig werden lässt...
  • SO: Entdeckt Peters Schokowelt: Hier in Lippstadt erwartet Euch eine traumhafte Welt aus Phantasie & Schokolade... Nehmt doch mal an einem Schokoladen- und Pralinenkurs teil!
  • ... viele weitere spannende Ausflugsziele in Deiner Region findest Du hier!

    Ansprechpartner
    Ansprechpartner
    Noch Fragen zu Deinen IT-Perspektiven in Südwestfalen?

    Christopher Schwermer
    Telefon: 02761 83511-22
    E-Mail:
    it-perspektiven@suedwestfalen.com
    Wir sind Südwestfalen
    Wir sind Südwestfalen
    Die Südwestfalen Agentur bündelt die Kräfte von Wirtschaft und Politik zur wettbewerbsfähigen Positionierung der Region im Vergleich zu anderen Standorten. Dieser Prozess hat mit Gründung der Region Südwestfalen begonnen und wurde im Rahmen der Regionale 2013 besonders sichtbar.
    Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.
    Bildnachweise: 1.) Summer of Pioneers: www.altena-pioneers.de, 2.) Termine: Stiftung Phänomenta Lüdenscheid

    Südwestfalen Agentur GmbH
    Martinstraße 15
    57462 Olpe
    TEL: +49 (0)2761/83511-0
    FAX: +49 (0)2761/83511-29
    E-MAIL: info@suedwestfalen.com

    Datenschutz     Impressum