Techniker Krankenkasse
TK spezial

Mecklenburg-Vorpommern

Nr.06 | 2022

Im Browser öffnen

Im Browser öffnen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Medienkompetenz ist unverzichtbar, um sich verantwortungsvoll im digitalen Raum zu bewegen. Die vergangenen zwei Jahre haben dies noch einmal verdeutlicht. Während der Kontaktbeschränkungen haben Kinder und Jugendliche neben dem Homeschooling häufig auch ihre Freizeit am Bildschirm verbracht. In dieser Ausgabe schauen wir zurück auf die fünfte Bundesjugendkonferenz Medien (BJKM), die nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause Anfang Mai in Rostock stattfinden konnte. Außerdem erfahren Sie, wie wir mit unseren Präventionsangeboten die Grundlage für eine gesundheitskompetente Gesellschaft legen. Ich wünsche eine spannende Lektüre.

Ihre
Manon Austenat-Wied
Leiterin TK-Landesvertretung

Medienkompetenz ist nicht nur #Chefinsache

 

Interview mit TK-Landeschefin Manon Austenat-Wied

 

Fundierte Medienkompetenz wappnet die Heranwachsenden für die Herausforderungen einer zunehmend mediatisierten Gesellschaft. Für bedarfsgerechte Interventionsformen haben wir im Vorfeld der BJKM unter jugendlichen Medienprofis eine Umfrage durchgeführt. Schwerpunkte waren neben dem Nutzungsverhalten auch medieninduzierte gesundheitliche Probleme und deren Folgen. Welche Antworten wir als Techniker auf diese Entwicklungen haben, erläutere ich in meiner aktuellen #Chefinsache.

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

Bundesjugendkonferenz Medien in Rostock

 

Die Highlights der #BJKM

 

Bei der Bundesjugendkonferenz Medien trafen sich bereits zum fünften Mal jugendliche Medienprofis aus der ganzen Republik in Rostock, um Lösungsansätze für die Herausforderungen in einer digitalen Welt zu entwickeln. Die Medienscouts erwarteten auf ihrem jährlichen Fortbildungs- und Netzwerktreffen wieder spannende Vorträge und Workshops. Mit unserem Artikel erhalten Sie einen Blick auf die Konferenzhöhepunkte.

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

Umfrage unter den Medienscouts

 

Cybermobbing hat weiter zugenommen

 

Im Vorfeld der BJKM haben wir die bundesweit tätigen Medienscouts zu aktuellen Entwicklungen, Herausforderungen und ihrer täglichen Arbeit an den Schulen befragt. Am häufigsten werden sie wegen Cybermobbing-Vorfällen und Problemen in sozialen Netzwerken von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern um Unterstützung gebeten. Ob auch Eltern mehr Medienkompetenz brauchen und ungesunder Medienkonsum ihrer Meinung nach während der vergangenen zwei Jahre zugenommen hat, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel.

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

Landesprogramm Gute gesunde Schule

 

Schulen werden gesunde Lehr- und Lernorte

 

Im Rahmen des Landesprogramms Gute Gesunde Schule wird Bildungsstätten im ganzen Land die Möglichkeit gegeben, sich zu gesunden Lehr- und Lernorten zu entwickeln. Ziel des Programms ist die Verbesserung der gesundheitlichen Bedingungen für alle am Bildungsprozess Beteiligten. Im Gesamtentwicklungsprozess an den Einrichtungen werden Gesundheitsförderung, Prävention und Bildung miteinander verzahnt. In unserem Artikel lesen Sie, zu welchen exklusiven Angeboten die Schulen Zugang erhalten, um sich zu einer guten gesunden Schule weiterzuentwickeln.

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback