Techniker Krankenkasse
TK spezial

Bayern

Nr. 9 | 2020

Im Browser öffnen

Im Browser öffnen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die bayerische Digitalministerin Judith Gerlach spricht in dieser Ausgabe des TK spezial über ihre Digitalstrategie für Bayern. Außerdem erklärt Prof. Dr. Steffen Hamm von der OTH Amberg-Weiden im Podcast-Interview, warum das Medical Valley in Nordbayern eine Erfolgsgeschichte ist.

Ein Rückblick auf unsere Fachtagung im Oktober zum Thema "Digitale Souveränität in der Schule" möchte ich Ihnen außerdem ans Herz legen. Genauso wie eine neue Broschüre für Menschen mit Epilepsie, die wir im Rahmen der Selbsthilfeförderungen als eines von zahlreichen Selbsthilfeprojekten in Bayern unterstützt haben.

Mit dieser letzten Ausgabe des TK spezial für dieses Jahr wünsche ich Ihnen von Herzen frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

Freundliche Grüße

Christian Bredl
Leiter der TK-Landesvertretung Bayern

Inhalt

Aufzählung

Judith Gerlach: "In meinem Ministerium laufen alle digitalen Fäden zusammen."

Aufzählung

"Das Medical Valley in Nordbayern ist eine Erfolgsgeschichte."

Aufzählung

Serie: die Digitalisierung des Gesundheitssystems

Aufzählung

Rückblick auf die Fachtagung "Digitale Souveränität in der Schule"

Aufzählung

Hausärzteverband und TK verlängern Kooperation

Aufzählung

TK fördert Selbsthilfebroschüre "Lebenskunst und Epilepsie"

Aufzählung

1,6 Millionen Euro für die Selbsthilfeförderung in Bayern

Judith Gerlach: "In meinem Ministerium laufen alle digitalen Fäden zusammen."

 

Die bayerische Staatsministerin für Digitales im Interview

 

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

"Das Medical Valley in Nordbayern ist eine Erfolgsgeschichte."

 

Und wo es in Bayern demnächst eine 5G-Testregion zum Thema Healthcare geben wird

 

Das Podcast-Interview mit Prof. Dr. Steffen Hamm

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

Serie: die Digitalisierung des Gesundheitssystems

 

Alle Podcast-Folgen noch einmal zum Nachhören

 

Die Digitalisierung des Gesundheitssystems ist ein Thema, das alle betrifft. Insgesamt steckt in der Digitalisierung eine große Chance für den deutschen und europäischen Gesundheitsmarkt. Um die wichtigsten gesundheitsökonomischen, technischen und ethischen Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten, kamen im Podcast der TK in Bayern 2019 sechs Experten zu Wort, die das Thema aus ihrer Sicht betrachten. Hier gibt es die Serie zum Nachhören.

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

Digitale Souveränität in der Schule - Konzepte, Kompetenzen und Prävention

 

Ein Rückblick auf die Fachtagung in Bamberg

 

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

Hausärzteverband und TK verlängern Kooperation

 

Bis zu 600 Euro Unterstützung für Famulatur in Landarztpraxis

 

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

"Lebenskunst und Epilepsie"

 

TK fördert Selbsthilfebroschüre

 

Bis zu ein Prozent der Bevölkerung leidet an Epilepsie. Um die Erkrankung anderen Menschen besser zu erklären, hat der Landesverband Epilepsie Bayern e. V. eine neue Broschüre herausgebracht.

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback

 

1,6 Millionen Euro für die Selbsthilfeförderung in Bayern

 

So können Organisationen Gelder beantragen.

 

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback