Techniker Krankenkasse
TK spezial

Bayern

Nr. 4 | 2022

Im Browser öffnen

Im Browser öffnen

Sehr geehrte Damen und Herren,

es war mir eine große Freude, vor Kurzem die SPD-Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich persönlich zu treffen und zu interviewen. Wir haben über Arzneimittelpreise, Krankenhausstrukturen, die Herausforderungen in der Pflege sowie über die Digitalisierung gesprochen. Das Fazit: Die Bundesregierung hat noch viel Arbeit vor sich und große Reformen sind unumgänglich. Viel Spaß beim Zuhören!

Freundliche Grüße

Christian Bredl
Leiter der TK-Landesvertretung Bayern

Martina Stamm-Fibich: Daten sind die Grundlage von allem.

 

 

Im Gespräch mit Christian Bredl sagt die Bundestagsabgeordnete der SPD, Martina Stamm-Fibich, dass es bei der Arzneimittelversorgung strukturelle Reformen braucht, dass die Digitalisierung Leben rettet und nicht pauschal jedes Krankenhaus am Netz bleiben kann.

Weiterlesen
Twittern E-mailen Feedback